mix1.de Logo Sie sind hier: Musikportal CD Reviews

Aktuell / Vorschau

Anzeige



Label

Placebo
Battle for the Sun



Veröffentlichung: 05.06.2009
Label: PIAS Recordings
Album › Genre: Rock

Cover: Placebo - Battle for the Sun
Produkt erhältlich als:
Button iTunes  mp3 bei ITunes  
bei amazon.de bestellen  mp3 bei amazon.de  
bei amazon.de bestellen  CD  


8 von 8
(Wertung der mix1.de-Redaktion)

Placebo: Aus der Dunkelheit mitten hinein ins Licht

Aufgenommen in einem Zeitraum von drei Monaten in Botrills Studio in Toronto und gemixt in London von Alan Moulder, der bereits My Bloody Valentine, Smashing Pumpkins und Nine Inch Nails in Szene setzte, ist Placebos neues Album „Battle For The Sun“ eine sprühende, lebendige, vitale und grenzüberschreitende Placebo-Platte. Vom scheuernden Rock eines „Kitty Litter“ bis zum epischen Titelsong, vom New Order-haften „Happy You’re Gone“ über das Stadion-taugliche „Speak In Tongues“ bis zu „Bright Lights“, dem hitzigesten Placebo-Song, der je aufgenommen wurde, ist dieses Album ebenso eingehüllt in Streicher und Bläsersätze, wie es gewaltig ist in seiner rockigen Dringlichkeit.



Facebook Share Google+ ShareTwitter Share


Quelle: PIAS Recordings
Foto: PIAS Recordings
Short-URL: https://mix1.de/m186


Tracklist / Infos

01. Kitty Litter
02. Ashtray Heart
03. Battle For The Sun
04. For What It's Worth
05. Devil In The Details
06. Bright Lights
07. Speak In Tongues
08. The Never - Ending Why
09. Julien
10. Happy You're Gone
11. Breathe Underwater
12. Come Undone
13. Kings Of Medicine



ANZEIGE



Direkt zu den Charts



ANZEIGE



Anzeige



Informationen           

Impressum
Datenschutzerklärung
Mix1 auf Wikipedia
Event-Tipps
Logo 90er Olymp 2018   Logo SchlagerOlymp 2018
© 1996 - 2018 Baran Entertainment | mix1.de ist eine eingetragene Marke.


Facebook Button   Twitter Button   Instagram Button   YouTube Button   YouTube Button