mix1.de Logo Sie sind hier: Musikportal Musiknews

Musiknews - Musiknachrichten

Anzeige

Anzeige


Nr. 1 Finder

  Meldung vom 21.05.2018



Billboard Music Awards 2018: die Gewinner

© Warner Music, Greg Williams


LAS VEGAS (FIRSTNEWS) - Gestern Abend (20.05.) haben in Las Vegas die Billboard Music Awards stattgefunden und die großen Gewinner des Abends sind eindeutig Ed Sheeran und Kendrick Lamar. Beide konnten gleich sechs Preise mit nach Hause nehmen. Sheeran bekam außerdem den Hauptpreis und Lamar wurde zum besten Rapper gekürt. Als beste Band wurden „Imagine Dragons“ ausgezeichnet, „U2“ gewann den Preis als beste Rockband on Tour. Beste Künstlerin ist Taylor Swift.

Hier die Gewinner der ...

  Meldung vom 21.05.2018


» Pop

Michael Jackson bekommt eine Straße

© FIRSTNEWS/Tom Rider


DETROIT (FIRSTNEWS) – Eine Straße in Detroit wird nach dem verstorbenen Michael Jackson benannt. Der Sänger und seine Familie wurden zum Synonym für die Stadt, als die „Jackson 5“ bei dem dort ansässigen „Motown“ Label ihren Vertrag unterschrieben. Das berichtet „contactmusic.com“. Deswegen wird jetzt nun eine Straße im Stadtviertel Randolph in Detroit ab dem 15. Juni in die Michael Jackson Avenue umbenannt werden. Weitere Einzelheiten sind nicht bekannt.

Michael Jackson starb am 25. Juni ...

  Meldung vom 20.05.2018


» Rock

Rolling Stones kennen keinen Rückwärtsgang

© Dave Hogan/FKP Scorpio


LONDON (FIRSTNEWS) – Das Team der “Rolling Stones” ist sich sicher: Die Musiker werden noch lange die Bühne dieser Welt rocken und auf jeden Fall bis 2022 unterwegs sein werden. Eine Quelle plauderte zumindest gegenüber „Sun“ aus: „Es ist unwahrscheinlich, dass die ‚Stones‘ ihr 60-jähriges Bandjubiläum nicht auf irgendeine Weise feiern werden. Sie werden wahrscheinlich immer noch auf der Bühne sein und Musik schreiben.“ Und Bandmanager Joyce meine gegenüber „Music Week“: „Wir wollen immer weiter ...

  Meldung vom 20.05.2018


» Pop

Ariana Grande setzte sich mit ihren Gefühlen auseinander

© Universal Music


LONDON (FIRSTNEWS) – In ihrer neuesten Single “No Tears Left To Cry” verarbeitet Ariana Grande ihre Gefühle bezüglich des Terroranschlags im vergangenen Mai während ihres Konzertes in Manchester. Dem „Time Magazine“ sagte die Sängerin dazu: „Da ich mehr Zeit mit meinen Gefühlen verbrachte, war ich auch geneigt, mich mit ihnen auseinanderzusetzen. Ich habe mehr über sie gesprochen, ich war häufiger in Therapie. Als ich angefangen habe, mich mehr um mich zu kümmern, kam die Balance und die Freiheit ...

  Meldung vom 19.05.2018


» Pop

Meghan Trainor: 'Ich möchte ewig leben'

© Sony Music


LOS ANGELES (FIRSTNEWS) – Meghan Trainor hat sich noch so viel in ihrem Leben vorgenommen, dass sie mindestens 100 Jahre alt werden muss, um alles zu erreichen. Zumindest sagte sie zum „The Hollywood Reporter“: „Ich möchte einfach ewig leben. Ich möchte für immer jung ausschauen. Ich habe mit dem Trinken aufgehört, ich habe alles aufgegeben, was schlecht für mein Gesicht ist. Ich möchte mich nicht mehr mit Akne herumschlagen. Ich bin 24, ich bin darüber hinweg und ich möchte einfach bis 106 lebe ...

