mix1.de Logo Sie sind hier: Musikportal Musiknews Rückblick

Musiknews - Rückblick News

Anzeige



Anzeige

Nr. 1 Finder

  Meldung vom 18.06.2018


» Rock

1989: Keith Richards hat Trump mit einem Messer bedroht

© The biggest Band DVD/Universal Music


ATLANTIC CITY (FIRSTNEWS) - The "Rolling Stones" konnten wohl noch nie etwas mit Donald Trump anfangen. Auch 1989 schon nicht. In diesem Jahr kehrten die "Stones" nach einer siebenjährigen Pause auf die Bühne zurück und spielten insgesamt 15 Konzerte. Der krönende Abschluss der Tour fand in der Boardwalk Hall in Atlantic City stattfinden. Das Konzerte wurde im Pay-TV übertragen und wurde vom "Trump Plaza Hotel And Casino" gesponsert. Doch die "Stones" wollten mit ihrem Sponsor nichts zu tun haben. ...

  Meldung vom 11.04.2018



Elvis Presley & die Medikamente: Ex-Frau Priscilla packt aus

© EPE


LOS ANGELES (FIRSTNEWS) – Elvis Presley ist 1977 an einer Herzerkrankung gestorben – möglicherweise waren auch zu viele Medikamente die Todesursache. Jetzt sagt seine Ex-Frau Priscilla, dass er sich womöglich wissentlich das Leben genommen hat. Er habe gewusst, „was er macht", bevor er starb, sagte die 72-Jährige laut der britischen Zeitung „The Sun“ in einer neuen US-Fernsehdokumentation. Im Vorfeld waren wohl auch alte Briefe von Elvis aufgetaucht, die auf eine Depression hindeuteten. Den Musikstar ...

  Meldung vom 20.02.2018



President’s Day: Barack Obama ist meist-erwähnter Präsident in Musik

© pixabay


LOS ANGELES (FIRSTNEWS) – Gestern (19.02.) ist in den USA President’s Day oder auch Washington‘s Birthday gewesen und im Rahmen dessen hat das „Billboard Magazine“ einmal eine Aufstellung gemacht, welche US-Präsidenten wie oft in Musikstücken erwähnt werden. Das Endergebnis: Kein Präsidentenname findet sich in Songs so häufig wieder wie der von Barack Obama. Insgesamt 309 Mal wird der Name des ehemalige Potus genannt, darunter beispielsweise in Songs wie „Raf“ von Frank Ocean und „My President Black“ ...

  Meldung vom 09.02.2018



Qunicy Jones: 'Die 'Beatles' waren die schlechtesten Musiker aller Zeiten'

© imdb


LOS ANGELES (FIRSTNEWS) - Qunicy Jones hat zusammen mit den "Beatles" in einem Studio gearbeitet. In einem aktuellen Interview mit "Vulture" erinnert sich der Produzent an seine Zeit mit den Musikern. Er traf Paul McCartney, als dieser gerade einmal 21 Jahre alt war. Jones empfand die Musik der "Beatles" als nichts weiter als eine "weiße Version von Rhythm and Blues". Als er gefragt wurde, was sein erster Eindruck der vier Briten war, erzählte er: "Ich dachte, dass sie die schlechtesten Musiker der ...

  Meldung vom 09.01.2018


»


BADEN-BADEN (FIRSTNEWS) – Wer ist auf Platz 1 der Offiziellen Deutschen Musikvideo-Jahrescharts 2017? Es sind die „Böhsen Onkelz“ – übrigens zum dritten Mal innerhalb von vier Jahren. Das berichtet „GfK Entertainment“. Nachdem das Rock-Quartett 2014 mit „Nichts ist für die Ewigkeit/Live am Hockenheimring 2014“ und 2016 mit „Böhse für's Leben - Live am Hockenheimring 2015“ absahnte, hat es sich 2017 mit „Memento - Gegen die Zeit + Live in Berlin“ durchgesetzt. Und „Böhse für's Leben - Live am Hoc ...

