Anzeige
mix1.de Logo Sie sind hier: Musikportal CD Reviews

Aktuell / Vorschau

Anzeige



Anzeige


Label

Joy Denalane feat. Julian Williams
Nie wieder, nie mehr



Veröffentlichung: 12.08.2011
Label: Columbia / Sony Music
Single › Genre: Soul / Pop

Cover: Joy Denalane feat. Julian Williams - Nie wieder, nie mehr
Produkt erhältlich als:


7 von 8
(Wertung der mix1.de-Redaktion)

Joy Denalane feat. Julian Williams mit der Single ''Nie wieder, nie mehr''

Ein Streichereinsatz, arrangiert von der Philly-Soul-Legende Larry Gold, eine Gesangszeile, die einen sofort bannt und der Einsatz eines tiefen, rollenden Beats eröffnen Joy Denalane’s „Nie Wieder, Nie Mehr“, ein Duett mit dem Ausnahme-Sänger Julian Williams. Die zweite Single des lang erwarteten dritten Albums „Maureen“, der wohl seelenvollsten Sängerin in deutscher Sprache, ist ein musikalisches und poetisches Meisterwerk, eine Soul-Hymne mit der Durchschlagskraft eines Pop-Hits. Kaum einer Sängerin gelingt der Spagat aus Tradition und Moderne, aus deutscher Sprache und internationalen Sound, aber auch aus emotionaler Nähe und dem Bewahren des Privaten so mühelos wie Joy Denalane. Dass sie dabei auf „Nie wieder, nie mehr“ der sprichwörtlichen „anderen Seite der Medaille“ ebenbürtig Raum gibt, spricht für diese Größe.



Beitrag Social Media teilen Facebook Share Google+ Share


Quelle: Columbia / Sony Music
Foto: Columbia / Sony Music


Tracklist / Infos

1. Nie wieder, nie mehr (Single Edit) 3:38
2. Should Have Never Done (Jake One Version) 3:52
3. Body Rock 3:44
4. Maureen In Session Vol. 2 - Der Tag ist nah 4:03



ANZEIGE



"Joy Denalane feat. Julian Williams" auf anderen Seiten vorstellen:
URL:

SHORT-URL:

EINBETTEN:
Direkt zu den Charts



ANZEIGE



Anzeige



Sound & Bild           

YouTube Channel
mix1.de auf Instagram
Informationen           

Impressum
Datenschutz
Nutzungsbasierte Onlinewerbung       
Mix1 auf Wikipedia
Event-Tipps
Logo 90er Olymp 2018   Logo SchlagerOlymp 2018
© 1996 - 2018 Baran Entertainment | mix1.de ist eine eingetragene Marke.