mix1.de Logo Sie sind hier: Musikportal CD Reviews

Aktuell / Vorschau

Anzeige



Label

Rod Stewart
Some Guys Have All The Luck - Very Best Of



Veröffentlichung: 05.06.2009
Label: Warner Music
Doppel-CD › Genre: Pop / Rock

Cover: Rod Stewart - Some Guys Have All The Luck - Very Best Of
Produkt erhältlich als:


8 von 8
(Wertung der mix1.de-Redaktion)

Umfassende Retrospektive über eine der beständigsten und
größten Legenden der Rock-History auf Doppel-CD

31 Songs verteilt auf 2 CDs bilden das Herzstück von Some Guys Have All The Luck. In chronologischer Reihenfolge angeordnet enthält die sensationelle Compilation alle großen Hits ROD STEWARTs aus den späten Sechzigern bis 1998. Angefangen bei frühen Aufnahmen wie Maggie Mae und You Wear It Well, referiert die CD 1 mit "Stay With Me" die Zeit mit den Faces, an welche die frühen Erfolge von "Every Picture Tells A Story" (1971) und "Never A Dull Moment" (1972) anschlossen. Nicht fehlen dürfen natürlich Songs wie Sailing, der No.-1-Hit "Tonight’s The Night (Gonna Be Alright)", "You’re In My Heart" und der Kultsong "Do Ya Think I’m Sexy" vom Chartbreaker-Album "Blondes Have More Fun" (1978).

Die CD 2 schließt mit den achtziger und neunziger Jahren an, darunter "Infatuation", "Some Guys Have All The Luck", "Love Touch", "Forever Young" und "Motown Song" aus dem Top-10-Album "Vagabond Heart" (1991). Ebenfalls zu den Klassikern gehören Tom Waits’ Downtown Train, das STEWART in einen No.1-Hit verwandelte, sowie "Have I Told You Lately" und "Reason To Believe" (mit Ronnie Wood) aus der MTV Unplugged-Reihe. "Two Shades Of Blue" entstand im Rahmen der Sessions zu "When We Were The New Boys" (1998), wurde aber bis heute nicht veröffentlicht. Der Song benutzt ein Sample aus Bordins "Prince Igor", das auch als Hauptmelodie für Kismets "Stranger Than Paradise" eingesetzt wurde.



Facebook Share Google+ ShareTwitter Share


Quelle: Warner Music
Foto: Warner Music
Short-URL: https://mix1.de/m116


Tracklist / Infos

CD 1

01. “Maggie May”
02. “Mandolin Wind”
03. “Every Picture Tells A Story”
04. “Stay With Me” – the Faces
05. “You Wear It Well”
06. “Sailing”
07. “The Killing Of Georgie, Parts 1 & 2”
08. “Tonight's The Night”
09. “The First Cut Is The Deepest”
10. “You’re In My Heart”
11. “I Was Only Joking”
12. “Hot Legs”
13. “Da Ya Think I’m Sexy”
14. “Passion”
15. “Young Turks”


CD 2

01. “Tonight I’m Yours”
02. “Baby Jane”
03. “Infatuation”
04. “Same Guys Have All The Luck”
05. “Love Touch”
06. “Forever Young”
07. “My Heart Can’t Tell You No”
08. “Downtown Train”
09. “This Old Heart Of Mine” – with Ronald Isley (1989 Version)
10. “I Don’t Want To Talk About It” – (1989 Version)
11. “Rhythm Of My Heart”
12. “The Motown Song” – with the Temptations
13. “Tom Traubert’s Blues”
14. “Handbags and Gladrags” – Unplugged Version (International Only)
15. “Have I Told You Lately” – Unplugged Version
16. “Reason To Believe” – with Ronnie Wood (Unplugged Version)
17. “Two Shades Of Blue” – previous unreleased (1998)**


Disc 3 (DVD) – DELUXE EDITION

01. “Sailing”
02. “I Don’t Want To Talk About It”
03. “The Killing Of Georgie, Parts 1 & 2
04. “The First Cut Is The Deepest”
05. “You’re In My Heart”
06. “Hot Legs”
07. “Da Ya Think I’m Sexy”
08. “Ain’t Love A Bitch”
09. “She Won’t Dance With Me”
10. “Young Turks”
11. “Tonight I’m Yours”
12. “Baby Jane”
13. “If We Fall In Love Tonight”
14. “Ooh La La”

** Previously unreleased



ANZEIGE



Direkt zu den Charts



ANZEIGE



Anzeige



Informationen           

Impressum
Datenschutzerklärung
Mix1 auf Wikipedia
T-Shirt Tipps
Psst T-Shirt DJ T-Shirt
© 1996 - 2018 Baran Entertainment | mix1.de ist eine eingetragene Marke.


Facebook Button   Twitter Button   Instagram Button   YouTube Button   YouTube Button