mix1.de Logo Sie sind hier: Musikportal Musiknews Coronavirus Musikticker

Musiknews - Coronavirus Musik News News

Anzeige

Zuletzt gesehen

Anzeige

Nr. 1 Finder

  Meldung vom 31.05.2020



Carly Rae Jepsen & die Vorteile eines Lockdown-Albums

© Universal Music


LOS ANGELES (FIRSTNEWS) – So eine Selbst-Isolation hat auch seine Vorteile – zumindest für Carly Rae Jepsen und ihr neues Album. Die Sänger erzählte in dem „Switched On Pop“-Podcast, dass sie mehr an den Stücken herumfeilen kann, als sie es normalerweise tun würde. Wörtlich sagte die 34-Jährige: „Man hat mehr Zeit für die Entscheidungen, die man trifft und mehr Zeit, sich von Songs zurückzuziehen, sodass man einen neuen Stil findet, um an den Song heranzugehen. Und das mag ich.“

Für Carly ...

  Meldung vom 28.05.2020



Andrea Bocelli nach Corona-Infektion: 'Es war ein Alptraum'

© Universal Music


MAILAND (FIRSTNEWS) – Italien ist eines der Länder, das besonders stark vom Corona-Virus betroffen ist. Jetzt hat der italienische Tenorsänger Andrea Bocelli bekanntgegeben, dass auch er mit dem Virus infiziert war. Die italienische Zeitung „La Stampa“ zitiert den Sänger: „Meine ganze Familie war infiziert. Wir hatten alle Fieber – Gott sei dank kein hohes – mit Niesen und Husten. Ich musste viele Konzerte absagen.“ Obwohl Bocelli, seine Frau und die Kinder die Krankheit glimpflich überstanden haben, ...

  Meldung vom 28.05.2020



Corona: Batomae plant schon für die Zeit danach

© Eckard Albrecht


BERLIN (FIRSTNEWS) – Auch Batomae steckt schon seit Wochen in der Selbst-Quarantäne fest. Und wie geht es ihm dabei? Im Exklusiv-Interview mit FIRSTNEWS erzählte der Musiker: „Ja, ich muss sagen, am Anfang habe ich mir wirklich sehr schwergetan, weil ich auch viel unterwegs bin, viele Konzerte spiele. Und ich glaube, ich bin das erste Mal seit Jahren länger als eine Woche zuhause. Ich mache ja noch so viel mehr als nur Musik. Ich habe ja auch mit Jana [Krämer, beste Freundin] zusammen einen Podcast. ...

  Meldung vom 27.05.2020



Lotte: ihr Highlight des Tages

© Christoph Köstlin


BERLIN (FIRSTNEWS) – Lotte kann man auch mit den kleinen Dingen des Lebens erfreuen. In ihrer „Instagram Story“ postete die Sängerin jetzt ein Bild, auf dem sie zufrieden auf ihrem Bett liegt und schrieb dazu: „Wie oft sind die kleinen, unscheinbaren Dinge am Ende doch die Schönsten. Zehn Minuten auf dem Balkon die Sonne im Gesicht – heute Highlight des Tages.“

Worüber sich Lotte übrigens auch sehr freut, ist, dass sie vor kurzem einen neuen Song geschrieben hat.

  Meldung vom 27.05.2020



Fête de la Musique: als Online-Event

© Kai Bienert


BERLIN (FRISTNEWS) – Das Fête de la Musique wird dieses Jahr im Juni (21.06.) stattfinden, allerdings nicht auf der Straße und auf Open Air-Bühnen, sondern über den digitalen Weg, als Online-Event. Dr. Klaus Lederer, der Senator für Kultur und Europa in Berlin, sagte laut „Verstärker Medienmarketing“ dazu: „Die vielen, oftmals ehrenamtlich arbeitenden Musiker*innen, Veranstalter*innen und Partner*innen in allen zwölf Bezirken von Berlin sind mit ihren Ideen und Aktivitäten seit 25 Jahren das Rückgrat ...

