mix1.de Logo Sie sind hier: Musikportal Videos HUGEL feat. Amber Van Day - WTF 2018

Musikvideo: HUGEL feat. Amber Van Day - WTF

T-Shirt Tipp


Lustiges Musikkassetten Shirt

Anzeige

Dance Neuvorstellungen

Video-Vorschaubild: Milk & Sugar - Let the Sun Shine (Purple Disco Machine Remix) Milk & Sugar
Let the Sun Shine (Purple Disco Machine Remix)
Video-Vorschaubild: Scotty - Take Me Away Scotty
Take Me Away

Pop Neuvorstellungen

Video-Vorschaubild: Lorraine - Mach den Weg frei Lorraine
Mach den Weg frei
Video-Vorschaubild: Laura & Mark - Liebe in der Luft Laura & Mark
Liebe in der Luft
Video-Vorschaubild: J Balvin - 7 De Mayo J Balvin
7 De Mayo
Video-Vorschaubild: Jake Bugg - Lost Jake Bugg
Lost

Rock Neuvorstellungen

Video-Vorschaubild: Sabaton - Defence Of Moscow Sabaton
Defence Of Moscow
Video-Vorschaubild: Udo Lindenberg - Wieder genauso Udo Lindenberg
Wieder genauso
Video-Vorschaubild: JUNO17 - Ab Heute JUNO17
Ab Heute
Video-Vorschaubild: Broilers - Alles wird wieder Ok! Broilers
Alles wird wieder Ok!

Black Neuvorstellungen

Schlager/Party Neuvorstellungen

Video-Vorschaubild: Anna-Carina Woitschack - Einmal unendlich Anna-Carina Woitschack
Einmal unendlich
Video-Vorschaubild: Anni Perka - Weil irgendwas für immer bleibt Anni Perka
Weil irgendwas für immer bleibt
Video-Vorschaubild: Marry - Partymarathon Marry
Partymarathon
Video-Vorschaubild: Misha Kovar - Die Königin der Nacht Misha Kovar
Die Königin der Nacht
Video-Vorschaubild: Ikke Hüftgold - Ich schwanke noch Ikke Hüftgold
Ich schwanke noch
Anzahl der Videoaufrufe  
11975
 Erhältlich bei: bei iTunes downloaden bei amazon.de downloaden

Welchen Fehler haben Sie entdeckt?
Falls Sie ein Bild mit einem grünen Button sehen, dann drücken Sie bitte auf das Bild und geben die Cookies frei.

Video funktioniert nicht
Bestelllinks funktionieren nicht
anderer Fehler:

ID: 40223


Es werden keine personenbezogenen Daten übermittelt.


HUGEL feat. Amber Van Day - WTF
Veröffentlichung: 2018
Short-URL: https://www.mix1.de/v40223

Einmal mehr stellt HUGEL sein untrügliches Gespür für die Wahl des perfekten Samples unter Beweis (in diesem Fall Charles Aznavours 1966er-Klassiker „Parce que tu crois“, bekannt auch aus Dr. Dre’s 2001er-Track “What’s The Difference”), kombiniert mit einem Händchen für mitreißende Melodien und unverschämt gute Beats. Als Gastsängerin lud HUGEL Amber van Day ins Studio ein, die kompromisslos gut ablieferte.

Anzeige



Musikvideos zu "hugel feat. amber van day"
CD/DVD - Reviews zu "hugel feat. amber van day"
Cover: HUGEL feat. Amber Van Day - WTF HUGEL feat. Amber Van Day
WTF
Single  |  Genre: Pop

Button iTunes
Direkt zu den Charts

Anzeige




Anzeige


T-Shirt Tipps
Discjoeckey Bass T-Shirt

Event-Tipp
Logo 90er Olymp 2021   Logo SchlagerOlymp 2021    Logo RapOlymp 2021
© 1996 - 2021 Baran Entertainment | mix1.de ist eine eingetragene Marke.


Facebook Button   Twitter Button   Instagram Button   YouTube Button