mix1.de Logo Sie sind hier: Musikportal Musiknews

DJ Adam Sky will Freundin helfen & stirbt

Anzeige


SYDNEY (FIRSTNEWS) - Eigentlich wollte der australische Star-Dj Adam Sky nur einer Freundin helfen, jetzt ist er tot. Es war wohl Alkohol im Spiel, als die Frau in den Pool gestürzt war. Der DJ, der mit bürgerlichem Namen Adam Neat heißt, wollte ihr zur Hilfe eilen, ist dann aber durch eine Glastür gestürzt. Dabei hat er sich schwere Schnitte am Arm zugezogen und so viel Blut verloren, dass er daran starb. Auf der "Facebook"-Seite des Musikers, der in Singapur lebte, heißt es: "Mit großem Bedauern bestätigen wir, dass Adam Neat in einen tödlichen Unfall verwickelt war, als er versuchte, einer Freundin zu helfen, die am Samstag, den 04. Mai 2019, in Bali mehrere Knochenbrüche erlitten hatte." Verwandte und Freunde des DJs seien auf dem Weg nach Bali, heißt es in der Mitteilung weiter.

Der aus Melbourne stammende Australier gehört angeblich zu den gefragtesten DJs in Asien. Er hatte drei Top-Ten-Platzierungen in den Charts und ist schon mit Stars wie Fatboy Slim, David Guetta und "The Scissor Sisters" aufgetreten.




Beitrag Social Media teilen Twitter Share

Meldung am 14.05.2019 veröffentlicht
Kategorie: Dance
Permalink: https://www.mix1.de/news/dj-adam-sky-will-freundin-helfen-und-stirbt/
Short-URL: https://mix1.de/n78502
Quelle: Firstnews







Anzeige


Informationen           

Impressum
Datenschutzerklärung
Mix1 auf Wikipedia
T-Shirt Tipps
Discjoeckey Bass T-Shirt
Event-Tipp
Logo 90er Olymp 2019   Logo SchlagerOlymp 2019
© 1996 - 2019 Baran Entertainment | mix1.de ist eine eingetragene Marke.


Facebook Button   Twitter Button   Instagram Button   YouTube Button