mix1.de Logo Sie sind hier: Musikportal CD Reviews

Aktuell / Vorschau

Anzeige



Iggy Pop
Post Pop Depression



Veröffentlichung: 18.03.2016
Label: Caroline /Universal Music
Album › Genre: Punk / Rock

Cover: Iggy Pop - Post Pop Depression
Produkt erhältlich als:
Button iTunes  mp3 bei ITunes  
bei amazon.de bestellen  mp3 bei amazon.de  
bei amazon.de bestellen  CD-Album  
bei amazon.de bestellen  Vinyl-LP  


7 von 8
(Wertung der mix1.de-Redaktion)

Iggy Pop ist wieder da: 'Post Pop Depression'

Der "Godfather of Punk" Iggy Pop meldet sch mit dem neuen Album "Post Pop Depression" zurück. Dabei handelt es sich um das 17. Album von Iggy Pop und eine würdige Ergänzung zum 22 Alben starken Gesamt(kunst)werk, das u.a. die unsterbliche Trilogie „The Stooges“, „Fun House“ und „Raw Power“ umfasst, einflussreiche Soloplatten wie die 1977er Combo „The Idiot“ und „Lust For Life“ oder das mit Gold ausgezeichnete „Brick By Brick“ von 1990. Produziert wurde der Longplayer von Josh Homme.



Facebook Share Google+ ShareTwitter Share


Quelle: Caroline /Universal Music
Foto: Caroline /Universal Music
Short-URL: https://mix1.de/m24648


Tracklist / Infos

01. Break Into Your Heart
02. Gardenia
03. American Valhalla
04. In The Lobby
05. Sunday 6:06
06. Vulture
07. German Days
08. Chocolate Drops [Explicit]
09. Paraguay [Explicit]



ANZEIGE



Direkt zu den Charts



ANZEIGE



Anzeige



Informationen           

Impressum
Datenschutzerklärung
Mix1 auf Wikipedia
T-Shirt Tipps
Psst T-Shirt DJ T-Shirt
© 1996 - 2018 Baran Entertainment | mix1.de ist eine eingetragene Marke.


Facebook Button   Twitter Button   Instagram Button   YouTube Button   YouTube Button