Anzeige
abstand
mix1.de Logo Sie sind hier: Musikportal Musiknews

Rihanna sorgt für Chaos in Paris

Anzeige

Rihanna sorgt für Chaos in Paris

Foto: Universal Music

PARIS (FIRSTNEWS) - Rihanna ist am Samstag (01.09.) am Nord-Bahnhof von Paris von einer riesigen Menschenmenge empfangen worden. Es brach das totale Chaos aus. Die Sängerin twitterte dazu später: "Die Franzosen sind verdammt verrückt. Ich musste mir gerade den Weg aus dem Bahnhof erkämpfen." Die Sicherheitskräfte vor Ort sahen den Vorfall allerdings ein bisschen anders. Die 24-Jährige war ihrer Meinung nach für den Menschenauflauf selbst verantwortlich. Sie hatte nämlich auf "Twitter" gepostet, in welchem Zug sie unterwegs war und wann dieser im Gare Du Nord ankommen würde. Der Sicherheitschef sagte dazu: "Es herrschte das absolute Chaos und alles war Rihannas Schuld. Was Rihanna getan hat, war absolut unverantwortlich. Die Leute am Bahnhof hatten wirklich Angst."

Beitrag Social Media teilen

Meldung am 03.09.2012 veröffentlicht
Kategorie: Rap / Hip Hop / R&B
Permalink: http://www.mix1.de/news/rihanna-sorgt-fuer-chaos-in-paris/
Short-URL: http://mix1.de/n17294
Quelle: FIRSTNEWS


CD/DVD - Reviews zu "rihanna"
Rihanna
Anti
Album  |  Genre: Pop / R&B
Veröffentlichung: 05.02.2016
bestellen bei:

Rihanna feat. Drake
Work
Single  |  Genre: Pop / R&B
Veröffentlichung: 28.01.2016
bestellen bei:
Rihanna
American Oxygen
Single  |  Genre: Pop / R&B
Veröffentlichung: 16.04.2015
bestellen bei:
Rihanna
Bitch Better Have My Money
Single  |  Genre: Pop / R&B
Veröffentlichung: 26.03.2015
bestellen bei:
Rihanna
Towards The Sun (Home / Soundtrack Version)
Single  |  Genre: Pop / R&B
Veröffentlichung: 04.03.2015
bestellen bei:

ANZEIGE



Anzeige




Sound & Bild            

YouTube Channel
Soundcloud Channel
mix1.de auf Instagram
Informationen            

Impressum
Datenschutz
Nutzungsbasierte Onlinewerbung          
mix1.de QR-Code  
© 1996 - 2016 Alle Rechte vorbehalten
mix1.de ist eine eingetragene Marke.

Gemessen von IVW