mix1.de Logo Sie sind hier: Musikportal CD Reviews

Aktuell / Vorschau

Anzeige

VV
Neon Noir



Veröffentlichung: 13.01.2023
Label: Spinefarm (Universal Music)
Album › Genre: Rock

Cover: VV - Neon Noir
Produkt erhältlich als:


7 von 8
(Wertung der mix1.de-Redaktion)

VV präsentieren das Album "Neon Noir"

"Loveletting" und "Echolocate Your Love", die ersten Singleauskopplungen aus VVs Anfang 2023 erscheinendem Debütalbum "Neon Noir", lassen vermuten, dass diese neue infernalische Mischung aus Licht und Schatten nichts weniger als ein Meilenstein einer der markantesten und faszinierendsten Stimmen der modernen Musik sein wird. Es gehört in die gleiche verlassene Welt des Kummers und der Launen, die Valo einst in seiner früheren Band HIM erdachte und beherrschte, aber mit den nuancierten Noten eines gut gereiften Cabernet. "Künstlerisch gesehen ist der Hauptunterschied zwischen HIM und VV die zusätzliche Zeile im Heartagram, aber was für eine exquisite Zeile das ist! Es sind The Mamas and the Papas als Metallica verkleidet auf dem Weg zu einer Halloween-Party im Studio 54, und wer würde das nicht gerne erleben wollen?"

Anzeige




Quelle: Spinefarm (Universal Music)
Foto: Spinefarm (Universal Music)
Short-URL: https://mix1.de/m62688


Tracklist / Infos

01 Echolocate Your Love
02 Run Away From the Sun
03 Neon Noir
04 Loveletting
05 The Foreverlost
06 Baby Lacrimarium
07 Salute the Sanguine
08 In Trenodia
09 Heartful of Ghosts
10 Saturnine Saturnalia
11 Zener Solitaire
12 Vertigo Eyes




Direkt zu den Charts


ANZEIGE





Service

mix1.de als Medienpartner


Informationen           

Impressum
Datenschutzerklärung
Cookie-Erklärung
T-Shirt Tipps

Lustiges Discjockey T-Shirt

Event-Tipp
Logo 90er Olymp 2022    Logo SchlagerOlymp 2023
© 1996 - 2023 Baran Entertainment | mix1.de ist eine eingetragene Marke.


Facebook Button   Twitter Button   Instagram Button   YouTube Button Unterstützt von Monkä