mix1.de Logo Sie sind hier: Musikportal CD Reviews

Aktuell / Vorschau

Anzeige



Label

Ministry Of Sound - The Annual 2013
Various Artists



Veröffentlichung: 30.11.2012
Label: Polystar / Universal Music
CD-Box › Genre: Dance

Cover: Ministry Of Sound - The Annual 2013 - Various Artists
Produkt erhältlich als:
bei amazon.de bestellen  3 CDs  


7 von 8
(Wertung der mix1.de-Redaktion)

Ministry of Sound - The Annual 2013: Der Sound für den Jahreswechsel!

Ministry of Sound steht seit fast 20 Jahren weltweit für ein ganz bestimmtes Lebensgefühl und hat sich als Kultmarke in der Clublandschaft auch in Deutschland fest etabliert. Das UK Label zum gleichnamigen Club in London, beeindruckt durch regelmäßige CD Veröffentlichungen, auf denen die gesamte Bandbreite der elektronischen Musik sorgfältig ausgewählt und mit einem ganz eigenen Erscheinungsbild versehen abgebildet wird. Die bekannteste Serie ist neben „Ibiza Annual“ und „Clubbers Guide“ vor allem „The Annual“, die den besten Rückblick und Ausblick auf die derzeitige Dance-Szene bietet.

Die aktuelle Ausgabe Ministry of Sound - The Annual 2013 erscheint am 30.11. als 3CD Compilation und als digitale Version. Mit dabei sind die erfolgreichsten Dance Produzenten mit allen aktuellen aber auch potenziellen Hits für 2013. Die drei schwedischen DJs von Swedish House Mafia haben in diesem Jahr ihre erfolgreichste und letzte Single „Don’t You Worry Child“ veröffentlicht und feiern damit weltweite Erfolge. Und noch ein schwedischer DJ ist mit dabei: Otto Knows! Seine Debütsingle „Millions Voices“ verschafft ihm dieses Jahr gleich seinen Durchbruch. Und um die schwedische DJ A-Liga komplett zu machen ist selbstverständlich Avicii mit am Start, der nicht nur seine Single „Silhouettes“ präsentiert, sondern auch einen Remix für Mega-Star Madonna abliefert. Der momentan bekannteste DJ, David Guetta, produzierte zusammen mit Sia wohl einen der schönstens Dancetracks des Winters, somit ist „She Wolf (Falling To Pieces)“ nicht nur in den Charts vertreten, sondern ein absolutes „must have“ für das Album. Auch Calvin Harris darf auf The Annual 2013 nicht fehlen. Der Top-Produzent arbeitet mit sämtlichen Musikgrößen zusammen und sein Remix von „Spectrum“ für Florence + The Machine ist definitiv eines der Highlights des Albums.

Weitere Clubhits kommen von Tiësto, Deadmau5, Zedd, Fedde Le Grand, Digitalism, Dada Life, DJ Fresh, Porter Robinson. Finnebassen, M.A.N.D.Y. vs. Booka Shade oder Klangkarussel. Remixes liefern zudem DJ Wankelmut, Alesso, DJ Antoine oder David May.

Somit vereint Ministry of Sound - The Annual 2013 – die besten Clubsounds der letzten Monate mit den neuen Entdeckungen für 2013!



Facebook Share Google+ ShareTwitter Share


Quelle: Polystar / Universal Music
Foto: Polystar / Universal Music
Short-URL: https://mix1.de/m9125


