mix1.de Logo Sie sind hier: Musikportal CD Reviews

Aktuell / Vorschau

Anzeige

Destination Anywhere
Party, Love And Tragedy



Veröffentlichung: 10.09.2010
Label: Finestnoise / Radar Music
Album › Genre: Punk / Rock

Cover: Destination Anywhere - Party, Love And Tragedy
Produkt erhältlich als:
Button iTunes  mp3 bei ITunes  
bei amazon.de bestellen  mp3 bei amazon.de  
bei amazon.de bestellen  CD-Album  


7 von 8
(Wertung der mix1.de-Redaktion)

Destination Anywhere: PopPunk-Rakete mit Bläserantrieb... !

Schon im Gründungsjahr 2006 schlug die Band mit ihrer unberechenbaren Mischung von PopPunk und Skaelementen sowie ihrer explosiven Liveshow in der Szene ein, räumte alle namhaften Bandwettbewerbe der Umgebung ab und lieferte mit ihrer ersten EP „Coffee, Horn & Cigarettes“ ein erstes amtliches Ausrufezeichen ab. Unbeeindruckt von den ersten Erfolgen zog die Band schon im folgenden Jahr mit ihrem ersten Longplayer „Sobstuff, Tales & Anthems“ nach, den sie völlig überraschend umsonst auf den Markt warf. Bis jetzt wurde das Debut offiziell über 15.000 Mal heruntergeladen und mit einer Auflage von 5.000 Exemplaren auf Konzerten verteilt.



Facebook Share Google+ ShareTwitter Share


Quelle: Finestnoise / Radar Music
Foto: Finestnoise / Radar Music
Short-URL: https://mix1.de/m2129


Tracklist / Infos

01. How You Feel 3:31
02. Erdbeere 2:56
03. The Quest 2:40
04. Let Us Lie 3:03
05. I Can Wait 2:24
06. Ignorance & Consequences 2:40
07. You Make Me Drown 3:32
08. It's Going Down 2:59
09. Expectations 2:21
10. Nothing In My Hands 1:06
11. Now I'm Fallin' 3:41
12. Tell Me 3:02
13. I'm A Mess 3:01



Direkt zu den Charts


ANZEIGE



Anzeige


Informationen           

Impressum
Datenschutzerklärung
Mix1 auf Wikipedia
T-Shirt Tipps
Discjoeckey Bass T-Shirt
Event-Tipp
Logo 90er Olymp 2019   Logo SchlagerOlymp 2019
© 1996 - 2018 Baran Entertainment | mix1.de ist eine eingetragene Marke.


Facebook Button   Twitter Button   Instagram Button   YouTube Button   YouTube Button