mix1.de Logo Sie sind hier: Musikportal Musiknews

Umfrage: "Die schlechtesten Songs der 80er"!

Anzeige


Umfrage: ''Die schlechtesten Songs der 80er''!

Foto: FIRSTNEWS

BERLIN (FIRSTNEWS) - Sie wurden gekürt: die "schlechtesten Songs der 80er Jahre". Und abgestimmt haben die Leser des Musik-Magazins "Rolling Stone". Hier die Top Ten in verkehrter Reinfolge. Auf Platz zehn landete Rick Astley mit "Never Gonna Give You Up", die Neun ging an Taco mit "Puttin' On The Ritz". Dann folgt auf Platz acht Toni Basil mit "Mickey". Rang sieben der Negativ-Liste holte sich Bobby McFerrin mit "Don't Worry Be Happy" - und die sechs ging an Falco mit "Rock Me Amadeus". Der fünfte Rang ging an "Men Without Hats" und "The Safety Dance" und Platz vier holten sich "Wham!" mit "Wake Me Up (Before You Go Go)". Und nun zu den Top Drei: Chris de Burgh hat mit "Lady In Red" den dritten Platz inne, "Europe" mit "The Final Countdown" den zweiten Rang. Und der "schlechteste Song der 80er" ist nach Meinung der "Rolling Stone"-Leser eindeutig: "We Built This City" von "Starship".

Hier die Liste der "schlechtesten Songs der 80er":

1. Starship - "We Built This City"
2. Europe - The Final Countdown
3. Chris de Burgh - "Lady In Red"
4. Wham! - "Wake Me Up (Before You Go Go)"
5. Men Without Hats - "The Safety Dance"
6. Falco - "Rock Me Amadeus"
7. Bobby McFerrin - "Don't Worry Be Happy"
8. Toni Basil - "Mickey"
9. Taco - "Puttin' On The Ritz"
10. Rick Astley - "Never Gonna Give You Up"


Anzeige





Meldung am 07.10.2011 veröffentlicht
Kategorie: Rückblick
Permalink: https://www.mix1.de/news/umfrage-die-schlechtesten-songs-der-80er-/
Short-URL: https://mix1.de/n9048
Quelle: FIRSTNEWS







Anzeige


T-Shirt Tipps

Lustiges Discjockey T-Shirt

Event-Tipp
Logo 90er Olymp 2021   Logo SchlagerOlymp 2021
© 1996 - 2022 Baran Entertainment | mix1.de ist eine eingetragene Marke.


Facebook Button   Twitter Button   Instagram Button   YouTube Button Unterstützt von Monkä