mix1.de Logo Sie sind hier: Musikportal Musiknews Rock

Musiknews - Rock News

Anzeige

Anzeige

Nr. 1 Finder

  Meldung vom 21.02.2020


» Rock

Ozzy Osbourne: 'Niemand wird mehr ein Album kaufen'

©


LONDON (FIRSTNEWS) – Die aktuelle Situation der Musikindustrie enttäuscht Ozzy Osbourne sehr. Der „Sun“ sagte der Rocker erklärend dazu: „Aufgrund von Spotify wird niemand mehr ein verdammtes Album kaufen.“ Und weiter schimpfte der 71-Jährige: „Die Menschen werden schon bald vergessen, wie es ist, ein Album mit nach Hause zu nehmen, das Cover zu lesen und albumwürdige Musik zu erleben.“

Das hat Ozzy Osbourne allerdings nicht davon abgehalten, vor kurzem erst selbst sein Album "

  Meldung vom 21.02.2020


» Rock

Ozzy Osbourne: 'Parkinson ist kein Todesurteil'

©


LONDON (FIRSTNEWS) – Trotz seiner Parkinson-Erkrankung bleibt Ozzy Osbourne positiv. Immerhin weiß der Sänger um seine Krankheit schon seit 2003, wie er jetzt gegenüber „Radio.com“ gestand. Er sagte: „Ich weiß seit 2003, dass ich Parkinson habe. Es ist kein Todesurteil. Im Moment ist es eine milde Form von Parkinson. Ich zittere nicht. Der Arzt hat mir gesagt, dass ich täglich wahrscheinlich an zehn Leuten vorbeilaufe, die es haben und es noch nicht einmal wissen.“

Ozzy Osbourne hat ...

  Meldung vom 21.02.2020


» Rock

Liam Gallagher schwärmt von Tochter Molly

© Warner Music


LONDON (FIRSTNEWS) – Eine später Verbindung, dafür aber eine sehr enge: Liam Gallagher hat den Kontakt zu seiner Tochter Molly Moorish erst spät gesucht, doch dafür stehen sich die beiden jetzt sehr nahe. Gegenüber dem „Grazia Magazine“ schwärmte der Rocker: „Ich bin so stolz auf sie. Sie ist eine wunderschöne, clevere, junge Frau.“

Molly ergeht es dabei nicht anders. Die 21-Jährige wendet sich an ihren Vater, wenn sie Jungsprobleme hat.

  Meldung vom 21.02.2020


» Rock

Neil Young: 'Erwartet nichts'

© Henry Diltz/Warner Music


LOS ANGELES (FIRSTNEWS) – Schlechte Nachrichten für alle Neil Young-Fans, die darauf gehofft haben, ihr Idol schon bald mal wieder live zu sehen. Für 2020 hat der Sänger nämlich keine Konzerte geplant, wie er auf Nachfrage eines Anhängers mitteilte. Laut dem „Rolling Stones“ meinte Young: „Erwartet nichts. Ich fokussiere mich gerade nicht aufs Spielen, sondern kümmere mich um meine Musik.“ Damit ist nicht nur ein neues Album gemeint, sondern auch sein Subscripton-Service „Neil Young Archives“, wo ...

  Meldung vom 20.02.2020


» Rock

'Sunrise Avenue': Samu Haber & sein Rückzugsort

© Universal Music


HELSINKI (FIRSTNEWS) – Im Fitnessstudio wird Samu Haber anscheinend ziemlich gefordert und getriezt. Doch glücklicherweise gibt es dort einen Ort, an dem er sich zurückziehen kann – die Toilette. In seiner „Instagram Story“ postete der „Sunrise Avenue“-Frontmann ein Foto, auf dem er vor der Toilettentür sitzt und etwas verzweifelt in die Kamera schaut. Dazu schrieb er: „Es gibt einen Raum im Hipko Salit-Studio, an dem mir niemand blöd kommt oder mich blamiert.“

Alles nur ein Scherz ...

