Anzeige
mix1.de Logo Sie sind hier: Musikportal CD Reviews

Aktuell / Vorschau

Anzeige



Anzeige


Label

Rebecca Ferguson
Nothing's Real But Love



Veröffentlichung: 13.04.2012
Label: RCA Records / Sony Music
Single › Genre: Pop

Cover: Rebecca Ferguson - Nothing's Real But Love
Produkt erhältlich als:


6 von 8
(Wertung der mix1.de-Redaktion)

Rebecca Ferguson mit viel Soul ''Nothing’s Real But Love''

Gerade mal ein Jahr ist es her, dass Rebecca Ferguson an einer Audition für die britische Talentshow „The X Factor“ teilnahm. Nachdem sie Platz zwei belegte, hatte die Sängerin im vergangenen Jahr ausreichend Zeit, ihre Songwriting-Skills zu verfeinern und mit ihrer bemerkenswerten Stimme jene Songs zu veredeln, die die 25-jährige zur Stimme ihrer Generation machen werden – und möglicherweise sogar zu einem globalen Superstar. Rebecca Fergusons Debütalbum „Heaven” biedert sich zu keiner Zeit an Moden an. Es ist Soul. Aus jeder Faser und jeder Note strömen ungefilterte Emotionen, die alle anderen Sängerinnen und Sänger… gewöhnlich klingen lassen. Als Kostprobe ist hier die fantastische Debütsingle, der UK Top Ten-Hit „Nothing’s Real But Love“.



Beitrag Social Media teilen Facebook Share Google+ Share


Quelle: RCA Records / Sony Music
Foto: RCA Records / Sony Music


Tracklist / Infos

01. Nothing's Real But Love
02. Nothing's Real But Love - Acoustic Studio Version



ANZEIGE



"Rebecca Ferguson" auf anderen Seiten vorstellen:
URL:

SHORT-URL:

EINBETTEN:
Direkt zu den Charts



ANZEIGE



Anzeige



Sound & Bild           

YouTube Channel
mix1.de auf Instagram
Informationen           

Impressum
Datenschutz
Nutzungsbasierte Onlinewerbung       
Mix1 auf Wikipedia
Event-Tipps
Logo 90er Olymp 2018   Logo SchlagerOlymp 2018
© 1996 - 2018 Baran Entertainment | mix1.de ist eine eingetragene Marke.