mix1.de Logo Sie sind hier: Musikportal CD Reviews

Aktuell / Vorschau

Anzeige



Ähnliche Produkte
Label

The Hollies
Midas Touch / The Very Best Of



Veröffentlichung: 19.02.2010
Label: EMI
Album › Genre: Oldies

Cover: The Hollies - Midas Touch / The Very Best Of
Produkt erhältlich als:
bei amazon.de bestellen  Doppel-CD  


8 von 8
(Wertung der mix1.de-Redaktion)

Ein musikalischer Querschnitt durch die kompletten Karriere der Band

Die HOLLIES zählen zu den erfolgreichsten englischen Pop- & Rock-Acts mit zugleich der längsten Historie (gegründet 1962). Die Anzahl ihrer Charts-Singles in den 1960er Jahren reichen fast an die der Beatles heran. Die „Fab Four“ hatten in ihrer Heimat 22 Top 10-Hits, die HOLLIES immerhin 18. Zum Vergleich: Die Rolling Stones platzierten in dieser Zeit „nur“ 13 Songs in den englischen Top 10. Populär waren die HOLLIES auf jeden Fall immer - und sind es auch heute noch. 2006 veröffentlichte die Band über EMI das Album „Staying Power“ und im letzten Jahr die CD "Then, Now, Always" (erhältlich über die Hollies-Website). Zudem geht die Formation im März 2010 auf eine ausgedehnte England-Tournee mit insgesamt 17 Terminen. Von der Urbesetzung sind übrigens noch Gitarrist Tony Hicks und Schlagzeuger Bobby Elliott dabei, doch auch Ray Stiles (Bass) und Ian Parker (Keyboards) verfügen inzwischen über mehr als 20 Jahre Hollies-Erfahrung. Seit 2005 sind Sänger Peter Howarth und Gitarrist Steve Lauri die weiteren Bandmitglieder.



Facebook Share Google+ ShareTwitter Share


Quelle: EMI
Foto: EMI
Short-URL: https://mix1.de/m1157


Tracklist / Infos

CD 1

01. Here I Go Again
02. Bus Stop (1997 Digital Remaster)
03. I'm Alive
04. I've Got A Way Of My Own (1997 Digital Remaster)
05. King Midas In Reverse (new stereo mix)
06. Sorry Suzanne (1998 Digital Remaster)
07. Rain On The Window (1999 Digital Remaster)
08. Heartbeat (1995 Digital Remaster)
09. Honey And Wine (2003 Digital Remaster)
10. (Ain't That) Just Like Me (1997 Digital Remaster)
11. Jennifer Eccles
12. Listen To Me
13. Butterfly (1999 Digital Remaster)
14. The Air That I Breathe (2003 Digital Remaster)
15. Soldier's Song (2003 Digital Remaster)
16. Pay You Back With Interest (1998 Digital Remaster)
17. Long Cool Woman (In A Black Dress) (2003 Digital Remaster)
18. Look Through Any Window (1997 Digital Remaster)
19. On A Carousel
20. Just One Look
21. Carrie Anne (1998 Digital Remaster)
22. We're Through
23. Searchin'
24. Stop Stop Stop
25. Too Many Hearts Get Broken (2003 Digital Remaster)
26. The Baby (Live)


CD 2

01. I Can't Let Go (1997 Digital Remaster)
02. Gasoline Alley Bred (1998 Digital Remaster)
03. Dear Eloise (1998 Digital Remaster)
04. He Ain't Heavy He's My Brother
05. Man With No Expression (Horses Through A Rainstorm
06. This Wheel's On Fire (1999 Digital Remaster)
07. Yes I Will
08. Stay (1997 Digital Remaster)
09. Schoolgirl
10. Mickey's Monkey (1997 Digital Remaster)
11. Hey Willy
12. The Day That Curly Billy Shot Down Crazy Sam Mcgee
13. I'm Down (2003 Digital Remaster)
14. So Damn Beautiful
15. The Woman I Love (2003 Digital Remaster)
16. Take My Love And Run (2003 Digital Remaster)
17. Laughter Turns To Tears (2003 Digital Remaster)
18. Don't Let Me Down (1996 Digital Remaster)
19. I Can't Tell The Bottom From The Top
20. If The Lights Go Out (First Version) (2003 Digital Remaster)
21. Then, Now, Always (Dolphin Days)
22. I Would Fly (Live)



Anzeige


Direkt zu den Charts


Anzeige






Informationen           

Impressum
Datenschutzerklärung
Mix1 auf Wikipedia
T-Shirt Tipps
Discjoeckey Bass T-Shirt
Event-Tipp
Logo 90er Olymp 2019   Logo SchlagerOlymp 2019
© 1996 - 2018 Baran Entertainment | mix1.de ist eine eingetragene Marke.


Facebook Button   Twitter Button   Instagram Button   YouTube Button   YouTube Button