mix1.de Logo Sie sind hier: Musikportal Musiknews Musikbusiness

Musiknews - Musikbusiness News

Anzeige

Anzeige

Nr. 1 Finder

  Meldung vom 17.01.2019



Jay-Z & sein Musik-Streaming-Dienst 'Tidal': Zahlen gefälscht?

© Universal


OSLO (FIRSTNEWS) - Jay-Z hat angeblich bei seinem Musik-Streaming-Dienst "Tidal" die Zahlen frisiert. Deshalb ermitteln jetzt die norwegischen Behörden - dort hat die Firma „Tidal“ ihren Sitz. Der Vorwurf: Datenmanipulation. Von den geschönten Zahlen sollen Musiker wie Beyoncé und Kanye West profitiert haben, heißt es auf „br.de“. „Tidal“ bestreitet alle Vorwürfe.

Im Jahr 2015 hatte der Rapper Jay-Z den Musik-Streaming-Dienst für 56 Millionen Dollar gekauft und immer wieder gab ...

  Meldung vom 15.01.2019



Spotify zählt 200 Millionen aktive Nutzer

© pixabay


LAS VEGAS (FIRSTNEWS) - Wahnsinnszahlen bei Spotify. Allein in den letzten Monaten konnte der Streaming-Dienst neun Millionen neue aktive Nutzer dazugewinnen. Das hat der Pressesprecher des schwedischen Unternehmens, Dustee Jenksin, auf der CES in Las Vegas verkündet. Bei einer Offenlegung am 01. November 2018 waren es noch 191 Millionen aktive Nutzer, was bedeutet, dass die Zahl jetzt bei sage und schreibe 200 Millionen Nutzern liegt. Im November waren es 87 Millionen Nutzer, die eine Monatsgebühr ...

  Meldung vom 02.01.2019



Was der Brexit in Zukunft für Musiker bedeuten könnte

© Pixabay


LONDON (FIRSTNEWS) - Großbritannien: Wiege vieler großartiger Bands und beliebtes Pilgerziel für Musiker aus aller Welt. Doch schon bald könnte es für Musiker aus dem Ausland schwierig werden, in Great Britain Fuß zu fassen oder weiter dort zu arbeiten. In den Richtlinien, die das Land nach seinem EU-Ausstieg für Einwanderer festgelegt hat steht, dass Musiker und andere Arbeitnehmer aus dem Ausland ein Minimum von 30.000 Pfund pro Jahr verdienen müssen, um ein fünfjähriges Visum zu bekommen. Das ...

  Meldung vom 01.01.2019



ABBA, Madonna & Rammstein - Das Musikjahr 2019 wird heiß

© Universal Music


BERLIN (FIRSTNEWS) – Im Jahr 2019 wird es musiktechnisch sicher heiß! Wie "N-TV" berichtet, haben zahlreiche namhafte Stars und Bands neue Alben angekündigt, ein musikalisches Highlight wird das andere jagen, zur Freude der Fans. Nachdem Abba im April 2018 verkündet hat, nach jahrelanger Funkstille zwei neue Songs aufzunehmen, ist bisher noch kein Ton davon zu hören. Vielleicht ist aber er Grund dafür, dass ein neues Album in Sicht ist? Bandmitglied Björn Ulvaeus sagte dazu in einem Interview: „ ...

  Meldung vom 28.12.2018



Udo Lindenberg mit erfolgreichstem Album-Start 2018

© Warner Music/Tina Acke


BERLIN (FIRSTNEWS) - Das Musikjahr 2018 endet gut, besonders für Udo Lindenberg. Sehr gut sogar. Wie eine Sonderauswertung von "GfK Entertainment" zeigt, landet Udo Lindenberg mit „MTV Unplugged 2 - Live vom Atlantik“ auf den letzten Metern noch den erfolgreichsten Album-Start des Jahres. Kein Album wurde 2018 deutschlandweit in der ersten Woche häufiger verkauft als dieses. Dazu sagte der Panikrocker: „‎Die vierte Nummer 1 in Folge in unserem 10-jährigen Jubiläumsjahr! ‎Ich bin geflasht ...