Tracklist / Infos

CD 1

1 Swedish House Mafia feat. John Martin - Don't You Worry Child
2 Otto Knows - Million Voices
3 Tiësto & Wolfgang Gartner feat. Luciana - We Own The Night (Original Mix)
4 David Guetta Feat. Sia - She Wolf (Falling To Pieces)
5 Gotye feat. Kimbra - Somebody I Used To Know (Tiësto Remix)
6 Florence + The Machine - Spectrum (Say My Name) (Calvin Harris Remix)
7 Alesso vs. Keane - Silenced By The Night (Alesso Remix)
8 Deadmau5 feat. Gerard Way - Professional Griefers
9 Alesso feat. Matthew Koma - Years
10 Zedd feat. Matthew Koma - Spectrum
11 Nervo & HookN Sling - Reason
12 Cedric Gervais - Molly
13 Fedde Le Grand & Nicky Romero feat. Matthew Koma - Sparks (Turn Off Your Mind)
14 Kid Chris - Choon
15 Digitalism - Zdarlight (Fedde Le Grand & Deniz Koyu Remix)
16 Dada Life - Feed The Dada
17 Rudimental feat. John Newman - Feel The Love
18 DJ Fresh feat. Rita Ora - Hot Right Now
19 Netsky feat. Billy - We Can Only Live Today (Puppy)
20 Alex Clare - Too Close


CD 2

1 Klangkarussell - Sonnentanz
2 Avicii - Silhouettes
3 Porter Robinson - Language (UK Edit)
4 Nause - Hungry Hearts
5 Nicky Romero - Toulouse (Bobby Anthony Vocal Mix)
6 Bakermat - Vandaag (Original Mix)
7 Asaf Avidan & The Mojos - One Day / Reckoning Song (Wankelmut Remix)
8 Lykke Li - I Follow Rivers (The Magician Remix)
9 Lana Del Rey - Summertime Sadness (Hannes Fischer Night Fight Remix)
10 Lukas Graham - Ordinary Things (Wankelmut Remix)
11 Solomun - Kackvogel
12 Finnebassen - If You Only Knew (Original Mix)
13 Major Lazer feat. Amber Dawn Coffman - Get Free (Andy C Remix)
14 Totally Enormous Extinct Dinosaurs - Your Love
15 M.A.N.D.Y. vs. Booka Shade - Home (Tim Green Remix)
16 The Disco Boys Feat. Mimi Perez - Life Is Always New
17 Oliver Koletzki feat. Bosse - Karambolage
18 Miriam Bryant - Finders Keepers (Taan Newjam Club Mix)
19 C2C - Down The Road


CD 3

1 Madonna Vs Avicii - Girl Gone Wild (Avicii's UMF Mix)
2 Eric Prydz Pres. Pryda - Allein
3 Bingo Players - Rattle (Original Edit)
4 Sander van Doorn Feat. Mayaeni - Nothing Inside (UK Edit)
5 DJ Antoine Feat. The Beat Shakers - Ma Chérie (DJ Antoine Vs Mad Mark 2k12 Edit)
6 R.I.O. Feat. U-Jean - Summer Jam
7 Taio Cruz - Hangover (Hardwell Remix)
8 Chris Brown - Don't Wake Me Up
9 Gold 1 Feat. Bruno Mars & Jaeson Ma - This Is My Love (David May Original Mix)
10 Havana Brown Feat. Pitbull - We Run The Night
11 Rihanna - Where Have You Been
12 Loreen - Euphoria
13 Michael Mind Project Feat. Dante Thomas - Nothing Lasts Forever
14 Timati & La La Land Feat. Timbaland & Grooya - Not All About The Money
15 Remady & Manu-L Feat. J-Son - Single Ladies
16 Cascada - Summer Of Love
17 Patrick Miller - Dancing In London (David May Remix)
18 Guru Josh - Infinity 2012 (DJ Antoine Vs Mad Mark Edit)
19 Paul Van Dyk Feat. Plumb - I Don't Deserve You
20 Ferry Corsten Feat. Ben Hague - Ain't No Stoppin'
21 Mike Candys Feat. Evelyn & Patrick Miller - 2012 (If The World Would End)
22 Deichkind - Leider geil (Leider geil)



ANZEIGE



Direkt zu den Charts



ANZEIGE



Anzeige



Informationen           

Impressum
Datenschutzerklärung
Mix1 auf Wikipedia
T-Shirt Tipps
Psst T-Shirt Solo T-Shirt
© 1996 - 2018 Baran Entertainment | mix1.de ist eine eingetragene Marke.


Facebook Button   Twitter Button   Instagram Button   YouTube Button   YouTube Button