  Meldung vom 19.05.2018




Top Ten der britischen Single-Charts (ab 18.05.2018):

01 (01) "One Kiss" - Calvin Harris & Dua Lipa
02 (02) "Nice For What" - Drake ...

  Meldung vom 18.05.2018


» Pop

Neuer Song von Madonna

© Universal Music


LOS ANGELES (FIRSTNEWS) – Es gibt endlich wieder neue Musik von Madonna: Die Queen of Pop hat ihren ersten neuen Song seit drei Jahren angekündigt. Und dafür hat sie sich offenbar mit dem französischen Produzenten Mirwais zusammengetan, mit dem sie bereits bei früheren Stücken zusammengearbeitet hatte. Auf „Instagram“ postete die Sängerin jetzt ein Foto des Single-Covers – das Lied trägt den Titel „Beautiful Game“ – und schrieb dazu: „Dass ich auch nie dazulerne… Kommt bald! #Musik #Magie #Mirwais.“ ...

  Meldung vom 18.05.2018


» Pop

Marie Wegener DSDSMarie Wegener DSDSMarie Wegener DSDS

© Stefan Gregorowius - Electrola


BERLIN (FIRSTNEWS) – Sie ist Deutschlands jüngster Superstar. Mit ihren zarten 16 Jahren ist Marie Wegener dieses Jahr die Siegerin von „Deutschland sucht den Superstar“ geworden. Ihr Gewinnersong „Königlich“ stieg direkt auf Platz 3 der Single-Charts ein. Furioser Karrierestart für einen Teenager. Für viele wäre der ganze Trubel sicherlich einschüchternd, doch die Newcomerin gibt sich im Interview mit „Promiflash“ locker: „Ich finde das super. Ich bin da ja total locker, was das angeht. Ich finde ...

  Meldung vom 18.05.2018



Deutsche Single-Charts: Capital Bra bleibt Nummer eins

© #1 Award/GfK Entertainment


BADEN-BADEN (FIRSTNEWS) – In den Offiziellen Deutschen Single-Charts hat sich in dieser Woche ganz oben nichts getan. Die Eins wird weiterhin von dem Berliner Rapper Capital Bra und „Ufo361“ mit ihrem Song „Neymar“ belegt, wie „GfK Entertainment“ berichtet. Und auf Silber tummeln sich wieder Calvin Harris und Dua Lipa mit „One Kiss“. Auf der Drei konnte ESC-Sänger Michael Schulte mit „You Let Me Walk Alone“ erneut in die Charts einziehen, gefolgt von Neueinsteiger Gzuz mit „Warum“ auf den vierten ...

  Meldung vom 18.05.2018


» Pop

Backstreet Boys über ihr kommendes Album

© Sony Music


LOS ANGELES (FIRSTNEWS) – Die „Backstreet Boys“ haben neue Musik parat: Einen ersten Vorgeschmack auf ihr kommendes Album haben sie bereits gestern (17.05.2018) mit der Single „Don’t Go Breaking My Heart“ geliefert. Über die passende Platte dazu meinte Sänger Howie Dorough zu „Entertainment Tonight“: „Ich bin sehr stolz, dass das Album ein bisschen von Allem hat. Wir haben unsere bekannten Pop-Melodien und -Harmonien und auch eine bisschen aus der Dance-Welt, Country und R&B, während wir uns selbst ...

  Meldung vom 18.05.2018


» Pop

Melanie C: genervt von Ausladung bei royalen Hochzeit

© Warner Music


SYDNEY (FIRSTNEWS) – Die „Spice Girls” werden morgen (19.05.2018) nicht bei der royalen Hochzeit von Prinz Harry und Meghan Markle auftreten, es sind noch nicht einmal alle fünf Sängerinnen eingeladen – und Melanie C findet das nicht nett. In der australischen Radiosendung „Fitzy & Wappa“ erzählte sie: „Erst einmal sollte ich den Einladungsteil klären: Wir wurde nicht eingeladen. Wir wurden nicht eingeladen und wir wurden auch nicht gebeten, dort zu performen. Und das hat mich ehrlich gesagt ein ...

