Anzeige
mix1.de Logo Sie sind hier: Musikportal CD Reviews

Aktuell / Vorschau

Anzeige



Anzeige


Label

David Bowie
The Next Day Extra



Veröffentlichung: 01.11.2013
Label: Columbia / Sony Music
Album › Genre: Rock

Cover: David Bowie - The Next Day Extra
Produkt erhältlich als:
Button iTunes  mp3 bei ITunes  
bei amazon.de bestellen  mp3 bei amazon.de  
bei amazon.de bestellen  Box-Set  


7 von 8
(Wertung der mix1.de-Redaktion)

David Bowie präsentiert 'The Next Day Extra'

Es war ohne Zweifel das Comeback des Jahres: mit „The Next Day“, dem ersten Album nach zehn Jahren Pause, überzeugte David Bowie nicht nur die Musikkritiker und Fans – erstmals gelang dem 66-jährigen auch der Sprung auf Platz eins der deutschen Longplay-Charts. Am 1. November erscheint nun unter dem Titel „The Next Day Extra“ eine 3-Disc-Version des Albums, die neben den vierzehn ursprünglichen Tracks eine Bonus-CD mit zehn weiteren Songs und eine DVD mit den Musikvideos zu den Singles „Where Are We Now?“, „The Stars (Are Out Tonight)“, „The Next Day“ und „Valentine’s Day“ enthält.

Auf der Bonus-CD sind u.a. vier bisher unveröffentlichte Songs plus das Stück „God Bless The Girl” zu finden, das bisher nur auf der japanischen „The Next Day”-Version enthalten war. Eines der ganz großen Highlights auf „The Next Day Extra“ ist zweifellos die von DFA- und Ex-LCD-Soundsystem-Mann James Murphy geremixte, zehnminütige Version von „Love is Lost“, die von dem US-Amerikaner den geheimnisvollen Zusatz „Hello Steve Reich Mix“ erhielt. Der Remix ist bereits die zweite „Begegnung“ der beiden innerhalb kürzester Zeit – so hatte Murphy jüngst das Album „Reflektor“ von Arcade Fire produziert, auf dem Bowie als Gastsänger zu hören ist.



Beitrag Social Media teilen Facebook Share Google+ Share


Quelle: Columbia / Sony Music
Foto: Columbia / Sony Music


Tracklist / Infos

CD 1:

01. The Next Day (Album Version) 3:26
02. Dirty Boys (Album Version) 2:58
03. The Stars (Are Out Tonight) (Album Version) 3:57
04. Love Is Lost (Album Version) 3:57
05. Where Are We Now? (Album Version) 4:09
06. Valentine's Day (Album Version) 3:02
07. If You Can See Me (Album Version) 3:12
08. I'd Rather Be High (Album Version) 3:45
09. Boss Of Me (Album Version) 4:09
10. Dancing Out In Space (Album Version) 3:21
11. How Does The Grass Grow? (Album Version) 4:34
12. (You Will) Set The World On Fire (Album Version) 3:32
13. You Feel So Lonely You Could Die (Album Version) 4:37
14. Heat (Album Version) 4:25


CD 2:

01. Atomica 4:05
02. Love Is Lost (Hello Steve Reich Mix by James Murphy for the DFA) 10:26 Nur Album 03. Plan 2:00
04. The Informer 4:31
05. I'd Rather Be High (Venetian Mix) 3:49
06. Like A Rocket Man 3:29
07. Born In A UFO 3:02
08. I'll Take You There 2:40
09. God Bless The Girl 4:11
10. So She 2:30


DVD

01. Where Are We Now? - Video
02. The Stars (Are Out Tonight) - Video
03. The Next Day - Video
04. Valentine's Day - Video



ANZEIGE



"David Bowie" auf anderen Seiten vorstellen:
URL:

SHORT-URL:

EINBETTEN:
Direkt zu den Charts



ANZEIGE



Anzeige



Sound & Bild           

YouTube Channel
mix1.de auf Instagram
Informationen           

Impressum
Datenschutz
Nutzungsbasierte Onlinewerbung       
Mix1 auf Wikipedia
Event-Tipps
Logo 90er Olymp 2018   Logo SchlagerOlymp 2018
© 1996 - 2018 Baran Entertainment | mix1.de ist eine eingetragene Marke.