Anzeige
abstand
mix1.de Logo Sie sind hier: Musikportal Musiknews

Slipknot: Opfer der Pyrotechnik

Anzeige

DALLAS (FIRSTNEWS) - "Slipknot"-Frontmann Corey Taylor ist im Juli bei einem Konzert in Dallas auf der Bühne zusammengebrochen. Der Sänger musste Backstage wiederbelebt werden. Der Rocker ist überzeugt, dass die Pyrotechnik schuld an seinem Zusammenbruch war. Er sagte "Fuse.tv" dazu: "Erstmal war es wirklich heiß, aber weil wir so viel Feuer verwenden und wir in diesen Gebäuden sind, die so gestaltet sind, dass die Hitze nicht abziehen kann, hat sich das alles aufgeschaukelt. Und weil wir Propan verbrennen, verschlingt das den Sauerstoff auf der Bühne. Das ist alles, was ich mir zusammengereimt habe."

Corey Taylor ging es übrigens schon kurz nach seinem Zusammenbruch wieder gut. Die Band konnte ihre Tour problemlos fortsetzen.

Beitrag Social Media teilen

Meldung am 10.08.2012 veröffentlicht
Kategorie: Rock
Permalink: http://www.mix1.de/news/slipknot-opfer-der-pyrotechnik/
Short-URL: http://mix1.de/n16728
Quelle: FIRSTNEWS


CD/DVD - Reviews zu "slipknot"
Slipknot
5: The Gray Chapter
Album  |  Genre: Heavy Metal
Veröffentlichung: 17.10.2014
bestellen bei:

Slipknot
{sic}nesses: Live At Download
Live Blu-ray  |  Genre: Nu-Metal
Veröffentlichung: 20.07.2012
bestellen bei:
Musikvideos zu "slipknot"
Slipknot
The Devil In I

Musikvideo

ANZEIGE



Anzeige




Sound & Bild            

YouTube Channel
Soundcloud Channel
mix1.de auf Instagram
Informationen            

Impressum
Datenschutz
Nutzungsbasierte Onlinewerbung          
mix1.de QR-Code  
© 1996 - 2016 Alle Rechte vorbehalten
mix1.de ist eine eingetragene Marke.

Gemessen von IVW