mix1.de Logo Sie sind hier: Musikportal CD Reviews

Aktuell / Vorschau

Anzeige



Ähnliche Produkte
Label

Foals
Total Life Forever



Veröffentlichung: 07.05.2010
Label: Warner Music
Album › Genre: Indie-Rock

Cover: Foals - Total Life Forever
Produkt erhältlich als:
Button iTunes  mp3 bei ITunes  
bei amazon.de bestellen  mp3 bei amazon.de  
bei amazon.de bestellen  CD-Album  
bei amazon.de bestellen  Doppel-CD  
bei amazon.de bestellen  Vinyl-LP  


6 von 8
(Wertung der mix1.de-Redaktion)

Foals mit Retro-Gitarren und den eigenartig synkopierten Beats

Die Geschichte des zweiten Foals-Albums kann nicht erzählt werden, ohne vom Triumph zu reden, den das Debüt feierte. Mit einer Platzierung auf Position #3 der UK-Charts war Antidotes wahrscheinlich eines der exotischsten Alben, die je die oberen Regionen der UK-Charts erreichten. Antidotes war ein spezielles Album, das mit seinen Retro-Gitarren und den eigenartig synkopierten Beats zum Inbegriff des seinerzeit aufkommenden Begriffs „Afro-Beat“ wurde und Foals innerhalb kürzester Zeit zum großen Thema in der internationalen Fachpresse machte. Zwei Jahre danach haben Foals eine gewichtige Entscheidung getroffen: Anstatt ihren Sound und das gesamte Outfit der Songs noch weiter zu verdrehen und elaboriertes Chaos zu hinterlassen, haben Foals auf Total Life Forever zum Song gefunden. Weniger halsbrecherisch und viel entspannter, entwickeln Foals nun Emotion und Melodie, etwa auf dem ersten Vorab-Track Spanish Sahara, der auf fast sieben Minuten Länge ein nahezu überwältigendes Anschwellen von Sounds darstellt, die allen Raum haben, sich zu entwickeln. „Die Band begann mit einem ganzen Regelwerk an Vorgaben“, blickt Yannis Philippakis zurück. „Ästhetische Parameter, eine Gitarre, die im Stakkato in den hohen Tonlagen gespielt wird… all dieser Kram, wisst Ihr? Das Album Antidotes und wir selbst strotzten nur so von theoretischer Auseinandersetzung, und so haben wir versucht, uns für Total Life Forever auf einen naiveren Boden zu begeben und die ganze bewusste Auseinandersetzung auszulassen. In einem Song geht es nun vor allem um den Ausdruck. Das ist einfach ehrlicher.“



Facebook Share Google+ ShareTwitter Share


Quelle: Warner Music
Foto: Warner Music
Short-URL: https://mix1.de/m1547


Tracklist / Infos

01 Blue Blood (05:16 Min)
02 Miami (03:42 Min) 03 Total Life Forever (03:18 Min)
04 Black Gold (06:26 Min)
05 Spanish Sarah (06:49 Min)
06 This Orient (04:04 Min)
07 Fugue (00:48 Min)
08 After Glow (06:08 Min)
09 Alabaster (04:00 Min)
10 2 Trees (05:11 Min)
11 What Remains (04:37 Min)



ANZEIGE



Direkt zu den Charts



ANZEIGE



Anzeige



Informationen           

Impressum
Datenschutzerklärung
Mix1 auf Wikipedia
T-Shirt Tipps
Psst T-Shirt DJ T-Shirt
© 1996 - 2018 Baran Entertainment | mix1.de ist eine eingetragene Marke.


Facebook Button   Twitter Button   Instagram Button   YouTube Button   YouTube Button