mix1.de Logo Sie sind hier: Musikportal CD Reviews

Aktuell / Vorschau

Anzeige

Mela Rose
Fang an



Veröffentlichung: 14.06.2019
Label: Ariola / Sony Music
Single › Genre: Popschlager

Cover: Mela Rose - Fang an
Produkt erhältlich als:


6 von 8
(Wertung der mix1.de-Redaktion)

Mela Rose veröffentlicht den Song 'Fang an'

Männer, die den Mund nicht aufbekommen und Frauen, die deshalb die Krise kriegen. Das ist die klassisch problematische Zweierbeziehungs-Kombination, die die thematische Ausgangslage für den Song "Fang an" bildet, mit dem die österreichische Sängerin Mela Rose ihren Einstand beim legendären Traditionslabel Ariola feiert. Der Songtext des wunderbar eingängigen Schlagerpop-Songs basiert tatsächlich auf persönlichen Erfahrungen der 26-Jährigen. "Es gibt ja immer einen Partner, der mehr Gefühle zeigt und einer der weniger Gefühle zeigt", erklärt sie. Dass die etwaige Wortkargkeit eines der Beteiligten möglicherweise durchaus einen Beitrag zum Gelingen einer Partnerschaft leisten kann, glaubt sie derweil nicht. "Jeder Mensch braucht doch jemanden mit dem er reden kann und ein 'Ich liebe Dich' hört doch jeder gerne", schmunzelt sie. Und so nutzt sie nun die Gelegenheit, um per Song ihrem Unmut musikalisch Luft zu machen: "Wenn du mich liebst, dann warte nicht zu lang, willst du mir drei Worte sagen, dann fang an...", singt sie im Refrain. No Pressure also.

Chart Promotion
promoted by Chart Promotion



Facebook Share Twitter Share


Quelle: Ariola / Sony Music
Foto: Ariola / Sony Music
Short-URL: https://mix1.de/m43196


Tracklist / Infos

01. Fang an 3:16
02. Fang an (DJ Mix) 3:45



Direkt zu den Charts


ANZEIGE



Anzeige


Informationen           

Impressum
Datenschutzerklärung
Mix1 auf Wikipedia
T-Shirt Tipps
Discjoeckey Bass T-Shirt
Event-Tipp
Logo 90er Olymp 2019   Logo SchlagerOlymp 2019
© 1996 - 2019 Baran Entertainment | mix1.de ist eine eingetragene Marke.


Facebook Button   Twitter Button   Instagram Button   YouTube Button