Anzeige
mix1.de Logo Sie sind hier: Musikportal CD Reviews

Aktuell / Vorschau

Anzeige



Anzeige


Label

Train
Hey, Soul Sister



Veröffentlichung: 09.04.2010
Label: Columbia / Sony Music
Single › Genre: Alternative-Rock

Cover: Train - Hey, Soul Sister
Produkt erhältlich als:


8 von 8
(Wertung der mix1.de-Redaktion)

Train mit popigem Ohrwurm Song

Einige Jahre war es sehr still um Train. Die kalifornische Alternative-Rockband, der der Durchbruch 2001 mit dem Album "Drops Of Jupiter" und der Grammy-preisgekrönten US-Top-5-Single "Drops Of Jupiter (Tell Me)" gelungen war, hatte sich nach ihrem letzten Longplayer "For Me, It's You" 2006 selbst eine dreijährige Schaffenspause verordnet. Und diese scheint den drei Musikern Pat Monaham, Scott Underwood und Jimmy Stafford extrem gut getan zu haben. "Die Auszeit hatte zur Folge, dass uns allen klar wurde, was wir an einander haben", erklärt Train-Frontman Monaham, "uns wurde bewusst, wie wichtig wir füreinander sind und wir hatten die Möglichkeit, über uns selbst nachzudenken und uns bewusst zu werden, was jeder einzelne zur Band beitragen kann - und nicht, was man für sich persönlich aus der Band herausholen kann."



Beitrag Social Media teilen Facebook Share Google+ Share


Quelle: Columbia / Sony Music
Foto: Columbia / Sony Music


Tracklist / Infos

1. Hey, Soul Sister
2. The Finish Line



ANZEIGE



"Train" auf anderen Seiten vorstellen:
URL:

SHORT-URL:

EINBETTEN:
Direkt zu den Charts



ANZEIGE



Anzeige



Sound & Bild           

YouTube Channel
mix1.de auf Instagram
Informationen           

Impressum
Datenschutz
Nutzungsbasierte Onlinewerbung       
Mix1 auf Wikipedia
Event-Tipps
Logo 90er Olymp 2018   Logo SchlagerOlymp 2018
© 1996 - 2018 Baran Entertainment | mix1.de ist eine eingetragene Marke.