Anzeige
mix1.de Logo Sie sind hier: Musikportal CD Reviews

Aktuell / Vorschau

Anzeige



Anzeige


Label

David Guetta feat. Sia
She Wolf (Falling To Pieces)



Veröffentlichung: 24.08.2012
Label: EMI
Single › Genre: Dance

Cover: David Guetta feat. Sia - She Wolf  (Falling To Pieces)
Produkt erhältlich als:


7 von 8
(Wertung der mix1.de-Redaktion)

David Guetta feat. Sia Furler mit ''She Wolf (Falling To Pieces)''

Superstar-DJ und Produzent David Guetta veröffentlicht sein von der Kritik hochgelobtes Doppelplatin-Album "Nothing But The Beat" (2011) am 7. September 2012 mit 8 brandneuen Tracks. "Nothing But The Beat 2.0" enthält alle Hits des Original-Albums plus die brandneuen Songs "She Wolf (Falling To Pieces)" feat. Sia, "Play Hard" feat. Ne-Yo und Akon, "Wild One 2", produziert mit Nicky Romero und feat. Sia, "Just One Last Time" feat. Taped Rai, "In My Head", produziert mit Daddy’s Groove und feat. NERVO sowie "Every Chance We Get We Run", produziert mit Alesso und feat. Tegan & Sara. Vorab erscheint jetzt die neue Single ''She Wolf (Falling To Pieces)".



Beitrag Social Media teilen Facebook Share Google+ Share


Quelle: EMI
Foto: EMI


Tracklist / Infos

1. She Wolf (Falling to Pieces) [Michael Calfan Remix] 6:00
2. She Wolf (Falling to Pieces) [Sandro Silva Remix] 4:47
3. She Wolf (Falling to Pieces) [Extended] 4:59



ANZEIGE



"David Guetta feat. Sia" auf anderen Seiten vorstellen:
URL:

SHORT-URL:

EINBETTEN:
Direkt zu den Charts



ANZEIGE



Anzeige



Sound & Bild           

YouTube Channel
mix1.de auf Instagram
Informationen           

Impressum
Datenschutz
Nutzungsbasierte Onlinewerbung       
Mix1 auf Wikipedia
Event-Tipps
Logo 90er Olymp 2018   Logo SchlagerOlymp 2018
© 1996 - 2018 Baran Entertainment | mix1.de ist eine eingetragene Marke.