Jürgen Attig mit dem Album ''Aventureiro''

Anzeige
mix1.de Logo Sie sind hier: Musikportal CD Reviews

Aktuell / Vorschau

Anzeige



Anzeige


Label

Jürgen Attig
Aventureiro (Jaco Pastorius Tribute)



Veröffentlichung: 23.03.2012
Label: Sony Music
Album › Genre: Latin / Jazz

Cover: Jürgen Attig - Aventureiro (Jaco Pastorius Tribute)
Produkt erhältlich als:
Button iTunes  mp3 bei ITunes  
bei amazon.de bestellen  mp3 bei amazon.de  
bei amazon.de bestellen  CD-Album  


6 von 8
(Wertung der mix1.de-Redaktion)

Jürgen Attig mit dem Album ''Aventureiro''

Jürgen Attig ist ein weltweit gefragter Bassist, der schon mit… So oder so ähnlich könnte die Bio zu Jürgen Attigs CD “Aventureiro” beginnen, wenn der aus Hildesheim stammende Musiker nur ein Virtuose wäre, dem es allein um höchste Vollkommenheit auf seinem Instrument ginge. In der Tat gilt der ehemalige Mitstreiter von Bands wie Felix De Luxe und Rainbirds als international herausragender Bassist im Dreieck von Pop, Jazz und Musical. Seine Stationen führten von House-Projekten mit Roisin Murphy und Mousse T. über Dennis Chambers, Dave Weckl und die NDR Big Band, mit der er ein Jaco Pastorius Programm umsetzte, bis zu Jazz-Ikonen wie Buddy de Franco und James Moody. Aber Jürgen Attig ist eben viel mehr als eine Allzweckwaffe, deren Ladung sich an großen Namen festmachen ließe.

Auf “Aventureiro” offenbart sich ein sensibler Klangpoet, der Schubladen wie Jazz, Rock oder Pop längst aus seinem musikalischen Bewusstsein verbannt hat. Attig hat sich mit seinem Debütalbum Zeit gelassen, denn es sollte eben keines jener unzähligen Relikte werden, die mit dem Etikett “Ausnahmemusiker” in den Regalen Staub ansetzen. Diese Musik sprüht von ungebremster Lebensfreude, die sich sofort auf den Hörer überträgt. Der Erfahrungsschatz des Weltenbummlers wirkt wie ein weiter Horizont für all die Geschichten, die er uns im Hier und Heute erzählt. Storys, die uns etwas von der unbändigen Neugier ihres Schöpfers auf die Welt in ihrer prallen Buntheit und Vielfalt verraten. “Aventureiro” ist Weltmusik im besten Sinne. Attig füllt seinen Ballon mit afrikanischen, karibischen und lateinamerikanischen Klängen sowie authentischem Blues, um ihn kraft seiner eigenen Imagination aufsteigen und um den Planeten schweben zu lassen.



Beitrag Social Media teilen Facebook Share Google+ Share


Quelle: Sony Music
Foto: Sony Music


Tracklist / Infos

01. Aventureiro 4:39
02. White Viper Waltz 4:36
03. Da Wail 5:19
04. Canarsie 5:53
05. Sinomkhuseli Wethu 5:42
06. Sempre 4:13
07. Velvet Zone 4:27
08. High Jock 4:18
09. Cactus Pie 5:12
10. The Pan Handler 6:49



ANZEIGE



"Jürgen Attig" auf anderen Seiten vorstellen:
URL:

SHORT-URL:

EINBETTEN:
Direkt zu den Charts



ANZEIGE



Anzeige



Informationen           

Impressum
Datenschutz
Nutzungsbasierte Onlinewerbung       
Mix1 auf Wikipedia
Event-Tipps
Logo 90er Olymp 2018   Logo SchlagerOlymp 2018
© 1996 - 2018 Baran Entertainment | mix1.de ist eine eingetragene Marke.


Facebook Button   Twitter Button   Instagram Button   YouTube Button