mix1.de Logo Sie sind hier: Musikportal Musiknews

Ke$ha krallt sich André 3000

Anzeige


Ke$ha krallt sich André 3000

Foto: Sony Music

LOS ANGELES (FIRSTNEWS) - Ke$ha hat sich André 3000 gekrallt - allerdings nur für eine gemeinsame Single. Zusammen nahmen sie den Song "Sleazy" neu auf. Dieser war schon auf dem Album der Sängerin zu finden.

Nun bastelte man den Rapper als Intro hinein. Und somit soll "Sleazy" auch noch einmal auf den Markt kommen - als neuer Remix. Allerdings weiß man noch nicht, wann das sein wird. Erst einmal wird Ke$ha nämlich den Song "We R Who We R" veröffentlichen.





Meldung am 21.01.2011 veröffentlicht
Kategorie: Pop
Permalink: https://www.mix1.de/news/ke-ha-krallt-sich-andr-3000/
Short-URL: https://mix1.de/n2317
Quelle: FIRSTNEWS






CD/DVD - Reviews zu "ke$ha"
Cover: Pitbull feat. Ke$ha - Timber Pitbull feat. Ke$ha
Timber
Single  |  Genre: Rap / Hip Hop

Button amazon.de
Button iTunes
Cover: Ke$ha - Warrior Ke$ha
Warrior
Album  |  Genre: Pop / R&B

Button amazon.de
Cover: Ke$ha - Die Young Ke$ha
Die Young
Single  |  Genre: Pop

Button amazon.de
Button iTunes
Cover: Ke$ha - Blow Ke$ha
Blow
Single  |  Genre: Pop / R&B

Button amazon.de
Cover: Ke$ha - We R Who We R Ke$ha
We R Who We R
Single  |  Genre: Pop / R&B

Button amazon.de
Button iTunes

Anzeige


T-Shirt Tipps
Discjoeckey Bass T-Shirt
© 1996 - 2020 Baran Entertainment | mix1.de ist eine eingetragene Marke.


Facebook Button   Twitter Button   Instagram Button   YouTube Button