mix1.de Logo Sie sind hier: Musikportal CD Reviews

Aktuell / Vorschau

Anzeige



Anzeige

Label

Janelle Monáe
The Electric Lady



Veröffentlichung: 13.09.2013
Label: Atlantic Records / Warner Music
Album › Genre: Pop / R&B

Cover: Janelle Monáe - The Electric Lady
Produkt erhältlich als:
Button iTunes  mp3 bei ITunes  
bei amazon.de bestellen  mp3 bei amazon.de  
bei amazon.de bestellen  CD-Album  


7 von 8
(Wertung der mix1.de-Redaktion)

Janelle Monáe veröffentlicht das Album ''The Electric Lady''

Die erste Singleauskopplung „Dance Apocalyptic“ verschafft einen hervorragenden Einblick in die melodisch aufregenden Klangwelten zwischen Motown Soul, Pop-Punk und Funk, die einen auf dem Longplayer ''The Electric Lady'' erwarten. Beflügelt von der Möglichkeit mit persönlichen Idolen wie Prince und Erykah Badu zu kollaborieren, nahm die 27 Jahre junge Janelle Monáe mit „The Electric Lady“ ihr vielseitigstes, energiegeladenstes und aufregendstes Album auf.



Facebook Share Google+ Share Twitter Share


Quelle: Atlantic Records / Warner Music
Foto: Atlantic Records / Warner Music
Short-URL: https://mix1.de/m12487


Tracklist / Infos

1. Electric Overture I
2. Givin Em What They Love (Feat. Prince)
3. Q.U.E.E.N. (Feat. Erykah Badu)
4. Electric Lady (With Solange)
5. Good Morning Midnight (Interlude)
6. Primetime (Feat. Miguel)
7. We Were Rock & Roll
8. The Chrome Shoppe (Interlude)
9. Dance Apocalyptic
10. Look Into My Eyes
11. Electric Overture II
12. Crazy, Crazy, Crazy
13. Ghetto Woman
14. Our Favorite Fugitive (Interlude)
15. Victory
16. Can't Live Without Your Love
17. Sally Ride
18. Dorothy Dandridge Eyes (Feat. Esperanza Spalding)
19. What An Experience



ANZEIGE



Direkt zu den Charts



ANZEIGE



Anzeige



Informationen           

Impressum
Datenschutzerklärung
Mix1 auf Wikipedia
Event-Tipps
Logo 90er Olymp 2018   Logo SchlagerOlymp 2018
© 1996 - 2018 Baran Entertainment | mix1.de ist eine eingetragene Marke.


Facebook Button   Twitter Button   Instagram Button   YouTube Button   YouTube Button