mix1.de Logo Sie sind hier: Musikportal CD Reviews

Metallica
The Metallica Blacklist



Veröffentlichung: 10.09.2021
Label: Universal Music
Album › Genre: Metal

Cover: Metallica - The Metallica Blacklist
Produkt erhältlich als:
Button Apple Music  mp3 bei Apple Music  
bei amazon.de bestellen  mp3 bei amazon.de  
bei amazon.de bestellen  7 Vinyl-LPs  
bei amazon.de bestellen  4 CDs  


8 von 8
(Wertung der mix1.de-Redaktion)

Metallica präsentieren 'The Metallica Blacklist' mit mehr als 50 Künstler*innen

Die Jubiläumsveröffentlichung – "The Metallica Blacklist" – geht weit über das hinaus, was man sonst unter Begriffen wie Hommage und Albumtribut versteht: Als eines der ambitioniertesten und größten Projekte in der langen Karriere der Kalifornier bringt der Longplayer mehr als 50 Künstler*innen aus verschiedensten Genres und Generationen, aus etlichen Kulturen und Kontinenten zusammen, die allesamt ihren jeweiligen Lieblingstitel vom Black Album neu interpretieren. Das Resultat belegt eindrucksvoll und auf vielfältige Weise, was für eine unvergleichliche Anziehungskraft das fünfte Studioalbum von Metallica hatte, wie viele Künstlerinnen und Künstler es in den letzten drei Jahrzehnten inspirieren und nachhaltig prägen sollte: Es sind 12 Songs, deren Einfluss die Musikwelt für immer verändern sollte.

Im Verlauf der insgesamt 53 Tracks von "The Metallica Blacklist" ist alles von Singer-Songwriter*innen bis hin zu Country-Acts, von Electro- bis hin zu Hip-Hop-Künstler*innen zu hören – und dazu noch jede Menge Punkrocker, Indie-Größen, Ikonen aus den Bereichen Rock, Metal, World Music & Co., die sich allesamt für 50+ gute Zwecke engagieren: Miley Cyrus, Watt, Elton John, Yo-Yo Ma, Robert Trujillo & Chad Smith haben eine gemeinsame Version von "Nothing Else Matters" aufgenommen, der kolumbianische Musiker Juanes steuert seine Version von "Enter Sandman" bei.

Die Einnahmen aus sämtlichen Albumverkäufen, Downloads und Streams von „The Metallica Blacklist“ gehen zu gleichen Teilen an je eine gemeinnützige Institution der Wahl des/der beteiligten Künstler*in sowie an Metallicas eigene Foundation „All Within My Hands". Metallica gründeten die Stiftung 2017, um denjenigen Gemeinden etwas zurückzugeben, von denen die Band besonders viel Unterstützung bekommen hat. Konkret setzt sich die Stiftung unter anderem für die Weiterbildung von Arbeitskräften, den Kampf gegen Hunger und für andere lokale Initiativen ein.

Anzeige



   amazon Tipp: Nutzen Sie die Musik-Funktionen auf Echo-Geräten

Quelle: Universal Music
Foto: Universal Music
Short-URL: https://mix1.de/m55590


Tracklist / Infos

Disk 1

01. Enter Sandman von Alessia Cara and The Warning
02. Enter Sandman von Mac DeMarco
03. Enter Sandman von Ghost
04. Enter Sandman von Juanes
05. Enter Sandman von Rina Sawayama
06. Enter Sandman von Weezer
07. Sad But True (Live) von Sam Fender
08. Sad But True von Jason Isbell and the 400 Unit
09. Sad But True [feat. La Perla & Gera MX & Metallica] von Mexican Institute Of Sound
10. Sad But True von Royal Blood
11. Sad But True von St. Vincent
12. Sad But True von White Reaper
13. Sad But True von YB

Disk 2

01. Holier Than Thou von Biffy Clyro
02. Holier Than Thou von The Chats
03. Holier Than Thou von OFF!
04. Holier Than Thou von Pup
05. Holier Than Thou von Corey Taylor
06. The Unforgiven von Cage The Elephant
07. The Unforgiven [feat. Metallica] von Vishal Dadlani & DIVINE & Shor Police
08. The Unforgiven von Diet Cig
09. The Unforgiven [feat. DJ Scratch & Metallica] von Flatbush Zombies
10. The Unforgiven von HA-ASH
11. The Unforgiven von José Madero
12. The Unforgiven von Moses Sumney

Disk 3

01. Wherever I May Roam [feat. Metallica] von J Balvin
02. Wherever I May Roam [feat. BackRoad Gee & Metallica] von Chase & Status
03. Wherever I May Roam [feat. Metallica] von The Neptunes
04. Wherever I May Roam von Jon Pardi
05. Don’t Tread On Else Matters [feat. Metallica] von Sebastian
06. Don’t Tread On Me [feat. Aaron Beam] von Portugal. The Man
07. Don’t Tread On Me von Volbeat
08. Through The Never von The HU
09. Through The Never von Tomi Owó
10. Nothing Else Matters von Phoebe Bridgers
11. Nothing Else Matters [feat. WATT & Elton John & Yo-Yo Ma & Robert Trujillo & Chad Smith] von Miley Cyrus
12. Nothing Else Matters von Dave Gahan
13. Nothing Else Matters von Mickey Guyton
14. Nothing Else Matters von Dermot Kennedy
15. Nothing Else Matters von Mon Laferte

Disk 4

01. Nothing Else Matters von Igor Levit
02. Nothing Else Matters von My Morning Jacket
03. Nothing Else Matters von PG Roxette
04. Nothing Else Matters von Darius Rucker
05. Nothing Else Matters von Chris Stapleton
06. Nothing Else Matters von Tresor
07. Of Wolf And Man von Goodnight, Texas
08. The God That Failed von Idles
09. The God That Failed von Imelda May
10. My Friend Of Misery von Cherry Glazerr
11. My Friend Of Misery von Izïa
12. My Friend Of Misery von Kamasi Washington
13. The Struggle Within von Rodrigo Y Gabriela




Sie möchten wöchtliche Produktvorstellungen? Schauen Sie mal in unseren Musiknewsletter!

Direkt zu den Charts


ANZEIGE





T-Shirt Tipps
Lustiges Discjockey T-Shirt

Event-Tipp
Logo 90er Olymp 2021   Logo SchlagerOlymp 2021
© 1996 - 2021 Baran Entertainment | mix1.de ist eine eingetragene Marke.


Facebook Button   Twitter Button   Instagram Button   YouTube Button Unterstützt von Monkä