James Blunt meldet sich mit Album 'The Afterlove' zurück

Anzeige
mix1.de Logo Sie sind hier: Musikportal CD Reviews

Aktuell / Vorschau

Anzeige



Anzeige


Label

James Blunt
The Afterlove



Veröffentlichung: 24.03.2017
Label: Warner Music
Album › Genre: Singer / Songwriter

Cover: James Blunt - The Afterlove
Produkt erhältlich als:
Button iTunes  mp3 bei ITunes  
bei amazon.de bestellen  mp3 bei amazon.de  
bei amazon.de bestellen  CD-Album  
bei amazon.de bestellen  Vinyl-LP  


7 von 8
(Wertung der mix1.de-Redaktion)

James Blunt meldet sich mit Album 'The Afterlove' zurück

Gute drei Jahre nach seinem Platin-Album "Moon Landing" kehrt JAMES BLUNT mit einem brandneuen Album auf die Bühne des Pop zurück – und das im wahrsten Sinne, denn der Veröffentlichung des neuen Albums "The Afterlove" wird eine große Tour folgen, die ihn im Herbst 2017 auch nach Deutschland führen wird! Wie bereits bei den vergangenen Alben, arbeitete JAMES BLUNT auch auf seinem fünften Album "The Afterlove" mit hochkarätigen Songwritern und Musikern zusammen, darunter Ed Sheeran, Ryan Tedder, Amy Wadge (Ed Sheeran, Shannon Saunders), Johnny McDaid (Example, Biffy Clyro), Stephan Moccio (Miley Cyrus, The Weeknd) und MoZella (Miley Cyrus, One Direction).
The Afterlove Tour:

12.10.2017 | Schleyerhalle, Stuttgart
13.10.2017 | Olympiahalle, München
14.10.2017 | Messehalle, Erfurt
16.10.2017 | Mercedes-Benz Arena, Berlin
17.10.2017 | Barclaycard Arena, Hamburg
18.10.2017 | Lanxess Arena, Köln
19.10.2017 | Leipzig Arena, Leipzig
21.10.2017 | TUI Arena, Hannover
22.10.2017 | Festhalle, Frankfurt
24.10.2017 | Gerry Weber Stadion, Halle
25.10.2017 | Konig Pilsener Arena, Oberhausen
26.10.2017 | SAP Arena, Mannheim
28.10.2017 | Arena Nurmberg, Nürnberg
29.10.2017 | BigBox, Kempten
31.10.2017 | Wiener Stadthalle, Wien
01.11.2017 | Salzburgarena, Salzburg
04.11.2017 | Trier Arena, Trier
08.11.2017 | Geneva Arena, Genf
09.11.2017 | Hallenstadion, Zürich

Tickets bestellen
eventim Logo



Beitrag Social Media teilen Facebook Share Google+ Share


Quelle: Warner Music
Foto: Warner Music


Tracklist / Infos

01. Love Me Better
02. Bartender
03. Lose My Number
04. Don't Give Me Those Eyes
05. Someone Singing Along
06. California
07. Make Me Better
08. Time Of Our Lives
09. Heartbeat
10. Paradise
11. Courtney's Song
12. 2005
13. Over



ANZEIGE



"James Blunt" auf anderen Seiten vorstellen:
URL:

SHORT-URL:

EINBETTEN:
Direkt zu den Charts



ANZEIGE



Anzeige



Sound & Bild           

YouTube Channel
mix1.de auf Instagram
Informationen           

Impressum
Datenschutz
Nutzungsbasierte Onlinewerbung       
Mix1 auf Wikipedia
Event-Tipps
Logo 90er Olymp 2018   Logo SchlagerOlymp 2018
© 1996 - 2018 Baran Entertainment | mix1.de ist eine eingetragene Marke.