  Meldung vom 27.05.2020



'The Who': Roger Daltrey lässt sich nicht zuhause einsperren

© Universal Music


LONDON (FIRSTNEWS) – Roger Daltrey hat absolut keinen Bock darauf, die ganze Zeit zuhause eingesperrt zu sein. Die Möglichkeit, sich mit dem Coronavirus anzustecken, ist dem „The Who“-Sänger völlig egal. Dem „Express“ sagte der 76-Jährige dazu: „Ich möchte zwar nicht jammern, aber als 76-Jähriger lasse ich mir von niemandem vorschreiben, zu Hause zu bleiben. Fickt euch doch selbst. Wir können uns nicht in Watte einwickeln.“ Und weiter: „Für jeden Akademiker, der uns berät, gibt es auf der anderen ...

  Meldung vom 26.05.2020



Felix Jaehn: 'Hoffnung spenden & Gefühl der Gemeinschaft verbreiten'

© Universal Music, Victor Schanz


BERLIN (FIRSTNEWS) - DJ Felix Jaehn arbeitet auf Hochtouren an seinem neuen Album, das er aktuell noch einmal überarbeitet. Wieso er der Meinung ist, es ändern zu müssen, das verriet der 25-Jährige im Interview mit "noizz". Er sagte: "Corona hat ein bisschen eine Rolle gespielt. Hauptsächlich war der Switch schon im Urlaub angesiedelt, dadurch, dass ich mich nach dem Break einfach wie ein neuer Mensch gefühlt habe, ein ganz anderes Mindset hatte. Deswegen hat das Album nochmal eine Kurve genommen. ...

  Meldung vom 26.05.2020



Carly Rae Jepsen & das Quarantäne-Album

© Universal Music/Matt Martin


LONDON (FIRSTNEWS) - Carly Rae Jepsen vertreibt sich die Zeit in der Selbst-Isolation mit Musik. Die Sängerin hat jetzt dem „Guardian“ verraten, dass sie an einem speziellen Quarantäne-Album arbeitet. Wörtlich sagte sie: „Songs über Zoom zu schreiben, ist eine interessante Herausforderung. Ich arbeite mit Tavish Crowe. Glücklicherweise haben wir schon jahrelang zusammengearbeitet, daher kennen wir einander sehr gut. Wir haben jetzt unser eigenes kleines Baby-Quarantäne-Album. Wenn ich nicht ...

  Meldung vom 26.05.2020



Julia Michaels verärgert ihre Jogginghose

© Universal Music


LOS ANGELES (FIRSTNEWS) – Modezar Karl Lagerfeld war immer der Meinung, dass Menschen, die Jogginghosen tragen, die Kontrolle über ihr Leben verloren haben. Demnach stürzte das Coronavirus wohl Millionen Menschen in eine wahre Krise. Durch die wochenlange Isolation ist die Jogginghose bei vielen nämlich ein treuer Wegbegleiter geworden. Rund um die Uhr. Für Julia Michaels ist jetzt allerdings Schluss damit! Die Sängerin tauschte ihre bequeme Hose gegen ein schickes, dunkelblaues Abendkleid. ...

  Meldung vom 25.05.2020



Boy George: 'Das ist eine neue Erfahrung für mich'

© Rankin


LONDON (FIRSTNEWS) – Boy George hat die Quarantäne-Zeit genutzt und so richtig losgelegt. Der „Culture Club“-Frontmann hat einiges an neuer Musik in der Pipeline, verriet er „Bang Showbiz“. Wörtlich sagte er: „Ich habe so viel Musik geschrieben, dass ich genug für sechs oder sieben Alben habe.“ Und bei diesen Songs handelt es sich um ganz besondere Stücke. Boy George führte weiter aus: „Ich habe kurz vor Weihnachten einen Deal mit einer Firma namens Primary Wave abgeschlossen, deren Job es ist, die ...

