Plushgun mit dem zweiten Album ''Me. Me.''

Anzeige
mix1.de Logo Sie sind hier: Musikportal CD Reviews

Aktuell / Vorschau

Anzeige



Anzeige


Label

Plushgun
Me.Me.



Veröffentlichung: 25.11.2011
Label: Embassy of Music
Album › Genre: Pop

Cover: Plushgun - Me.Me.
Produkt erhältlich als:
bei amazon.de bestellen  CD-Album  


6 von 8
(Wertung der mix1.de-Redaktion)

Plushgun mit dem zweiten Album ''Me. Me.''

In Deutschland kennt man sie vor allem vom „Keinohrhasen“ Soundtrack, auf dem ihr Song „Dancing In A Minefield“ vertreten war. Aber ihr Bekanntheitsgrad wird größer werden. Denn Plushgun aus Brooklyn/New York veröffentlichen nach ihrem Debut „Pins & Panzers“ mit „Me. Me“ ihr zweites Album.

Plushgun – der Name lässt aufhorchen. Ein plüschiger Revolver? Dan Ingala, der Kopf der Band, hat bewusst einen Namen gewählt, der widerstreitende Assoziationen weckt. „Die Idee habe ich von all den 80er-Jahre-Bands, die einfach zwei Wörter, die nicht zusammenpassen zum Bandnamen gemacht haben. An Plushgun gefällt mir, dass der Name etwas evoziert das gleichzeitig kuschelig und scharfkantig ist.“



Beitrag Social Media teilen Facebook Share Google+ Share


Quelle: Embassy of Music
Foto: Embassy of Music


Tracklist / Infos

01. Waste Away 4:03
02. Ashes (StoneBridge Radio Edit) Eva 3:28
03. Love in Binary 3:09
04. Kick Me Out 3:14
05. Ashes (Chuckie Radio Edit) Eva 2:56
06. Sarah's Locker 4:04
07. Our Way 3:42
08. The Prom Queen 3:17
09. Montreal 4:00
10. Galaxies 4:35
11. Mixtapes (Original Mix) 4:33
12. Freeze the Frame 4:24
13. All the Same 4:38



ANZEIGE



"Plushgun" auf anderen Seiten vorstellen:
URL:

SHORT-URL:

EINBETTEN:
Direkt zu den Charts



ANZEIGE



Anzeige



Sound & Bild           

YouTube Channel
mix1.de auf Instagram
Informationen           

Impressum
Datenschutz
Nutzungsbasierte Onlinewerbung       
Mix1 auf Wikipedia
Event-Tipps
Logo 90er Olymp 2018   Logo SchlagerOlymp 2018
© 1996 - 2018 Baran Entertainment | mix1.de ist eine eingetragene Marke.