Anzeige
mix1.de Logo Sie sind hier: Musikportal CD Reviews

Aktuell / Vorschau

Anzeige



Anzeige


Label

Tom Tom Club
Downtown Rockers



Veröffentlichung: 07.12.2012
Label: Edel
Album EP › Genre: New Wave / Pop

Cover: Tom Tom Club - Downtown Rockers
Produkt erhältlich als:
Button iTunes  mp3 bei ITunes  
bei amazon.de bestellen  mp3 bei amazon.de  
bei amazon.de bestellen  CD-Album  


7 von 8
(Wertung der mix1.de-Redaktion)

Tom Tom Club mit dem Album ''Downtown Rockers''

Tom Tom Club sind zurück! Ganze 12 Jahre ist es her, dass die Talking Heads-Mitglieder Tina Weymouth und Chris Frantz ihr letztes Album veröffentlichten. Mit der EP "Downtown Rockers" beweist die Band nun, dass New Wave und Post Punk noch lange nicht tot sind.

Gegründet wurde Tom Tom Club 1981 von dem Ehepaar Weymouth und Frantz, beide Mitglieder der Talking Heads. Mit den Talking Heads, wohl eine der bekanntesten und erfolgreichsten Vertretern der amerikanischen Post-Punk und New-Wave-Szene, feierten die beiden kommerzielle Charterfolge, galten gleichzeitig aber auch als Kritikerliebling - ein Kunststück, das nur wenigen Bands je gelang. Und auch Tom Tom Club stehen dem Erfolg, vor allem mit ihrer Hitsingle "Genius of Love", in nichts nach.

Die Songs auf "Downtown Rockers" entstanden aus improvisierten Jam Sessions mit Bruce Martin an den Keyboards, Pablo Martin an der Gitarre, Tina Weymouth am Bass sowie Gesang und Chris Frantz an den Drums. Die Leadsingle des Albums, das namensgebende "Downtown Rockers", ist ein Tribut an all die Bands, die in den 70er Jahren die Musikszene von New York City bestimmten. Sei es nun The Velvet Underground oder die Talking Heads selbst. Der Song gibt die Richtung der EP vor. Die fünf brandneuen Songs und vier Remixen, alle gemischt von Ed Stasium, der auch schon 1977 für die Aufnahmen der Talking Heads und zahlreicher Ramones-Klassiker verantwortlich war, sind mit ihrer charakteristische Fusion von Elektro und Funk eingängig und besitzen echte Ohrwurmqualitäten - typisch Tom Tom Club eben.



Beitrag Social Media teilen Facebook Share Google+ Share


Quelle: Edel
Foto: Edel


Tracklist / Infos

01. Downtown Rockers
02. Won't Give You Up
03. You Make Me Rock and Roll
04. Kissin' Antonio
05. Sweets to the Sweet
06. Downtown Rockers (Ed Stasium E-Dub Mix)
07. Downtown Rockers (Arthur Baker Superstar DJ Mix)
08. Kissin' Antonio (Entro & Ginseng Short Mix)
09. Kissin' Antonio (DJ Latin Bitman Mix)

+ Digitaler Bonustrack: Love Tape



ANZEIGE



"Tom Tom Club" auf anderen Seiten vorstellen:
URL:

SHORT-URL:

EINBETTEN:
Direkt zu den Charts



ANZEIGE



Anzeige



Sound & Bild           

YouTube Channel
mix1.de auf Instagram
Informationen           

Impressum
Datenschutz
Nutzungsbasierte Onlinewerbung       
Mix1 auf Wikipedia
Event-Tipps
Logo 90er Olymp 2018   Logo SchlagerOlymp 2018
© 1996 - 2018 Baran Entertainment | mix1.de ist eine eingetragene Marke.