  Meldung vom 20.02.2020


» Rock

Rag'n'Bone Man & sein Rock'n'Roll-Album

© Sony Music


LONDON (FIRSTNEWS) – Das neue Album von Rag’n’Bone Man wird sich deutlich von dessen Vorgänger unterscheiden. So viel hat der Sänger am Dienstagabend (18.02.) auf dem roten Teppich der Brit Awards verlauten lassen. Laut „contactmusic.com“ sagte er wörtlich: „Es klingt gut. Es ist sehr anders, als die letzte Platte. Ich wurde von Sam Fender dazu inspiriert, ein bisschen mehr Rock’n’Roll-Style einfließen zu lassen. Ich liebe Bands und ich gehe zurück zu meiner Liebe von den ‚Beatles‘ und den ‚Beach ...

  Meldung vom 20.02.2020


» Rock

KISS: Abschiedsshow mit allen ehemaligen Mitgliedern

© Universal Music


NEW YORK (FIRSTNEWS) – Beim letzten Konzert von „Kiss“ im Juli 2021 in New York wird es sicherlich ein großes Spektakel geben. Und eventuell dürfen sich die Fans auch auf einen Auftritt von Ace Frehley und Peter Criss freuen, die Gründungsmitglieder, die zuletzt von 2002 bis 2004 Teil der Band waren. Jedenfalls hat dies der Manager von „Kiss“, Doc McGhee, gegenüber „Pollstar“ angedeutet. Er sagte: „Es wird großartig. Es wird ein gebührendes Ende ihrer Tour. Es wird ein gebührendes Ende der ...

  Meldung vom 19.02.2020


» Rock

Daniel Wirtz & der Vergleich mit dem Arbeiten in der Notfallklinik

© PGM, Sabrina Feige


HAMBURG (FIRSTNEWS) - Kaum im neuen Jahr gelandet, hat Daniel Wirtz Mitte Januar auch schon sein neues Album "Unplugged II" rausgebracht. Im Interview mit dem "Pressure Magazine" erklärte der Rockmusiker, ob man als Autor und Musiker überhaupt och wahrnimmt, wie emotional die eigenen Songs sind. Dazu sagte der 44-Jährige: "Wir verlieren die Auswirkung selbst oft aus den Augen. Wenn du den eigenen Song oft genug hörst, dann ist das etwa zu vergleichen mit einem, der auf der Notfallklinik arbeitet. ...

  Meldung vom 18.02.2020


» Rock

Ozzy Osbourne sagt Tour ab

© Sony Music, Marc Weiss


LOS ANGELES (FIRSTNEWS) - Kaum hat Ozzy Osbourne seine Parkinson-Erkrankung öffentlich gemacht, muss er aufgrund von gesundheitlichen Problemen seine "No More Tours 2"-Auftritte in Nordamerika absagen. In einem Statement auf seiner Website "ozzy.com" schrieb der 71-Jährige: "Ich muss mich weiter von verschiedenen gesundheitlichen Problemen erholen, mit denen ich im vergangenen Jahr zu tun hatte." Er würde aber noch einige Termine für sein neues Album "Ordinary Man", das am 21. Februar erscheint, ...

  Meldung vom 18.02.2020


» Rock

Yungblud: sein zweites Album kommt'

© Universal Music/Jonathan Weiner


LONDON (FIRSTNEWS) – Das neue Album von Yungblud wird definitiv dieses Jahr erscheinen. Das zumindest hat der Sänger jetzt selbst gegenüber „NME“ ausgeplaudert. Im Juli 2018 brachte Dominic Harrison, wie der bürgerliche Name des Musikers lautet, sein Debüt „21st Century Liability“ heraus. Der Zeitschrift verriet der 22-Jährige jetzt über den Nachfolger: „Es steht ein neuer Song unmittelbar bevor und ein Album kommt im August. Ich habe das vorher noch keinem verraten.“

Wer noch mehr über ...

