Anzeige
mix1.de Logo Sie sind hier: Musikportal CD Reviews

Aktuell / Vorschau

Anzeige



Anzeige


Label

Jake Bugg
On My One



Veröffentlichung: 17.06.2016
Label: Universal Music
Album › Genre: Rock

Cover: Jake Bugg - On My One
Produkt erhältlich als:
Button iTunes  mp3 bei ITunes  
bei amazon.de bestellen  mp3 bei amazon.de  
bei amazon.de bestellen  CD-Album  
bei amazon.de bestellen  Vinyl-LP  


7 von 8
(Wertung der mix1.de-Redaktion)

Jake Bugg mit neuem Album 'On My One'

Am 17. Juni 2016 erscheint "On My One", das 3. Album von Jake Bugg. Der Titel des neuen Albums basiert auf einer Redewendung, die in Jakes Heimatstadt Nottingham gebräuchlich ist: Anstatt es bei dem regulären „on my own“ (sprich: „allein/im Alleingang“) zu belassen, sagt man dort, quasi gedoppelt, „on my one“. „Und diese drei Worte bringen in vielerlei Hinsicht die Essenz dieses Albums auf den Punkt“, meint Bugg.

Zu den Highlights des neuen Albums zählen die unglaublich energiegeladene erste Single „Gimme The Love“, für die er auf Wah-Wah-Gitarren und funky Drums setzt, „Love Hope And Misery“ mit seinem eindringlichen überdimensionalen Refrain, das druckvolle „Bitter Salt“ sowie „Never Wanna Dance“ und der programmatische Titelsong.



Beitrag Social Media teilen Facebook Share Google+ Share


Quelle: Universal Music
Foto: Universal Music


Tracklist / Infos

01. On My One
02. Gimme The Love 3:01
03. Love, Hope And Misery
04. The Love We're Hoping For
05. Put Out The Fire
06. Never Wanna Dance
07. Bitter Salt
08. Ain't No Rhyme
09. Livin' Up Country
10. All That
11. Hold On You



ANZEIGE



"Jake Bugg" auf anderen Seiten vorstellen:
URL:

SHORT-URL:

EINBETTEN:
Direkt zu den Charts



ANZEIGE



Anzeige



Sound & Bild           

YouTube Channel
mix1.de auf Instagram
Informationen           

Impressum
Datenschutz
Nutzungsbasierte Onlinewerbung       
Mix1 auf Wikipedia
Event-Tipps
Logo 90er Olymp 2018   Logo SchlagerOlymp 2018
© 1996 - 2018 Baran Entertainment | mix1.de ist eine eingetragene Marke.