  Meldung vom 05.01.2018



Top Ten der UK-Vinyl-Charts 2017

© PGM


LONDON (FIRSTNEWS) - Die beliebteste Schallplatte im vergangenen Jahr in Großbritannien stammt, wie nicht anders zu erwarten, von den Ed Sheeran und lautet „Devide“. Das hat jetzt „Official Charts Company“ im Rahmen ihres Jahresrückblicks bekanntgegeben. Platz zwei geht ebenfalls an einen britischen Künstler und zwar Liam Gallagher mit seinem Solo-Debüt „As You Were“, gefolt von „Fleetwood Macs“ „Rumours“ auf der Drei. Ebenfalls in die Top Ten der UK-Vinyl-Charts 2017 haben es Rag’n’Bone Man mit ...

  Meldung vom 04.01.2018



Top Ten der am meisten gestreamten Songs in den USA 2017

© Universal Music/Omar Cruz


LOS ANGELES (FIRSTNEWS) – Luis Fonsi hat mit seinem Hit "Despcasito" die Streamingwelt der USA dominiert. Kein anderer Song wurde nämlich laut "Nielsen Music" so oft abgerufen. "Despacito", inklusive der Remix-Version mit Justin Bieber, kommt dabei auf eine unglaubliche Abrufzahl von 1,3 Milliarden. Ed Sheerans Hit "Shape of You" muss sich deswegen mit Platz zwei zufriedengeben, denn "nur" 999 Millionen Menschen streamten 2017 seinen Song. Der Bronzerang geht an Lil Uzi Vert mit "XO Tour Llif3" mit ...

  Meldung vom 29.12.2017



'Billboard': Die besten Streitereien 2017

© pixabay


LOS ANGELES (FIRSTNEWS) – Das Jahr 2017 hat in der Musikwelt nicht nur etliche neue Songs und neue Alben hervorgebracht, sondern auch etliche Meinungsverschiedenheiten. Viele davon resultierten wiederum in einigen neuen Musikstücken. Welche Streitereien diejenigen waren, die uns am meisten amüsiert haben, das hat „bilboard.com“ in einem Ranking zusammengefasst.

Hier die Top Five der besten Streitereien von 2017:

1. Taylor Swift vs. Kanye West
Es ist schon fast die ...

  Meldung vom 29.12.2017




LOS ANGELES (FIRSTNEWS) – Promi zu sein, bedeutet für viele, anderen zu helfen und ihren privilegierten Status für gute Zwecke zu nutzen. So hat das auch Chance The Rapper getan und sich damit die Spitze der großzügigsten Promis 2017 in der alljährigen Liste von „DoSomething.org“ gesichert. Der Rapper setzte sich in seiner Heimatstadt Chicago für die Schulen ein und sammelte für den Kunst- und Musikunterricht mehr als zwei Millionen Dollar an Spendengeldern. Ihm folgt auf Platz zwei NFL-Spieler Colin ...

  Meldung vom 28.12.2017



Top Ten der besten Musikvideos 2017

© Universal Music


LOS ANGELES (FIRSTNEWS) – 2017 verabschiedet sich und das Jahr hat uns so einige tolle Musikvideos beschafft. „Contactmusic.com“ hat sich alle angeschaut und ihre persönliche Top Ten aufgestellt. Hier sind sie:

01. Taylor Swift - "Look What You Made Me Do
Schlangen, eine Badewanne voller Diamanten und Zombie-Taylor: Wer kann davon schon genug ...

  Meldung vom 22.12.2017



'NME': Top Ten der besten Alben von 2017

© Brendan Walter/Universal Music


LONDON (FIRSTNEWS) – 2017 ist für die Politik vielleicht kein gutes Jahr gewesen, für die Musik jedoch schon. Viele großartige Künstler haben großartige Platten herausgebracht. Doch welches davon waren die Besten? „NME“ hat das für sich ermittelt und die Top Ten der besten Alben von 2017 in einem Ranking zusammengefasst. Hier das Ergebnis:

1. „Melodrama“ - Lorde
Die Neuseeländerin meldete sich ...

