mix1.de Logo Sie sind hier: Musikportal CD Reviews

Aktuell / Vorschau

Anzeige

HUGEL feat. Amber Van Day
WTF



Veröffentlichung: 30.11.2018
Label: Warner Music
Single › Genre: Pop

Cover: HUGEL feat. Amber Van Day - WTF
Produkt erhältlich als:


8 von 8
(Wertung der mix1.de-Redaktion)

HUGEL feat. Amber van Day mit dem Track 'WTF'

Gemäß dem Sprichwort: "Nach dem Spiel ist vor dem Spiel", meldet sich HUGEL mit einem weiteren Banger zurück: "WTF" ft. Amber van Day. Erst diesen Sommer landete der französische Produzent und DJ mit seinem Remix von El Profesors "Bella Ciao" denn Sommerhit 2018.

Passend mit „WTF“ betitelt, ruft der Track WTF-Momente in Serie hervor, beginnend mit einem satt pumpenden In-your-face-Beat, der von Sekunde eins mit der Tür ins Haus fällt. Einmal mehr stellt HUGEL sein untrügliches Gespür für die Wahl des perfekten Samples unter Beweis (in diesem Fall Charles Aznavours 1966er-Klassiker „Parce que tu crois“, bekannt auch aus Dr. Dre’s 2001er-Track “What’s The Difference”), kombiniert mit einem Händchen für mitreißende Melodien und unverschämt gute Beats. Als Gastsängerin lud HUGEL Amber van Day ins Studio ein, die kompromisslos gut ablieferte.

Anzeige



   amazon Tipp: Nutzen Sie die Musik-Funktionen auf Echo-Geräten

Quelle: Warner Music
Foto: Warner Music
Short-URL: https://mix1.de/m40223


Tracklist / Infos

01. WTF (feat. Amber Van Day) [Explicit] 2:40




Sie möchten wöchtliche Produktvorstellungen? Schauen Sie mal in unseren Musiknewsletter!

Direkt zu den Charts


ANZEIGE





T-Shirt Tipp

Lustiges Discjockey T-Shirt


Facebook Button   Twitter Button   Instagram Button   YouTube Button Unterstützt von Monkä
© 1996 - 2022 Baran Entertainment | mix1.de ist eine eingetragene Marke.