mix1.de Logo Sie sind hier: Musikportal CD Reviews

Aktuell / Vorschau

Anzeige

Le Café Abstrait Vol. 13
Various Artists



Veröffentlichung: 24.05.2019
Label: Stereo Deluxe
Box-Set › Genre: Chillout / Lounge

Cover: Le Café Abstrait Vol. 13 - Various Artists <!-- Raphaël Marionneau -->
Produkt erhältlich als:
Button iTunes  mp3 bei ITunes  
bei amazon.de bestellen  mp3 bei amazon.de  
bei amazon.de bestellen  3 CDs  


6 von 8
(Wertung der mix1.de-Redaktion)

Lounge, Chillout & House: Le Café Abstrait Vol. 13

Wer sich an den vergangenen Sommer erinnert der weiß, dass der Körper bei Temperaturen über 30° keinen schweren Rotwein oder Indie Rock verträgt. Zum Glück gibt es DJs wie Raphaël Marionneau, die genau die richtige Cuvée aus Lounge, Chillout und House für den sommerlichen Genuss zusammenstellen, wie der Weißweinkellner im Sterne-Restaurant zum Drei-Gänge-Menü. 2018 kamen über 2.000 Besucher in den Hamburger Stadtpark um zur Musik von Raphaël Marionneau den Sonnenuntergang zu feiern. Café del Mar in der Großstadt, sozusagen… .

Raphaël Marionneau's le café abstrait erscheint zum 13. mal. Vor nunmehr fast zwanzig Jahren veröffentlichte er die erste Folge dieser klassischen Compilation-Serie. Viele Trends hat sie an sich vorbeiziehen sehen, aber kam selbst nie aus der Mode. Es ist ein zeitloses Konzept. Mit insgesamt 44 Tracks auf drei CDs kann der lange, heiße Sommer beginnen.




Quelle: Stereo Deluxe
Foto: Stereo Deluxe
Short-URL: https://mix1.de/m42869


Tracklist / Infos

CD 1

01. Mystic Diversions - From the Distance
02. Israel Vich - All the Time
03. Glint - Time
04. Ben Böhmer - Morning Falls (Extended Mix)
05. Rivera Rotation - Seasalt & Chocolatechips
06. Hosini - Capella
07. Dr. Deep House - Approaching IBZ
08. Trinidad - L’oiseau
09. Sans Souci - Seaside (Extended Mix)
10. Douglas Greed - Salt
11. Mashk - Ho’oponopono
12. Teho - Through the Kids Eyes
13. Kevin Di Serna - Horizons
14. Stefan Zimbelmann - Gelb


CD 2

01. Atlantique - Another Day, Another Island
02. Ross Rayer - Tears in the Soul (Downtempo Mix)
03. Zinovia - Beneath A Stellar Sky
04. Finland & Aaskoven - La Gaeto
05. Murya - Der blaue Engel
06. Teho - Because (Original Mix)
07. Steen Thottrup - Serenity (Original Mix)
08. Prana Tones - Yearning for Love
09. Tommy Awards - Hotell Ödemark
10. Firas Tarhini - So Slowly
11. Chris Coco & Sacha Puttnam - Human
12. Weathertunes - Flying Birds
13. Coastline - Terrace
14. Robot Koch - Crystal Grid
15. Thomas Lemmer & Christoph Sebastian Pabst - Korallenmeer
16. Tierra Negra - En El Bosque De Cristal


CD 3

01. Antonymes - Towards Tragedy and Dissolution
02. Banco de Gaia - Warp and Weft
03. Tigerforest - Bellefontaine
04. Firas Tarhini - Blue
05. Linah Rocio & The Lighthearted - Armour & The Universe
06. Jorge Granda - Puesta de Sol
07. Amely Suncroll - Forest
08. Liam Thomas - A Night in Tokyo
09. Belorusia - Toska
10. Bob Holroyd - Wings Clipped
11. Evadez - Raw Beneath
12. Lemongrass - Lonely
13. Robot Koch - Blurry
14. Thomas Lemmer - A VI
15. Mirage Of Deep - Talking To Stars



Direkt zu den Charts


ANZEIGE



Anzeige


Informationen           

Impressum
Datenschutzerklärung
Mix1 auf Wikipedia
T-Shirt Tipps
Discjoeckey Bass T-Shirt
Event-Tipp
Logo 90er Olymp 2019   Logo SchlagerOlymp 2019
© 1996 - 2019 Baran Entertainment | mix1.de ist eine eingetragene Marke.


Facebook Button   Twitter Button   Instagram Button   YouTube Button