Anzeige
mix1.de Logo Sie sind hier: Musikportal CD Reviews

Aktuell / Vorschau

Anzeige



Anzeige


Label

Bundesvision Song Contest 2011
Various Artists



Veröffentlichung: 23.09.2011
Label: Polystar / Universal Music
Sampler-CD › Genre: Various

Cover: Bundesvision Song Contest 2011 - Various Artists
Produkt erhältlich als:
Button iTunes  mp3 bei ITunes  
bei amazon.de bestellen  CD-Sampler  


7 von 8
(Wertung der mix1.de-Redaktion)

Alle Songs des Bundesvision Song Contest 2011

Die Lanxess Arena in Köln ist Schaubühne des bereits 7. Bundesvision Song Contests. 16 Bands aus 16 Bundesländern gehen an den Start und liefern sich ein musikalisches Wortgefecht der Extraklasse. Dabei sind diese Kandidaten so unterschiedlich, wie die Bundesländer selbst. Neben interessanten Newcomern wie Tim Bendzko (Wenn Worte meine Sprache wären), Andreas Bourani (Eisberg), Flimmerfrühstück (Tu’s nicht ohne Liebe) oder Glasperlenspiel (Echt), ziehen auch eine Reihe bekannter Bands in die Arena ein: Jennifer Rostock melden sich nach einer kreativen Schaffensphase zurück und geben mit „Ich kann nicht mehr“ ihr Bestes zu Gehör. Juli becircen mit „Du lügst so schön“ und Thees Uhlmann besticht durch „Zum Laichen und Sterben ziehen die Lachse den Fluss hinauf“. Newcomerin Doreen, gleichfalls Freundin von Skandal-Rapper Sido, liefert mit „Wie konntest du nur“ eine der schönsten Balladen dieses Herbstes. Allround-Talent Bosse hat sich Anna Loos, ihres Zeichens neue Frontfrau von Silly, mit ins Boot geholt und performed den Titel „Frankfurt Oder“. Jupiter Jones singen „ImmerFürImmer“ und Frida Gold bestechen mit ihrem Song „Unsere Liebe ist aus Gold“. Des Weiteren mit dabei sind: Alin Coen Band, Kraftklub, Pierre Ferdinand et les Charmeurs, Flo Mega und Muttersöhnchen.



Beitrag Social Media teilen Facebook Share Google+ Share


Quelle: Polystar / Universal Music
Foto: Polystar / Universal Music


Tracklist / Infos

01. (Berlin) Wenn Worte Meine Sprache Wären - Tim Bendzko
02. (Hessen) Du Lügst So Schön - Juli
03. (Bayern) Eisberg - Andreas Bourani
04. (Baden- Württemberg) Echt - Glasperlenspiel
05. (Nordrhein-Westfalen) Unsere Liebe Ist Aus Gold - Frida Gold
06. (Mecklenburg-Vorpommern) Ich Kann Nicht Mehr - Jennifer Rostock
07. (Rheinland-Pfalz) Immerfürimmer - Jupiter Jones
08. (Niedersachsen) Frankfurt Oder - Bosse feat. Anna Loos
09. (Hamburg) Zum Laichen Und Sterben Ziehen Die Lachse Den Fluss Hinauf - Thees Uhlmann
10. (Thüringen) Ich War Hier - Alin Coen Band
11. (Brandenburg) Wie Konntest Du Nur - Doreen »
12. (Bremen) Zurück - Flo Mega
13. (Sachsen-Anhalt) Tu's Nicht Ohne Liebe - Flimmerfrühstück
14. (Saarland) Ganz Paris Ist Eine Disco - Pierre Ferdinand Et Les Charmeurs
15. (Sachsen) Ich Will Nicht Nach Berlin - Kraftklub
16. (Schleswig-Holstein) Essen Geh'n - Muttersöhnchen
17. (Gewinner 2010) Unter Deiner Flagge - Unheilig



ANZEIGE



"Bundesvision Song Contest 2011" auf anderen Seiten vorstellen:
URL:

SHORT-URL:

EINBETTEN:
Direkt zu den Charts



ANZEIGE



Anzeige



Sound & Bild           

YouTube Channel
mix1.de auf Instagram
Informationen           

Impressum
Datenschutz
Nutzungsbasierte Onlinewerbung       
Mix1 auf Wikipedia
Event-Tipps
Logo 90er Olymp 2018   Logo SchlagerOlymp 2018
© 1996 - 2018 Baran Entertainment | mix1.de ist eine eingetragene Marke.