mix1.de Logo Sie sind hier: Musikportal CD Reviews

Aktuell / Vorschau

Anzeige



Anzeige

Label

Tegan and Sara
Heartthrob



Veröffentlichung: 08.02.2013
Label: Warner Music
Album › Genre: Indie-Pop

Cover: Tegan and Sara - Heartthrob
Produkt erhältlich als:
Button iTunes  mp3 bei ITunes  
bei amazon.de bestellen  mp3 bei amazon.de  
bei amazon.de bestellen  CD-Album  
bei amazon.de bestellen  Vinyl-LP  


7 von 8
(Wertung der mix1.de-Redaktion)

Tegan and Sara mit dem Longplayer ''Heartthrob''

Nach dem kürzlichen Release ihrer Werkschau-EP „In Your Head: An Introduction To Tegan And Sara“, das die gesammelten Highlights ihres bisherigen Schaffens auf einem Tonträger vereinte, präsentieren sich Tegan And Sara nun auf ihrem kommenden Album „Heartthrob“ (VÖ: 08.02.) in einem neuen, frischen und aufregenden Soundgewand! Während die Schwestern Tegan und Sara ihre Songs bisher immer strikt getrennt voneinander schrieben, hat man sich auf „Heartthrob“ unterstützt von Multiinstrumentalist Greg Kurstin, Bassist Justin Meldal-Johnsen (Beck, Nine Inch Nails, P!ink...) und Producer Mike Elizondo (Dr. Dre, Eminem, Nelly Furtado...) erstmalig zum gemeinsamen Co-Writing zusammen gefunden.

„Niemand wird dieses Album jemals mit einer unseren vorherigen Platten verwechseln“, prophezeit Sara. „Es ist einfach viel größer, fetter und besitzt einen viel fröhlicheren Grundton“, beschreibt man selbst seine Supersize-Ambitionen hinter dem neuen Material. „Ich stellte mir ständig die gleichen Fragen: Kann ich mir vorstellen, die Songs in einer riesigen Arena zu hören? Oder auf einem Teenager-iPod im Bus auf dem Weg zur Schule?“ Trotz aller augenscheinlichen Unterschiede ist „Heartthrob“ im Kern immer noch ein waschechtes Tegan And Sara-Album voller phantastischer Songs: Lust, Verlangen und Leid; immer zwischen den beiden immer währenden, entgegen gesetzten Beziehungspolen oszillierend: Zwischen erotischem Rausch („Closer“) und absoluter Post-Trennungs-Zerstörtheit („How Come You Don`t Want Me“).



Facebook Share Google+ Share Twitter Share


Quelle: Warner Music
Foto: Warner Music
Short-URL: https://mix1.de/m9771


Tracklist / Infos

01. Closer 3:29
02. Goodbye, Goodbye 3:26
03. I Was A Fool 3:24
04. I'm Not Your Hero 3:51
05. Drove Me Wild 3:49
06. How Come You Don't Want Me 2:51
07. I Couldn't Be Your Friend 4:19
08. Love They Say 3:34
09. Now I'm All Messed Up 4:07
10. Shock To Your System 3:36



ANZEIGE



Direkt zu den Charts



ANZEIGE



Anzeige



Informationen           

Impressum
Datenschutzerklärung
Mix1 auf Wikipedia
Event-Tipps
Logo 90er Olymp 2018   Logo SchlagerOlymp 2018
© 1996 - 2018 Baran Entertainment | mix1.de ist eine eingetragene Marke.


Facebook Button   Twitter Button   Instagram Button   YouTube Button   YouTube Button