mix1.de Logo Sie sind hier: Musikportal CD Reviews

Aktuell / Vorschau

Anzeige



Anzeige

Label

Lindsey Buckingham
Seeds We Sow



Veröffentlichung: 02.09.2011
Label: Eagle Rock / Edel
Album › Genre: Rock

Cover: Lindsey Buckingham - Seeds We Sow
Produkt erhältlich als:
bei amazon.de bestellen  CD-Album  


7 von 8
(Wertung der mix1.de-Redaktion)

Lindsey Buckingham: Mitglied von Fleetwood Mac mit neuem Solo-Album

"Seeds We Sow" ist das neue Studioalbum von Lindsey Buckingham, sein erstes seit „Gift Of Screws” im Jahr 2008. Das Album ist ein Paradebeispiel für seinen einzigartigen Gitarren-Picking-Stil und seine unverkennbare Stimme. Die Songs umfassen ein riesiges Spektrum, beginnend mit der einfach gehaltenen Mischung aus Gitarre und Gesang im Titelsong gleich zu Beginn der Scheibe über die rockigere Nummer „That’s The Way Love Goes” bis zum komplexeren Arrangement von „When She Comes Down”. Wie schon auf einigen seiner vorherigen Soloalben gibt es erneut die Coverversion eines eher unbekannten Songs: „She Smiled Sweetly“ der Rolling Stones, der von ihrem 67er Album „Between The Buttons” stammt.



Facebook Share Google+ Share Twitter Share


Quelle: Eagle Rock / Edel
Foto: Eagle Rock / Edel
Short-URL: https://mix1.de/m4316


Tracklist / Infos

01. Seeds we sow
02. In our own time
03. Illumination
04. That's the way love goes
05. Stars are crazy
06. When she comes down
07. Rock away blind
08. One take
09. Gone too far
10. End of time
11. She smiled sweetly



ANZEIGE



Direkt zu den Charts



ANZEIGE



Anzeige



Informationen           

Impressum
Datenschutzerklärung
Mix1 auf Wikipedia
Event-Tipps
Logo 90er Olymp 2018   Logo SchlagerOlymp 2018
© 1996 - 2018 Baran Entertainment | mix1.de ist eine eingetragene Marke.


Facebook Button   Twitter Button   Instagram Button   YouTube Button   YouTube Button