  Meldung vom 18.02.2020


» Rock

Live-Pause bei 'The 1975'

© Universal Music


LONDON (FIRSTNEWS) – Wer „The 1975“ noch live erleben möchte, sollte sich ranhalten. Die Band plant nämlich, sich nach der Veröffentlichung ihres vierten Studioalbums „Notes On A Conditional Form“ vom Tour-Leben zurückzuziehen. Jedenfalls schrieb ein Fan auf „Twitter“: „Es gibt Gerede über eine fünfjährige Auszeit von ‚The 1975‘, nachdem sie ihre aktuelle Ära beendet haben. Ich glaube ehrlich, dass ich damit nicht umgehen kann.“ Keine Panik, denn Frontmann Matt Healy antwortete diesem „Twit ...

  Meldung vom 18.02.2020


» Rock

Daniel Wirtz: 'Leute können entscheiden, ob sie die Platte scheiße oder schön finden'

© PGM, Sabrina Feige


HAMBURG (FIRSTNEWS) - Kaum im neuen Jahr gelandet, hat Daniel Wirtz Mitte Januar auch schon sein neues Album "Unplugged II" rausgebracht. Im Interview mit dem "Pressure Magazine" verriet der 44-Jährige, wie er den 17. Januar, also den Tag der Veröffentlichung, verbracht hat. Der Rockmusiker sagte: "Relativ Unspektakulär. Ich war abends mit Matthias [Hoffmann, Produzent und Frankfurter Musiker] zum Essen verabredet, weil es Tradition ist, dass man zumindest mit der wichtigsten Person an diesem Werk ...

  Meldung vom 17.02.2020


» Rock

'Pearl Jam': wieso man den Mond zum Hören des neuen Songs braucht

© Universal Music


LOS ANGELES (FIRSTNEWS) - "Superblood Wolfmoon" ist der zweite Song nach "Dance Of The Clairvoyants" aus dem neuen Album "Gigaton" von "Pearl Jam", das am 20. März erscheinen wird. Wer schon mal reinhören will, muss aber erst einmal den Mond finden. Den Song gibt's aktuell nämlich nur für diejenigen, die sich eine webbasierte App unter moon.pearljam.com heruntergeladen haben. Da heißt es dann zur Begrüßung „Find the moon to hear new music“. Wie "musikexpress" berichtet, erscheint nach Aktivierung ...

  Meldung vom 17.02.2020


» Rock

'Queen' spielen Live-Aid-Konzert von 1985 nach

© PGM, Xavier Vila


SYDNEY (FIRSTNEWS) - Beim "Fire Fight Australia"-Konzert, dessen Einnahmen den Opfern der Waldbrände in Australien zu Gute kommen, sorgten "Queen" für eine Überraschung: Die Band spielte am Samstag (15.02.) zusammen mit Adam Lambert ihr 22-minütiges Live-Aid-Konzert von 1995 nach, wie einst mit Freddy Mercury. Bei "Ay-Oh", einem Call-and-Response mit dem Publikum, wurde Freddy per Video eingespielt. Auf "Instagram" posteten die Bandmitglieder im Anschluss einige Fotos ihres Auftritts und baten ...

  Meldung vom 16.02.2020


» Rock

'Royal Republic' über ihre Konzerte

© Sven Sindt/Warner Music


BERLIN (FIRSTNEWS) - Dieses Jahr sind "Royal Republic" mit ihrem aktuellen und vierten Album "Club Majesty" auf Tour. Warum die Leute unbedingt in eines der Konzerte der schwedischen Rockband gehen sollten, das verriet Hannes Irengard, Sänger, Gitarrist und Mitbegründer der Band, im Interview mit "hunderttausend.de". Er sagte: "Ich werde niemanden zwingen, sein hart verdientes Geld auszugeben, um uns zu sehen. Ich meine, man könnte sich 'Mando Diao' anschauen, die sind sicher billiger. Nein, das ...
Weitere Rock News:
Anzeige


T-Shirt Tipps
Discjoeckey Bass T-Shirt
Event-Tipp
Logo 90er Olymp 2020   Logo SchlagerOlymp 2020    Logo RapOlymp 2020
© 1996 - 2020 Baran Entertainment | mix1.de ist eine eingetragene Marke.


Facebook Button   Twitter Button   Instagram Button   YouTube Button