  Meldung vom 15.12.2017



'Google': Die meistgesuchten MusikerInnen bzw. Bands 2017

© Young Astronouts/Universal Music


BERLIN (FIRSTNEWS) - Bei „Google“ ist in diesem Jahr die meistgesuchte Musikerin weltweit Ariana Grande. Das gab die Suchmaschine jetzt in ihrer alljährlichen Zeitgeistliste bekannt. Auf Platz zwei landete demnach die Band “Linkin Park“, gefolgt von Lady Gaga und Mariah Carey. Ebenfalls in die Top 5 der weltweit am häufigsten gegoogelten MusikerInnen bzw. Bands 2017 schaffte es Ed Sheeran.

Hier die Top Ten der am häufigsten gesuchten MusikerInnen bzw. Bands:

1. Ariana ...

  Meldung vom 15.12.2017



'Google': Die meistgesuchten Songs 2017

© Universal/Omar Cruz


LOS ANGELES (FIRSTNEWS) - Bei „Google“ ist in diesem Jahr der meistgesuchte Song weltweit – wer hätte es gedacht – „Despacito“. Das gab die Suchmaschine jetzt in ihrer alljährlichen Zeitgeistliste bekannt. Auf Platz zwei landete demnach „Shape of You”, gefolgt von „Perfect“ - beide von Ed Sheeran - und dann „Havana“. Ebenfalls in die Top 5 der weltweit am häufigsten gegoogelten Songs bzw. Songtexten 2017 schaffte es “Look What You Made Me Do“.

Hier die Top Ten der am häufigsten gesuchten ...

  Meldung vom 14.12.2017



Top Ten der meist-gestreamten Künstler bei 'Amazon Music' 2017

© Greg Williams/Warner Music


LOS ANGELES (FIRSTNEWS) – Nicht nur bei „Spotify“, sondern jetzt auch bei „Amazon Music”: Dort hat in diesem Jahr keiner einen so großen Erfolg verbuchen können wie Ed Sheeran. Er konnte damit andere Musiker wie Elvis Presley, Eminem und Drake übertrumpfen und sich die Spitze sichern. Das hat jetzt das Unternehmen zum ersten Mal verlauten lassen, wie „musicweek.com“ berichtet. Demnach landen die „Beatles“ auf der Zwei, gefolgt vom King of Rock’n’Roll auf dem Bronzeplatz. Die Vier wird von den Jungs ...

  Meldung vom 14.12.2017



'Google': Chester Bennington ist meistgesuchter Toter 2017 in Deutschland

© Warner Music/Klaus Thymann


BERLIN (FIRSTNEWS) - „Linkin Park“-Sänger Chester Bennington war bei "Google" der am häufigsten gesuchte Tote in Deutschland. Das gab die Suchmaschine jetzt in ihrer alljährlichen Zeitgeistliste bekannt. Auf Platz zwei landete demnach Andrea Jürgens, gefolgt von Helmut Kohl und Christine Kaufmann. Ebenfalls in den Top 5 in Deutschland war Timo Kraus.

Hier die Top Ten der am meisten gesuchten Toten in Deutschland:

1. Chester Bennington
2. Andrea Jürgens
3. Helmut K ...
Weitere Rückblick News:
01.01.2017   Jahrescharts 2016

Anzeige



Informationen           

Impressum
Datenschutzerklärung
Mix1 auf Wikipedia
T-Shirt Tipps
Discjoeckey Bass T-Shirt
Event-Tipp
Logo 90er Olymp 2019   Logo SchlagerOlymp 2019
© 1996 - 2018 Baran Entertainment | mix1.de ist eine eingetragene Marke.


Facebook Button   Twitter Button   Instagram Button   YouTube Button   YouTube Button