Anzeige
mix1.de Logo Sie sind hier: Musikportal Musiknews

Taylor Swift: neue Rekordmarke und Sturm auf die Charts

Anzeige

Taylor Swift: neue Rekordmarke und Sturm auf die Charts

Foto: Universal Music

Einmal mehr unterstreicht Taylor Swift ihren Ausnahmestatus in der Popwelt und setzt mit ihrer neuen Single "We Are Never Ever Getting Back Together" eine neue Rekordmarke in den USA: Keine andere Künstlerin verkaufte je zuvor in der ersten Woche mehr digitale Singles als Taylor Swift! Über 623.000 Mal wurde der Song heruntergeladen, stürmte Platz 1 der US-Billboardcharts und erreichte Platz 1 der iTunes-Charts in 32 Ländern.

Bei uns erscheint "We Are Never Ever Getting Back Together" am 14. September. Das Album "Red" wird am 26. Oktober veröffenlicht. Zudem kommt im September ihr erstes Parfüm "Wonderstruck" auf den Markt.

Beitrag Social Media teilen

Meldung am 23.08.2012 veröffentlicht
Kategorie: Pop
Permalink: http://www.mix1.de/news/taylor-swift-setzt-neue-rekordmarke-und-stuermt-die-charts/
Short-URL: http://mix1.de/n17067
Quelle: Universal Music


CD/DVD - Reviews zu "taylor swift"
Taylor Swift feat. Kendrick Lamar
Bad Blood
Single  |  Genre: Pop
Veröffentlichung: 19.05.2015
bestellen bei:
Taylor Swift
Blank Space
Single  |  Genre: Pop
Veröffentlichung: 02.01.2015
bestellen bei:

Taylor Swift
Style
Single  |  Genre: Pop
Veröffentlichung: 27.10.2014
bestellen bei:
Taylor Swift
1989
Album  |  Genre: Pop
Veröffentlichung: 27.10.2014
bestellen bei:

Taylor Swift
Shake It Off
Single  |  Genre: Pop
Veröffentlichung: 19.08.2014
bestellen bei:

Musikvideos zu "taylor swift"

ANZEIGE



Anzeige




Sound & Bild            

YouTube Channel
Soundcloud Channel
mix1.de auf Instagram
Informationen            

Impressum
Datenschutz
Nutzungsbasierte Onlinewerbung          
mix1.de QR-Code  
© 1996 - 2016 Alle Rechte vorbehalten
mix1.de ist eine eingetragene Marke.

Gemessen von IVW