Viele Après Ski-Hits für die Wintersaison

Anzeige
mix1.de Logo Sie sind hier: Musikportal CD Reviews

Aktuell / Vorschau

Anzeige



Anzeige


Label

Après Ski Hits 2014
Various Artists



Veröffentlichung: 13.12.2013
Label: Universal Music
Box-Set › Genre: Various

Cover: Après Ski Hits 2014 - Various Artists
Produkt erhältlich als:
bei amazon.de bestellen  3 CDs  
bei amazon.de bestellen  Doppel-CD  


7 von 8
(Wertung der mix1.de-Redaktion)

Viele Après Ski-Hits für die Wintersaison

Die neue Compilation "Apres Ski Hits 2014" vereint die Hits aus den Charts mit den Party-Tracks der Saison. Mit dabei sind die Top-Charthits von Klingande, Lady Gaga, The BossHoss und Sunrise Avenue genau wie die brandneuen Songs von Helene Fischer, Beatrice Egli, Höhner und Brings. Und während die Norweger von Ylvis sich noch fragen, welchen Laut denn überhaupt „The Fox“ macht, sagt sich Peter Wackel längst „Scheiss drauf!“ und feiert mit DJ Antoine eine fette „House Party“.



Beitrag Social Media teilen Facebook Share Google+ Share


Quelle: Universal Music
Foto: Universal Music


Tracklist / Infos

CD 1

01. Apres Ski Hits - Après Ski Hits - Intro 1
02. Helene Fischer - Atemlos durch die Nacht
03. Beatrice Egli - Verrückt nach Dir
04. voXXclub - Rock mi
05. Peter Wackel - Scheiss drauf! (...Apres-Ski ist einmal im Jahr)
06. Dorfrocker - Komm in mein Iglu
07. Markus Becker - Pandabär
08. Kornblumen
09. Buddy - Ladies wollen shoppen
10. Anna-Maria Zimmermann - Non Plus Ultra
11. DJ Mox - Endlich wieder Skifahren
12. Apres Ski Hits - Après Ski Hits - Intro 2
13. Sunrise Avenue - Lifesaver
14. The BossHoss - Do It
15. John Newman - Love Me Again
16. Ylvis - The Fox (What Does The Fox Say?)
17. Brings - Kölsche Jung
18. Höhner - Das geht nie vorbei
19. Tobee - Aprés Ski ist wie Mallorca nur im Schnee
20. Die Wilden Kaiser - Ziag dein Dirndl an
21. Andreas Gabalier - Man Of VolksRock'n'Roll
22. Was kann ich denn dafür (Somethin' Stupid)


CD 2

01. Apres Ski Hits - Après Ski Hits - Intro 3
02. Avicii - Hey Brother
03. Afrojack - The Spark
04. Klingande - Jubel
05. Jason Derulo - Talk Dirty
06. Flo Rida - Can't Believe It
07. Lady GaGa - Applause
08. Stromae - Papaoutai
09. Ellie Goulding - Burn
10. Animals
11. Stefan Stürmer - Die Party geht ab
12. Apres Ski Hits - Après Ski Hits - Intro 4
13. Olaf Henning - Schwarze Rose
14. DJ Paul Janke feat. Marry - Helden der Nacht
15. Ina Colada - Flames Of Love (Flammen der Liebe)
16. Axel Fischer - Ich liebe Schlager
17. Die Alpenboys - Schifoan is schee
18. Mickie Krause - Donaulied
19. DJ Charly - Das ist Après Ski
20. Antonia aus Tirol - Alles gelogen
21. Lorenz Büffel - Computerliebe (In St. Pauli sind die Lichter rot bei Nacht)
22. Klaus & Klaus - Heute fährt die 18 bis zum Apres Ski


CD 3

01. Apres Ski Hits - Après Ski Hits - Intro 5
02. House Party
03. R. I.O - Komodo (Hard Nights)
04. Take Control
05. Freak (Where I Wanna Be)
06. Paris Hilton - Good Time
07. Rockstroh - Fliegen
08. Finger & Kadel - Kalinka
09. Prince Kay One - Keep Calm (Fuck U)
10. Rockstars United - Rock N Roll All Nite
11. Apres Ski Hits - Après Ski Hits - Intro 6
12. Jürgen Drews - Wunder Wunder Wunder - Wunderbar
13. DJ ötzi - Tirol
14. Jörg & Dragan - Die Hütte ist der schönste Platz
15. DJ MucMike - So a saudummer Tag
16. Peter Boom - Dat is Nederland
17. Peter Michael - Bevor du fällst, fang ich dich auf
18. Der Benniii - Juliet
19. Libero-5 - Ein bisschen Frieden
20. Vanessa Neigert - Spürst du den Puls
21. Franziska - 100.000 rote Luftballons
22. Howie Nuvo - Grossstadtjunge



ANZEIGE



"Après Ski Hits 2014" auf anderen Seiten vorstellen:
URL:

SHORT-URL:

EINBETTEN:
Direkt zu den Charts



ANZEIGE



Anzeige



Sound & Bild           

YouTube Channel
mix1.de auf Instagram
Informationen           

Impressum
Datenschutz
Nutzungsbasierte Onlinewerbung       
Mix1 auf Wikipedia
Event-Tipps
Logo 90er Olymp 2018   Logo SchlagerOlymp 2018
© 1996 - 2018 Baran Entertainment | mix1.de ist eine eingetragene Marke.