  Meldung vom 27.12.2018




BERLIN (FIRSTNEWS) - Diese Musikschauplätze und Gedenkorte sind immer eine Reise wert. Also die Koffer gepackt und losgepilgert, das "Rolling Stone"-Magazin hat die zehn wichtigsten Musik-Fan-Reise-Ziele für Euch zusammengefasst.

1. Strawberry Fields im Central Park, New York City

Nach dem Tod von John Lennon ließ Yoko Ono einen kleinen Teil des New Yorker Central Parks zu Ehren des ermordeten Musikers gestalten. „Strawberry Fields“ bezieht sich auf den "Beatles"-Song ...

  Meldung vom 25.12.2018



Weihnachten: Die Stars mit doppeltem Grund zur Freude

© Sony Music / Nino Munoz


LOS ANGELES (FIRSTNEWS) – Grund zur Freude bieten die Weihnachtsfesttage an sich genug, allerdings gibt’s den einen oder anderen Glückspilz der direkt doppelt beschert wird. Beispielsweise Ricky Martin: Der „Livin La Vida Loca“-Sänger durfte gestern (24.12.) an Heiligabend auch seinen 47. Geburtstag genießen. Genauso wie „One Direction“-Star Louis Tomlinson der 27 geworden ist. Sänger und Schauspielstar Jared Leto hat seinen Ehrentag hingegen noch vor sich. Morgen wird er – wie Martin - 47 und somit ...

  Meldung vom 13.12.2018



Rock’n’Roll Hall of Fame 2019: Janet Jackson wird aufgenommen

© Chuando &Frey/Universal Music


CLEVELAND (FIRSTNEWS) - Welch Ehre für Janet Jackson: Die Sängerin wird in die Rock and Roll Hall of Fame aufgenommen. Das teilten die Organisatoren heute (13.12.) mit. Unter den Neuaufnahmen sind auch „The Cure“, “Def Leppard“, „Radiohead“, „Roxy Music“, „The Zombies“ und die Sängerin Stevie Nicks. Auf „Brigitte.de“ heißt es dazu: „Die sieben Neuankömmlinge werden am 29. März 2019 im Barclays Center in Brooklyn mit einer Zeremonie offiziell bestätigt.“ Damit Musiker in der Ruhmeshalle in Cleveland ...

  Meldung vom 04.12.2018




NEW YORK (FIRSTNEWS) - Die #metoo-Debatte-Debatte hat in den USA jetzt auch erstmals Auswirkungen auf die Weihnachtslieder, die im Radio gespielt werden. Wie der "Stern" berichtet, hat die Programmleitung des Senders "Star 102 Cleveland" beschlossen, den Song "Baby, it's cold outside" nicht mehr zu spielen. In einer Mitteilung des Senders heißt es, in Zeiten von #metoo sei der Inhalt des Liedes nicht mehr vertretbar. Auch haben sich Hörer deswegen beschwert. In dem Weihnachtsklassiker, der 1944 ...

  Meldung vom 04.12.2018




NEW YORK (FIRSTNEWS) – Stille Nacht, schaurige Nacht - das US-Magazin "Esquire" hat jetzt die zwanzig schrecklichsten Weihnachtslieder gekürt. Überraschender Weise finden sich unter den Interpreten der Titel zahlreiche Weltstars wie Bruce Springsteen mit seiner Version von „Santa Claus Is Coming To Town“, Lady Gaga mit „Christmas Tree“, Justin Bieber mit „Mistletoe“ und Paul McCartney.mit „Wonderful Christmas Time“.

Auch einige absolute Kult-Highlights wie John Denvers "Please, (Daddy ...