  Meldung vom 18.05.2018


» Pop

Ariana Grande kann Terrorangriff nicht vergessen

© Universal Music


LONDON (FIRSTNEWS) – Der Terrorangriff im Mai letztes Jahr in Manchester hat sich nicht nur bei den Opfern und deren Angehörigen eingebrannt, sondern auch bei Ariana Grande. Es vergeht kein Tag, an dem die Sängerin nicht an diesen Anschlag denkt. Dem „Time Magazine“ sagte sie dazu: „Es gibt so viele Menschen, die Verlust und Schmerz erlitten haben. Das zu verarbeiten, wird ewig dauern. (…) Das ist der Grund, warum ich mein Bestes gegeben haben, um auf diese Weise zu reagieren. Das Letzte, was ich ...

  Meldung vom 18.05.2018


» Pop

Dieter Bohlen verschiebt Urlaub wegen Marie Wegener

© FIRSTNEWS


BERLIN (FIRSTNEWS) - Er kann seine Schützlinge eben doch nicht einfach links liegen lassen. „DSDS“-Papa Dieter Bohlen verschiebt seinen geplanten Urlaub, um der diesjährigen Casting-Siegerin Marie Wegener zu helfen. Die 16-Jährige hat eben doch das Herz des Musikproduzenten schmelzen lassen. Gegenüber dem Magazin „Closer“ sagte der Pop-Titan: „Marie sagte mir, dass sie mir total vertraut, und hat mich gedrückt. Und ihre Tränen flossen in mein Gesicht. Auch wenn es kitschig klingt – so war es! Da ...

  Meldung vom 17.05.2018



Udo Jürgens: Das hinterlässt er seinen Kindern

© FIRNSTEWS / Karsten Lauer


BERLIN (FIRSTNEWS) - Es ist über drei Jahre her, dass Udo Jürgens gestorben ist. Jetzt wurden seine Erbangelegenheiten endlich geklärt. Und er hinterlässt seinen vier Kindern finanzielle Sicherheit. Der Musiker hat über 50 Millionen Euro hinterlassen. Und siehe da – sowohl seine ehelichen Kinder John und Jenny, wie auch seine unehelichen Töchter Sonja und Gloria werden die gleiche Summe erben. Allen stehen 8,5 Millionen Euro zu. Sein Sohn John Jürgens sagte der „BILD“ : „Wir sind erleichtert und ...

  Meldung vom 17.05.2018


» Pop

Ariana Grande performt mit Nintendo-Instrumenten

© Universal Music


LOS ANGELES (FIRSTNEWS) – Das ist doch mal ein Auftritt! Ariana Grande hat in der Talkshow „The Tonight Show starring Jimmy Fallon“ ihren aktuellen Hit „No Tears Left To Cry“ gesungen, während die Showband sie auf Nintendo-Instrumenten begleitet hat. Der Moderator Jimmy Fallon lud die Sängerin in eine Lagerhalle ein, um den Song zum Besten zu geben. Fallon und seine Band „The Roots“ hatten als Unterstützung lediglich Nintendo-Kontroller, die in eine Pappform der jeweiligen Instrumente eingefügt ...
Weitere Musiknews:
16.05.2018   ZAZ: Tour-Daten 2019

Anzeige



Informationen           

Impressum
Datenschutz
Nutzungsbasierte Onlinewerbung       
Mix1 auf Wikipedia
Event-Tipps
Logo 90er Olymp 2018   Logo SchlagerOlymp 2018
© 1996 - 2018 Baran Entertainment | mix1.de ist eine eingetragene Marke.


Facebook Button   Twitter Button   Instagram Button   YouTube Button   YouTube Button