Alison Moyet: Deluxe Edition des Albums 'Hoodoo'

Anzeige
mix1.de Logo Sie sind hier: Musikportal CD Reviews

Aktuell / Vorschau

Anzeige



Anzeige


Label

Alison Moyet
Hoodoo (Deluxe Version)



Veröffentlichung: 25.11.2016
Label: BMG Rights Management
Album › Genre: Pop

Cover: Alison Moyet - Hoodoo (Deluxe Version)
Produkt erhältlich als:


7 von 8
(Wertung der mix1.de-Redaktion)

Alison Moyet: Deluxe Edition des Albums 'Hoodoo'

Alison Moyet zog sich für eine Weile zurück und veröffentlichte 1991 das von Kritikern hochgelobte Album „Hoodoo“. Dafür kehrte sie zu ihren musikalischen „roots“ zurück, stellte mehr ihre Stimme in den Mittelpunkt. Zudem schrieb sie für das Album einen Großteil der Songs. „Das Album ist ein integraler Bestandteil einer kreativen Lektion“, reflektiert Alison Moyet rückblickend. „Es ist das Album, bei dem ich dachte, `etwas muss sich ändern´". Die Single „It Won´t Be Long“ erhielt in den USA eine Grammy-Nominierung für die „Best Vocal Performance“ im Jahr 1991.


Zeitgleich erscheinen folgende Album:

» Alison Moyet - Alf (Deluxe Edition)
» Alison Moyet - Raindancing (Deluxe Edition)
» Alison Moyet - Essex (Deluxe Edition)


Promoteam Schmitt & Rauch
promoted by www.promo-team.de



Beitrag Social Media teilen Facebook Share Google+ Share


Quelle: BMG Rights Management
Foto: BMG Rights Management


Tracklist / Infos

CD 1

01. Footsteps (Remastered Version)
02. It Won't Be Long (Remastered Version)
03. This House (Remastered Version)
04. Rise (2016 - Remaster)
05. Wishing You Were Here (2016 - Remaster)
06. Hoodoo (Remastered Version)
07. (Meeting With My) Main Man [2016 - Remaster]
08. Back Where I Belong (2016 - Remaster)
09. My Right A.R.M. (2016 - Remaster)
10. Never Too Late (2016 - Remaster)
11. Find Me (2016 - Remaster)


CD 2

01. Take Of Me (2016 - Remaster)
02. Back Where I Belong (Polite Mix; 2016 - Remaster)
03. Back Where I Belong (Soft Mix; 2016 - Remaster)
04. Come Back Home (2016 - Remaster)
05. Hoodoo (Extended Version; 2016 - Remaster)
06. Hoodoo (Starlight Dub; 2016 - Remaster)
07. Hoodoo (Single Version; 2016 - Remaster)
08. Hoodoo (Instrumental; 2016 - Remaster)
09. It Won't Be Long (Live At The Town & Country Club, London, 1991)
10. Wishing You Were Here (Live At The Town & Country Club, London, 1991)
11. Never Too Late (Live At The Town & Country Club, London, 1991)
12. Find Me (Live At The Town & Country Club, London, 1991)
13. (Meeting With My) Main Man [Live At The Town & Country Club, London, 1991]
14. Dig A Hole (Demo)



ANZEIGE



"Alison Moyet" auf anderen Seiten vorstellen:
URL:

SHORT-URL:

EINBETTEN:
Direkt zu den Charts



ANZEIGE



Anzeige



Sound & Bild           

YouTube Channel
mix1.de auf Instagram
Informationen           

Impressum
Datenschutz
Nutzungsbasierte Onlinewerbung       
Mix1 auf Wikipedia
Event-Tipps
Logo 90er Olymp 2018   Logo SchlagerOlymp 2018
© 1996 - 2018 Baran Entertainment | mix1.de ist eine eingetragene Marke.