Anzeige
mix1.de Logo Sie sind hier: Musikportal CD Reviews

Aktuell / Vorschau

Anzeige



Anzeige


Label

Best Of Bond, James Bond - 50th Anniversary Edition
Various Artists



Veröffentlichung: 05.10.2012
Label: EMI
CD-Sampler › Genre: Various

Cover: Best Of Bond, James Bond - 50th Anniversary Edition - Various Artists
Produkt erhältlich als:
Button iTunes  mp3 bei ITunes  
bei amazon.de bestellen  mp3 bei amazon.de  
bei amazon.de bestellen  CD-Sampler  
bei amazon.de bestellen  Doppel-CD  


7 von 8
(Wertung der mix1.de-Redaktion)

James Bond Sountracks: Zusammenstellung von Songs und Filmmusik

Das Jahr 2012 markiert das 50-jährige Jubiläum der legendären James-Bond-Filme. In Zusammenarbeit mit EON Productions und den Metro-Goldwyn-Mayer Studios beteiligt sich Capitol/EMI an den Feierlichkeiten rund um den berühmten englischen Spion. Best Of Bond… James Bond, eine brandneue Zusammenstellung, ist komplett digital remastered und erscheint am 5. Oktober in zwei Formaten. Best Of Bond… James Bond enthält die denkwürdigen Titelsongs aller 22 offiziellen Bond-Filme und wird digital, auf Einzel-CD und als Deluxe-Doppel-CD unter dem Zusatztitel „50 Years - 50 Tracks“ veröffentlicht.

Der 5. Oktober ist zugleich der Jahrestag des allerersten James-Bond-Films James Bond jagt Dr. No. In der ganzen Welt wird an diesem Tag der Spion 007 mit dem James Bond Day gefeiert. Die 23 Tracks umfassende Einzel-CD sowie die Deluxe-Doppel-CD Best Of Bond… James Bond enthalten die Titelsongs aller 22 James-Bond-Filme seit dem Jahr 1962 inklusive dem wegweisenden „James Bond Theme“ des John Barry Orchestra aus dem Film James Bond jagt Dr. No. Das Cover-Artwork besticht durch Bonds atemberaubendes „Golden Girl“ und das offzielle Logo zum 50-jährigen Jubiläum. Neben dem instrumentalen Hauptthema des John Barry Orchestra und Louis Armstrongs Liebesmelodie aus dem 1969er Film Im Geheimdienst Ihrer Majestät enthält die erweiterte Edition zusätzlich weitere wichtige Score-Stücke des John Barry Orchestra sowie weitere Originalsongs aus den diversen Filmen von Dame Shirley Bassey, Marvin Hamlisch, The Pretenders, Moby, k.d. lang, David Arnold und anderen.

Seit 50 Jahren sind die Titelsongs der abenteuerlichen James-Bond-Filme ein unverzichtbarer Teil der Spannung, wobei die Enthüllung der Songs respektive der an diesen beteiligten Künstlern stets ein besonderes Ereignis gewesen ist. Etlichen internationalen Top-Stars kam die Ehre zuteil, neue Songs für 007 zu komponieren und aufzunehmen, die dann im stets sinnlichen Vorspann der jeweiligen Filme eingesetzt wurden und deren thematische Motive in den Score der jeweiligen Filme integriert wurden. Viele Songs aus den Bond-Filmen avancierten zu internationalen Hits, man denke nur an „Goldfinger“ von Shirley Bassey, „Thunderball“ von Tom Jones, „Live And Let Die“ von Paul McCartney and Wings, „Nobody Does It Better“ von Carly Simon, „For Your Eyes Only“ von Sheena Easton, „All Time High“ von Rita Coolidge, „A View To A Kill“ von Duran Duran, „The World Is Not Enough“ von Garbage, „Die Another Day“ von Madonna und „Another Way To Die“ von Jack White and Alicia Keys. Best Of Bond… James Bond lässt all diese unvergesslichen Songs noch einmal Revue passieren.



Beitrag Social Media teilen Facebook Share Google+ Share


Quelle: EMI
Foto: EMI


Tracklist / Infos

CD 1

01. James Bond Theme - The John Barry Orchestra
02. From Russia With Love - Matt Monro
03. Goldfinger - Shirley Bassey
04. Thunderball - Tom Jones
05. You Only Live Twice - Nancy Sinatra
06. On Her Majestys Secret Service - The John Barry Orchestra
07. We Have All The Time In The World - Louis Armstrong
08. Diamonds Are Forever - Shirley Bassey
09. Live And Let Die - Paul McCartney & Wings
10. The Man With The Golden Gun - Lulu
11. Nobody Does It Better - Carly Simon
12. Moonraker - Shirley Bassey
13. For Your Eyes Only - Sheena Easton
14. All Time High - Rita Coolidge
15. A View To A Kill - Duran Duran
16. The Living Daylights - A
17. Licence To Kill - Gladys Knight
18. GoldenEye - Tina Turner
19. Tomorrow Never Dies - Sheryl Crow
20. The World Is Not Enough - Garbage
21. Die Another Day - Madonna
22. You Know My Name - Chris Cornell
23. Another Way To Die - Jack White & Alicia Keys


CD 2

01. Dr. No's Fantasy - The Monty Norman Orchestra
02. Under The Mango Tree - Diana Coupland
03. 007 - The John Barry Orchestra
04. Opening Titles (Medley) - The John Barry Orchestra
05. Into Miami - The John Barry Orchestra
06. The Laser Beam - The John Barry Orchestra
07. Mr. Kiss Kiss Bang Bang - Shirley Bassey
08. Switching The Body - The John Barry Orchestra
09. Capsule In Space - The John Barry Orchestra
10. Do You Know How Christmas Trees Are Grown - Nina
11. Bond Smells A Rat - The John Barry Orchestra
12. Fillet Of Soul - New Orleans / Live And Let Die / Fillet Of Soul
13. Underground Lair - The John Barry Orchestra
14. Hips Trip - The John Barry Orchestra
15. The Pyramids - Marvin Hamlisch
16. Cable Car And Snake Fight - The John Barry Orchestra
17. Make It Last All Night - Bill Conti (featuring Rage)
18. The Chase Bomb Theme - The John Barry Orchestra
19. Snow Job - The John Barry Orchestra
20. Where Has Everybody Gone - The Pretenders
21. If There Was A Man - The Pretenders
22. The Experience Of Love - Eric Serra
23. James Bond Theme (Moby's Re Version) - Moby
24. Surrender - k.d. lang
25. Only Myself To Blame - Scott Walker
26. Vesper - David Arnold
27. Time To Get Out - David Arnold



ANZEIGE



"Best Of Bond, James Bond - 50th Anniversary Edition" auf anderen Seiten vorstellen:
URL:

SHORT-URL:

EINBETTEN:
Direkt zu den Charts



ANZEIGE



Anzeige



Sound & Bild           

YouTube Channel
mix1.de auf Instagram
Informationen           

Impressum
Datenschutz
Nutzungsbasierte Onlinewerbung       
Mix1 auf Wikipedia
Event-Tipps
Logo 90er Olymp 2018   Logo SchlagerOlymp 2018
© 1996 - 2018 Baran Entertainment | mix1.de ist eine eingetragene Marke.