Anzeige
mix1.de Logo Sie sind hier: Musikportal Musiknews Rock

Musiknews - Rock News

Anzeige


Zuletzt gesehen

Tipp

Meldung vom 19.01.2017 > Rock


Bruce Springsteen: Geheimkonzert für Obama-Angestellte

© Sony Music


WASHINGTON (FIRSTNEWS) - Bruce Springsteen hat im "Weißen Haus" ein Geheimkonzert für den Ex-US-Präsident Barack Obama und dessen Angestellte gegeben. Nach Angaben des Springsteen-Fanmagazins "backstreets.com" spielte der Rockstar 15 Songs in "familiärer Atmosphäre" vor rund 250 Gästen. Ein Anwesender berichtet: "Es war eine demütige, stille Geste von Bruce, um sich bei Präsident Obama, dem Personal und dessen Familien zu bedanken"

Bei der bevorstehenden Amtseinführung von Donald Trump ...

Meldung vom 18.01.2017 > Rock


U2 verschieben Albumveröffentlichung wegen Donald Trump

© Universal Music


DUBLIN (FIRSTNEWS) - Die irischen Rockstars von U2 stoppen die Produktion ihres neuen Albums wegen Donald Trump. "Die Wahl hat die Welt verändert. Wir haben uns gedacht: 'Moment mal, wir müssen über dieses Album nachdenken und ob es zu der Welt da draußen überhaupt noch passt", sagte Gitarrist The Edge im Interview mit dem "Rolling Stone".

Eigentlich sollte das neue Album mit dem Namen "Songs Of Experience" 2017 erscheinen.

Meldung vom 14.01.2017 > Rock


Bruce Springsteen spürt keinen Erfolgsdruck

© Sony Music


LONDON (FIRSTNEWS) - Bruce Springsteen lässt sich vom Erfolgsdruck nicht zusetzen. Groß Einfluss nehmen, kann er darauf sowie so nicht. Der Musiker meinte nämlich zum "Guardian": "Jeder hat diese Momente, in denen er denkt: 'Warum hört sich keiner das Album an, das ich gemacht habe?‘ Aber ich sehe die Höhen und Tiefen meiner Arbeit nach 50 Jahren als eine natürliche Dynamik der Karriere an. Aber wann auch immer man etwas veröffentlicht, besonders wenn man daran komplett glaubt, dann möchte man ...

Meldung vom 10.01.2017 > Rock


U2: ein Konzert in Berlin

© Universal Music


LONDON (FIRSTNEWS) - "U2" feiern das 30-jährige Jubiläum ihres "The Joshua Tree"-Albums mit einer Welttournee. Und dabei gastiert die Band auch in Deutschland, allerdings nur für einen Auftritt. Wie auf ihrer Webseite nachzulesen ist, rocken "U2" rund um Frontmann Bono am 12. Juli das Berliner Olympiastadion. Der Karten-Vorverkauf startet am kommenden Montag (16.01.).

Das Album "The Joshua Tree" erschien übrigens 1987 und stand übrigens in vielen Länder auf Platz eins der Charts. ...

Meldung vom 09.01.2017 > Rock


Iggy Pop: Drogen gruseln ihn

© Virgin Records


NEW YORK (FIRSTNEWS) - Schon allein der Gedanke an Drogen lässt Iggy Pop einen kalten Schauer über den Rücken laufen. Der Musiker ist zwar für seinen wilden Partystil und seine Drogenexzesse bekannt, ist jedoch nun schon seit Jahren clean. Auf die Frage des "Rolling Stone Magazine", ob er bestimmte Substanzen vermissen würde, meinte er: "Oh Gott, nein, nein, nein. Ich habe in der letzten Zeit eine wundervolle Beziehung mit meinem Körper. Schon alleine der Gedanke daran, Gras zu rauchen, gruselt ...

Meldung vom 08.01.2017 > Rock


Black Sabbath: Tony Iommi - kein Krebs

© Universal Music


LONDON (FIRSTNEWS) - Tony Iommi ist beruhigt, denn der Klumpen in seinem Hals war kein Krebs. Der "Black Sabbath"-Rocker verriet noch vor Weihnachten, dass seine Ärzte bei ihm eine Kehlkopfoperation durchführen müssen, um festzustellen, ob der Klumpen in seinem Hals gut- oder bösartig ist. Dem britischen Radiosender "Planet Rock" sagte er nun: "Es hat sich herausgestellt, dass es kein Krebs war. Das habe ich an Weihnachten erfahren, das war brillant. Mir geht es also soweit gut. Ich hätte das nichts ...

Meldung vom 08.01.2017 > Rock


Deep Purple ziehen vor Gericht

© Capital Records


LONDON (FIRSTNEW) - "Deep Purple" verklagen ihren ehemaligen Steuerberater Dipak Shanker Rao. Dieser hat sich bei den Fonds ihrer Firmen "HEC Enterprises" und "Deep Purple Ltd." bedient und insgesamt rund vier Millionen Pfund in die eigene Tasche gesteckt. Das berichtet der "The Telegraph". Demnach hat Rao bereits zugegeben, dass er sich von der Band knapp zweieinhalb Millionen Pfund in all seinen Arbeitsjahren geliehen hat, wovon er bisher nur 477.000 Pfund zurückzahlte. Letztes Jahr musste beide ...

