mix1.de Logo Sie sind hier: Musikportal CD Reviews

Aktuell / Vorschau

Anzeige

Karpatenhund
Der Name dieser Band ist Karpatenhund



Veröffentlichung: 28.08.2009
Label: Wanderlust Musik/BMG RM
Album › Genre: Indie-Pop

Cover: Karpatenhund - Der Name dieser Band ist Karpatenhund
Produkt erhältlich als:
bei amazon.de bestellen  mp3 bei amazon.de  
bei amazon.de bestellen  CD  


7 von 8
(Wertung der mix1.de-Redaktion)

Man kann an The Cure, Devo und Talking Heads denken

Man kann Der Name dieser Band ist Karpatenhund auch das Graue Album nennen. Weil es gummitwistend hin und her springt, zwischen dem weißen Rauschen und dem bösen schwarzen Ungewissen, zwischen gleißend heller Hoffnung und tiefdunkler Verstörung. Mit Liedern, die beim ersten Kuss schon ans Schlussmachen denken und sich beim Emporsegeln für den Absturz rüsten. Weil man nie so genau weiß, ob gerade etwas anfängt oder aufhört. Mit Unentschlossenheit hat das nichts zu tun; hier wird nicht überlegt, ob das Glas nun halb voll oder halb leer ist, weil komplett klar ist: Es ist völlig leer, dämliche Frage.



Facebook Share Google+ ShareTwitter Share


Quelle: Wanderlust Musik/BMG RM
Foto: Wanderlust Musik/BMG RM
Short-URL: https://mix1.de/m350


Tracklist / Infos

01. Anfang (Black Box Recorder)
02. Wald
03. Notfalls werde ich für immer warten
04. Boden
05. Plastic Soul
06. Rorschach
07. Hier wächst nie wieder was
08. Bitte bitte bitte
09. Wie fühlt es sich an?
10. Lost Weekend
11. Ende (Rauschen)



Anzeige


Direkt zu den Charts


Anzeige




Anzeige


Informationen           

Impressum
Datenschutzerklärung
Mix1 auf Wikipedia
T-Shirt Tipps
Discjoeckey Bass T-Shirt
Event-Tipp
Logo 90er Olymp 2019   Logo SchlagerOlymp 2019
© 1996 - 2018 Baran Entertainment | mix1.de ist eine eingetragene Marke.


Facebook Button   Twitter Button   Instagram Button   YouTube Button   YouTube Button