mix1.de Logo Sie sind hier: Musikportal CD Reviews

Aktuell / Vorschau

Anzeige

Esther Graf
sad = sexy



Veröffentlichung: 24.06.2022
Label: Sony Music
Single › Genre: Pop / Rock national

Cover: Esther Graf - sad = sexy
Produkt erhältlich als:


7 von 8
(Wertung der mix1.de-Redaktion)

Esther Graf meldet sich mit „sad = sexy“ zurück

Esther Graf zelebriert den Sadness Look auf ihrer neuen Single „sad = sexy“ mit einem unwiderstehlich poppigen Punkrock Sound. Esther Graf ist anders als viele andere Pop Musiker*innen. So mutig, frech und direkt, wie die Österreicherin bereits ihre „Red Flags“ EP präsentierte, zeigte sie ihre Punkrock-Wurzeln, die sie geschickt in ein kontemporäres Deutsch Pop Gewand hüllt. Drei Monate nach der Veröffentlichung der EP stellt Esther jedoch klar, dass sie weit mehr zu erzählen hat als von ihrer Trennung. „Es gibt so viele Themen, die ich behandeln möchte und ich habe auf „sad = sexy“ jede Menge dieser Themen bereits angeschnitten“, so Esther.

Tatsächlich offenbart fast jede Zeile des Songs eine andere Thematik, die sich allesamt als Identifikationsfaktoren für die Genaration Z offenbaren. Dabei behandelt „sad = sexy“ den Kern des Problems erwachsen werdenden Menschen auf ironische Art und Weise. Ob Selbstmitleid, Depression, Angst oder Träume – Esther Graf zeigt mit ihrer neuen Single einen Spiegel ihrer Wahrnehmung über die Generation, der sie selbst angehört.

Anzeige



   amazon Tipp: Nutzen Sie die Musik-Funktionen auf Echo-Geräten

Quelle: Sony Music
Foto: Sony Music
Short-URL: https://mix1.de/m60550


Tracklist / Infos

01. sad = sexy [Explicit] 2:09




Sie möchten wöchtliche Produktvorstellungen? Schauen Sie mal in unseren Musiknewsletter!

Direkt zu den Charts


ANZEIGE





T-Shirt Tipps

Lustiges Discjockey T-Shirt

Event-Tipp
Logo 90er Olymp 2022   Logo SchlagerOlymp 2022
© 1996 - 2022 Baran Entertainment | mix1.de ist eine eingetragene Marke.


Facebook Button   Twitter Button   Instagram Button   YouTube Button Unterstützt von Monkä