  Meldung vom 25.05.2020



Alicia Keys: 'Wir werden es schaffen'

© Sony Music


LOS ANGELES (FIRSTNEWS) – Das Coronavirus hat sich inzwischen vollumfänglich als Spaßverderber etabliert. Das Jahr 2020 ohne Einschränkungen zu leben, ist für viele zur reinen Wunschvorstellung verkommen. Alicia Keys lässt sich den Optimismus aber nicht nehmen. Zu einem Bild ihres fünfjährigen Sohnes Genesis, auf dem dieser einen Hügel erklimmt, schrieb sie: „Es mag ein Berg sein, aber wir werden es schaffen! Ich sende euch und eurer Familie Hoffnung, Liebe und Licht.“

Wer übrigens mehr ...

  Meldung vom 25.05.2020



Heinz Rudolf Kunze: Autokinokonzert in Erfurt

© Sony Music, Jim Rakete


ERFURT (FIRSTNEWS) – So ein Konzert hat Heinz Rudolf Kunze noch nie gegeben. Der 63-Jährige spielte vor 450 Karossen ein Autokonzert auf dem Gelände der Messe Erfurt. Kunze präsentierte sich bei seinem Auftritt in für ihn klassischer Manier: Jeans, schwarzes Sacko, roter Schal, mal am Klavier, mal an der Gitarre. Via „Instagram“ bedankte sich der Musiker am Tag nach dem Gig beim Publikum mit den Worten: "Vielen Dank Erfurt! Die Vorstellung, vor Autos zu spielen, erschien zunächst surreal, aber dank ...

  Meldung vom 25.05.2020



Angelo Kelly & sein Leben fernab von Corona

© Universal Music, Thomas Stachelhaus


DUBLIN (FIRSTNEWS) - Angelo Kelly lebt mit seiner Frau Kira und den fünf Kindern auf einem großen Anwesen außerhalb von Dublin. Die Familie versorgt sich dort nahezu komplett selbst. Im Interview mit der "Bild" sagte der 38-Jährige: "Wir haben hier unser kleines Stück Paradies, wo Corona nicht hinkommt. Wir tun alles dafür, dass das Virus es nicht herschafft." Zu dem Grundstück gehört auch ein großer Gemüsegarten mit Gewächshäusern. Der Musiker und Familienvater sagte weiter: "Wir versuchen, ...

  Meldung vom 25.05.2020



Peter Maffay: 'Ein Konzert ist durch nichts zu ersetzen'

© Anders Ortner/PGM


BERLIN (FIRSTNEWS) – Viele Konzerte werden momentan durch Streaming ersetzt. Ob diese Form des Live-Events nach der Corona-Pandemie bleibt? Der Musiker Peter Maffay sagte dazu am Mittwoch (20.05.) im „ZDF-Morgenmagazin“: „Das ist sicherlich eine Möglichkeit. Aber ich glaube, ein Konzert, so wie wir es kennen aus der Zeit vor Corona - mit Publikum, mit Temperatur, mit Emotionen und so weiter - ist durch nichts zu ersetzen. Ich glaube, das ist zum Beispiel auch sehr gut vergleichbar mit der Situation ...

  Meldung vom 25.05.2020



Madonna sehnt sich Ende des Lockdowns herbei

© Universal Music


LOS ANGELES (FIRSTNEWS) - Künstler sind von der Coronakrise besonders stark betroffen. Live-Auftritte oder Konzerte auf großen Bühnen gibt es aktuell nirgends auf der Welt. Wie es aussieht, sehnt sich auch Madonna nach einem Ende des Lockdowns. In ihrer "Instagram"-Story postete die 61-Jährige den Videoclip zu ihrem Song "Get Together" aus 2018. Dazu schrieb sie: "Ich freue mich darauf. Auf die Zeit, in der wir alle wieder zusammenkommen können."

Ihre Knieschmerzen hat Madonna übrigens ...

Anzeige



Weitere Coronavirus Musik News News:
Anzeige


T-Shirt Tipps
Discjoeckey Bass T-Shirt
© 1996 - 2020 Baran Entertainment | mix1.de ist eine eingetragene Marke.


Facebook Button   Twitter Button   Instagram Button   YouTube Button