Meldung vom 05.01.2017 > Rock



LOS ANGELES (FIRSTNEWS) - Die restlich verbliebenen Mitglieder von "The Doors" feiern dieses Jahr ihr 50-jähriges Jubiläum. Am 04. Januar 1967 erschien ihre selbstbetitelte Debütplatte und das zelebriert die Band mit einer Deluxe-Edition, wie "contactmusic.com" bekanntgibt. Demnach werden sich auf drei CDs überarbeitete Stereo- und Mono-Mixe des Originalalbums befinden sowie eine Live-Aufnahme eines Konzertes in San Francisco aus dem Jahre 1967. Veröffentlicht wird die Platte am 31. März. ...

Meldung vom 05.01.2017 > Rock


The BossHoss - Stars For Free 2015The BossHoss - Stars For Free 2015The BossHoss - Stars For Free 2015

© mix1.de | M. Baran


BERLIN (FIRSTNEWS) - "The BossHoss" dürfen sich freuen, denn die Cowboys erhalten gleich dreifach Gold. Von ihrer Platte "Dos Bros" gingen nun mehr als 300.000 Einheiten über die Ladentheke, wie "Universal Music" bekanntgibt. Auf "Facebook" bedanken sich die Jungs selbst mit den Worten: "Danke, danke, danke! Was für ...

Meldung vom 29.12.2016 > Rock


Coldplay: Chris Martin überrascht Obdachlose.

© Warner Music/ Thomas Rabsch


LONDON (FIRSTNEWS) - Der 39-Jährige sang vor Obdachlosen, Freiwilligen und Mitarbeitern eines Obdachlosenheims in Westlondon. Der Coldplay-Star gab sich dabei aber eher Scheu. Das ganze sah nämlich gar nicht nach einer Aktion für die Öffentlichkeit aus. Und so waren auch alle Beteiligten eher erstaunt als Menschen im Raum Ihre Handys zückten und Fotos vom Musiker schossen. Später kam er aber nicht daran vorbei Selfies mit den Mitarbeitern zu machen. Tolle Aktion!

Meldung vom 25.12.2016 > Rock



LONDON (FIRSTNEWS) - Der "Status Quo"-Gitarrist Rick Parfitt ist gestern (24.12.) im Alter von 68 Jahren gestorben. Das hat der Manager der Band auf "Facebook" bekanntgegeben. Demnach starb Parfitt in einem Krankenhaus in Marbella an den Folgen einer Infektion, weil es Komplikationen nach einer Schulter-Operation gegeben hat. In dem Statement heißt es weiterhin: "Die tragische Nachricht kommt zu einer Zeit, in der sich Rick sehr darauf gefreut hat, 2017 seine Solo-Karriere mit einem Album und einer ...

Meldung vom 21.12.2016 > Rock


Rock & Roll Hall of Fame 2017: Pearl Jam sind dabei

© Universal Music


NEW YORK (FIRSTNEWS) - Jetzt steht fest, welche Künstler und Bands 2017 in die Rock & Roll Hall of Fame aufgenommen werden. Im kommenden Jahr ziehen "Pearl Jam", Joan Baez, "Electric Light Orchestra", "Yes", "Journey" und - etwas überraschend - Tupac Shakur in die Ruhmeshalle ein. Steve Howe, Gitarrist von "Yes", die bereits vor 26 Jahren erstmals für die Aufnahme nominiert waren, teilte in einem Statement mit: "Ich bedauere es nicht, gewartet zu haben. Ich habe einfach das Gefühl, dass es diesmal ...

Meldung vom 16.12.2016 > Rock



LONDON (FIRSTNEWS) - Eine Gitarre von Jimi Hendrix hat bei einer Versteigerung alle Erwartungen übertroffen. Gestern (15.12.) kam die Epiphone-Akustik für 200.000 Pfund in dem Londoner Auktionshaus "Bonhams" unter dem Hammer, gerechnet wurde mit der Hälfte der Summe. Bei dem Käufer handelt es sich um den "Blue Mink"-Gitarristen Alan Parker, wie "contactmusic.com" berichtet. Zudem wurden auch eine Cloud Gitarre von Prince für 87.500 Pfund versteigert, sowie eine Gibson mit einem Autogramm von B.B. ...

Meldung vom 16.12.2016 > Rock


Bon Jovi:  Live-Album wurde veröffentlicht

© Universal Music/David Bergman


BERLIN (FIRSTNEWS) - "Bon Jovi" veröffentlichen heute (16.12.2016) eine Live-Version ihres kürzlich erschienenen Albums "This House Is Not For Sale". Das gibt "Universal Music" bekannt. Demnach entstand die Platte aus einem Mitschnitt ihres Konzertes im Oktober im Londoner Palladium. Das gute Stückt trägt den ...

Meldung vom 12.12.2016 > Rock


Green Day gedenken den Brandopfern von Oakland

© Felisha Torentino/Warner Music


OAKLAND (FIRSTNEWS) - "Green Day" haben ihr Konzert den Brandopfern von Oakland gewidmet. Anfang Dezember brach dort während einer Party in einem Lagerhaus ein Feuer aus und 36 Menschen kamen dabei ums Leben. Die Punkrockband stand am Samstagabend (10.12.2016) in der Oracle Arena auf der Bühne und Frontmann Billie Joe Armstrong sagte laut "contactmusic.com" dem Publikum: "Ich bin in Gedanken bei all den Menschen, die in diesem Lagerhaus umgekommen sind. Wir müssen all die Freaks und Sonderlinge ...
Weitere Rock News:

Anzeige




Sound & Bild            

YouTube Channel
Soundcloud Channel
mix1.de auf Instagram
Informationen            

Impressum
Datenschutz
Nutzungsbasierte Onlinewerbung          
mix1.de QR-Code  
© 1996 - 2017 Alle Rechte vorbehalten
mix1.de ist eine eingetragene Marke.