mix1.de Logo Sie sind hier: Musikportal Musiknews

Rock & Roll Hall of Fame 2017: Pearl Jam sind dabei

Anzeige


Rock und Roll Hall of Fame 2017: Pearl Jam sind dabei

Foto: Universal Music

NEW YORK (FIRSTNEWS) - Jetzt steht fest, welche Künstler und Bands 2017 in die Rock & Roll Hall of Fame aufgenommen werden. Im kommenden Jahr ziehen "Pearl Jam", Joan Baez, "Electric Light Orchestra", "Yes", "Journey" und - etwas überraschend - Tupac Shakur in die Ruhmeshalle ein. Steve Howe, Gitarrist von "Yes", die bereits vor 26 Jahren erstmals für die Aufnahme nominiert waren, teilte in einem Statement mit: "Ich bedauere es nicht, gewartet zu haben. Ich habe einfach das Gefühl, dass es diesmal die richtige Zeit gewesen sein muss." Sängerin Joan Baez zeigte sich in einer ersten Stellungnahme eher überrascht und meinte: "Ich habe mich selbst nie als Rock'n'Roll-Künstlerin gesehen. (...) Aber ich weiß diese Ehre sehr zu schätzen und die Anerkennung durch die Hall of Fame." Die Zeremonie findet übrigens am 07. April 2017 im Barclays Center in Brooklyn statt.

Zu den Bands und Künstlern, die im kommenden Jahr nicht in die Rock & Roll Hall of Fame aufgenommen werden, zählen unter anderen "Depeche Mode", Janet Jackson und "Steppenwolf".





Meldung am 21.12.2016 veröffentlicht
Kategorie: Rock
Permalink: https://www.mix1.de/news/rock-roll-hall-of-fame-2017-pearl-jam-sind-dabei/
Short-URL: https://mix1.de/n57618
Quelle: FIRSTNEWS







Anzeige


T-Shirt Tipps
Discjoeckey Bass T-Shirt
Event-Tipp
Logo 90er Olymp 2020   Logo SchlagerOlymp 2020    Logo RapOlymp 2020
© 1996 - 2020 Baran Entertainment | mix1.de ist eine eingetragene Marke.


Facebook Button   Twitter Button   Instagram Button   YouTube Button