  Meldung vom 25.11.2018



Rita Ora & das Chaos im Schlafzimmer

© Phil Poynter/Warner Music


BERLIN (FIRSTNEWS) - In ihrem neuen Album "Phoenix", das seit letzten Freitag (23.11.) auf den Markt ist, wollte Rita Ora sicher gehen, dass die Stücke wirklich perfekt sind. Insgesamt bezeichnet sich die 27-Jährige schon ein bisschen als Perfektionistin. Im Interview mit "unicum" sagte sie: "Mit einer Ausnahme: Ich bin schrecklich unordentlich. Zu Hause liegt bei mir alles rum. Unmöglich, da einfach jemandem mitzunehmen, ohne vorher gründlich aufgeräumt zu haben." Sie verriet dabei auch, in welchem ...

  Meldung vom 17.11.2018



Bambi 2018: Die Gewinner

© Universal Music, Markus Pritzi


BERLIN (FIRSTNEWS) - Gestern Abend (16.11.) ist in Berlin die 70. Bambi-Verleihung über die Bühne gegangen. Der Bambi in der Kategorie „Musik National“ ging an Mark Forster, „Musik International“ ging an Dua Lipa. Der Sport-Bambi ging an Claudio Pizarro. In der Kategorie „Bester Schauspieler National“ ging das Reh an Sebastian Koch, als „Beste Schauspielerin International“ wurde Penelope Cruz ausgezeichnet. Sehr emotional wurde es, als Hollywood-Star Liv Tyler Thomas Gottschalk einen Bambi ...

  Meldung vom 13.11.2018



Lady Gaga hilft ehrenamtlich den Opfern der Lauffeuer von Malibu

© Universal Music


LSO ANGELES (FIRSTNEWS) - Seit Tagen wird der Norden Kaliforniens von gewaltigen Flächenbränden erschüttert. Tausende Menschen befinden sich auf der Flut vor dem gewaltigen Feuer, dass sich mittlerweile auf eine Größe von 73 Quadratkilometer ausgeweitet hat. Auch viele Promis mussten ihre Häuser verlassen. Darunter auch Lady Gaga. Doch anstatt sich einfach zu verziehen, bleibt die Sängerin vor Ort und hilft nun ehrenamtlich in den Unterkünften mit, in denen die evakuierten Bewohner der Gegend ...

  Meldung vom 09.11.2018



Walk of Fame: Michael Bublé bekommt einen Stern

© Evaan Kheraj/Warner Music


LOS ANGELES (FIRSTNEWS) – Große Ehre für Michael Bublé: Der Sänger wird am 16. November mit einem Stern auf dem Hollywood Walk of Fame geehrt, berichtet „contactmusic.com“. Demnach werden der feierlichen Zeremonie Produzent und Songschreiber David Foster sowie Elvis Presleys Witwe Priscilla Presley als Gastredner beiwohnen. Weitere Einzelheiten dazu sind noch nicht bekannt.

Übrigens: Am selben Tag (16.11.) erscheint auch Michael Bublés neues Album „love“.

  Meldung vom 09.11.2018



Schießerei in den USA: Stars reagieren entsetzt

© Sony Music/Randee St. Nicolas


LOS ANGELES (FIRSTNEWS) – Ein Aufschrei ist durch die Reihen der Stars in Hollywood gegangen: Bei einer Schießerei in der „Borderline Bar & Grill“ in Thousand Oaks, Kalifornien, in dem häufigen Studenten feiern, sind am Mittwochabend (07.11.) mehrere Schüsse gefallen. Mindestens zwölf Menschen wurden dabei getötet und Dutzende sind verletzt. Britney Spears betrauert den Verlust auf „Twitter“ und schrieb: „Letzte Nacht sind die Menschen ins ‚Borderline‘ gegangen, um mit ihren Freunden Spaß zu haben ...
Weitere Musikbusiness News:
Anzeige


Informationen           

Impressum
Datenschutzerklärung
Mix1 auf Wikipedia
T-Shirt Tipps
Discjoeckey Bass T-Shirt
Event-Tipp
Logo 90er Olymp 2019   Logo SchlagerOlymp 2019
© 1996 - 2019 Baran Entertainment | mix1.de ist eine eingetragene Marke.


Facebook Button   Twitter Button   Instagram Button   YouTube Button   YouTube Button