mix1.de Logo Sie sind hier: Musikportal Musiknews

Sängerin Kim Shattuck ist tot

Anzeige


LOS ANGELES (FIRSTNEWS) - Und wieder ein trauriger Verlust für die Musikwelt: "Muffs"-Sängerin Kim Shattuck ist am 02.10. im Alter von nur 56 Jahren an den Folgen einer ALS-Erkrankung gestorben. Das gab Kevin Sutherland, Ehemann der Sängerin und Bassist der Pop-Punk-Band, auf "Instagram" bekannt. Er schrieb: "Die Liebe meines Lebens ist friedlich eingeschlafen. Der Mann, der ich heute bin, bin ich dank ihr." Weiter führte er fort: "Sie wird durch ihre Musik und unsere Erinnerungen weiterleben. Ich werde dich immer lieben, Kimmy. Danke, dass du dein Leben mit mir geteilt hast."

"The Muffs"" wurden vor allem durch Songs wie "Big Mouth" oder der Coverversion von "Kids in America" bekannt, die auch auf dem Soundtrack zum Kultfilm "Clueless" von 1995 zu hören waren.





Meldung am 04.10.2019 veröffentlicht
Kategorie: Rock
Permalink: https://www.mix1.de/news/s-ngerin-kim-shattuck-ist-tot/
Short-URL: https://mix1.de/n82461
Quelle: Firstnews







Anzeige


T-Shirt Tipps
Discjoeckey Bass T-Shirt
Event-Tipp
Logo 90er Olymp 2020   Logo SchlagerOlymp 2020    Logo RapOlymp 2020
© 1996 - 2019 Baran Entertainment | mix1.de ist eine eingetragene Marke.


Facebook Button   Twitter Button   Instagram Button   YouTube Button