Anzeige
mix1.de Logo Sie sind hier: Musikportal CD Reviews

Aktuell / Vorschau

Anzeige



Anzeige


Label

THE DOME Vol. 50
Various Artists



Veröffentlichung: 29.05.2009
Label: Polystar / Universal Music
Doppel-CD › Genre: Various

Cover: THE DOME Vol. 50 - Various Artists
Produkt erhältlich als:
bei amazon.de bestellen  Doppel-CD  


8 von 8
(Wertung der mix1.de-Redaktion)

Glückwunsch - THE DOME wird 50 !

12 Jahre THE DOME, 50 Ausgaben und knapp 600 Top-Stars, die die THE DOME Bühne gerockt haben. Das muss gefeiert werden! Das dachten sich auch die zahlreichen Künstler der THE DOME Vol. 50 und steuerten, ohne mit der Wimper zu zucken, ihre Top-Hits bei! James Morrison trällert seine Monster-Ballade „Please Don`t Stop The Rain“, die Black Eyed Peas lassen es mit „Boom Boom Pow“ krachen, Taylor Swift haucht „Love Story“, a-ha gibt „Foot Of The Mountain“, The Prodigy schwoofen mit „Warriors Dance“, T.I. feat. Justin Timberlake rappen “Dead And Gone”, Peter Doherty zwitschert “Last Of The English Roses” und Milow klampft zu “Ayo Technology” fleißig mit. Und das ist nicht mal die Hälfte aller musikalischen Gaben!



Beitrag Social Media teilen Facebook Share Google+ Share


Quelle: Polystar / Universal Music
Foto: Polystar / Universal Music


Tracklist / Infos

CD 1

01. Boom Boom Wow (Black Eyed Peas)
02. Right Round (Flo Rida feat. Ke$ha)
03. Stadt (Cassandra Steen feat. Adel Tawil)
04. Ayo Technology (Milow)
05. Love Story (Taylor Swift)
06. Dead And Gone (T.I. feat. Justin Timberlake)
07. When It Was Good (Flipsyde)
08. Material Boy (Jeanette)
09. Too Young (Queensberry)
10. Walking On Air (Kerli)
11. We Are The People (Empire Of The Sun)
12. Takin' Back My Love (Enrique Iglesias feat. Sarah Connor)
13. The Boy Does Nothing (Alesha Dixon)
14. Miss Kiss Kiss Bang (Alex Swings Oscar Sings!)
15. Hit The Floor Power (Big Ali feat. Dollar Man)
16. Get Your Groove On (Timati feat. Snoop Dogg)
17. Day 'N' Nite (Kid Cudi Vs Crookers)
18. Das geht ab (Atzenmusik aka Frauenarzt & Manny Marc)
19. Everybody's Free 2009 (Global Deejays feat. Rozalla)
20. Bruised Water (Chicane vs. Natasha Bedingfield)
21. Medley (Scooter)

CD 2

01. Wrong (Depeche Mode)
02. Gloria (Mando Diao)
03. Gives You Hell (The All-American Rejects)
04. Happy Go Lucky (Polarkreis 18)
05. Love etc. (Pet Shop Boys)
06. Please Don't Stop The Rain (James Morrison)
07. The Whole Story (Sunrise Avenue)
08. Leben ist schön (Eisblume)
09. Moments Like This (Reamonn)
10. Foot Of The Mountain (a-ha)
11. Du willst mehr (Silvester)
12. Ein Kompliment (Unplugged) (Sportfreunde Stiller)
13. Auflösen (Die Toten Hosen)
14. Blaue Flecken (Rosenstolz)
15. Last Of The English Roses (Peter Doherty)
16. Information (Dredg)
17. Lisztomania (Phoenix)
18. Warriors Dance (The Prodigy)
19. Wir werden uns wiedersehen (Selig)
20. Be OK (Ingrid Michaelson)
21. Shine Like Gold (Julia Goldstern)


CD 3 (nur in der Limited Edition Box)

01. Just Dance! (Lady Gaga feat. Colby O'Donis)
02. Hot Summer (Monrose)
03. Everytime We Touch (Cascada)
04. Maria (US 5)
05. Hamma! (Culcha Candela)
06. Alles neu (Peter Fox)
07. 99 Luftballons (Nena)
08. In The Shadows (The Rasmus)
09. Revolution (Panik)
10. Wo sind eure Hände (Tokio Hotel)
11. Watching Me (Crayfish)



ANZEIGE



"THE DOME Vol. 50" auf anderen Seiten vorstellen:
URL:

SHORT-URL:

EINBETTEN:
Direkt zu den Charts



ANZEIGE



Anzeige



Sound & Bild           

YouTube Channel
mix1.de auf Instagram
Informationen           

Impressum
Datenschutz
Nutzungsbasierte Onlinewerbung       
Mix1 auf Wikipedia
Event-Tipps
Logo 90er Olymp 2018   Logo SchlagerOlymp 2018
© 1996 - 2018 Baran Entertainment | mix1.de ist eine eingetragene Marke.