Anzeige
mix1.de Logo Sie sind hier: Musikportal CD Reviews

Aktuell / Vorschau

Anzeige



Anzeige


Label

Bright Light Bright Light
Choreography



Veröffentlichung: 22.07.2016
Label: PIAS Recordings
Album › Genre: Pop

Cover: Bright Light Bright Light - Choreography
Produkt erhältlich als:
Button iTunes  mp3 bei ITunes  
bei amazon.de bestellen  mp3 bei amazon.de  
bei amazon.de bestellen  CD-Album  
bei amazon.de bestellen  Vinyl-LP  


6 von 8
(Wertung der mix1.de-Redaktion)

Bright Light Bright Light mit dem Album 'Choreography'

Der britische Musiker Rod Thomas alias Bright Light Bright Light veröffentlicht sein drittes Album "Choreography". Der Longplayer begeistert schon allein durch die Gasteliste: Sir Elton John, der Schauspieler Alan Cumming, Jake Shears, Ana Matronic & Del Marquis (alle drei auch besser bekannt als Scissor Sisters), sowie Mykal Kilgore, der gerade auf dem Broadway mit dem Musical "Mowtown" Erfolge feiert. Musikalisch bewegt sich Bright Light Bright Light im Bereich des Synthie-Pops der 80er Jahre.



Beitrag Social Media teilen Facebook Share Google+ Share


Quelle: PIAS Recordings
Foto: PIAS Recordings


Tracklist / Infos

01. All In The Name
02. Symmetry Of Two Hearts
03. How Does It Feel
04. Running Back To You
05. Kiss For Kiss
06. I Only Want To Please You
07. Into The Night
08. Home
09. Little Bit
10. Careful Whisper
11. Won't Do
12. Where Is The Heartache Mehr



ANZEIGE



"Bright Light Bright Light" auf anderen Seiten vorstellen:
URL:

SHORT-URL:

EINBETTEN:
Direkt zu den Charts



ANZEIGE



Anzeige



Sound & Bild           

YouTube Channel
mix1.de auf Instagram
Informationen           

Impressum
Datenschutz
Nutzungsbasierte Onlinewerbung       
Mix1 auf Wikipedia
Event-Tipps
Logo 90er Olymp 2018   Logo SchlagerOlymp 2018
© 1996 - 2018 Baran Entertainment | mix1.de ist eine eingetragene Marke.