mix1.de Logo Sie sind hier: Musikportal CD Reviews

Aktuell / Vorschau

Anzeige



Label

Sound Of Berlin - Deep Edition Vol. 1
Various Artists



Veröffentlichung: 05.10.2012
Label: Embassy of Music
Digital-Sampler › Genre: Deep House

Cover: Sound Of Berlin - Deep Edition Vol. 1 - Various Artists
Produkt erhältlich als:


6 von 8
(Wertung der mix1.de-Redaktion)

Sound Of Berlin - Deep Edition Vol. 1 als Digital-Sampler

Berlin. Hauptstadt. Schmelztiegel elektronischer Musik jeglicher Couleur.

Magnet für Partytouristen aus aller Welt. Hauptumschlagort für neue Trends und frische Styles.

Doch wie klingt sie eigentlich, diese Stadt, die niemals zu schlafen scheint, deren Herz im 4/4-Takt schlägt und die so viel zu bieten hat?

Diese Frage beantwortet bereits seit 14 Ausgaben die Compilationreihe „Sound of Berlin“, die immer wieder einen tiefen Einblick in die musikalischen Windungen der Großstadt in Sachen Electro, House und Techno bietet.

Doch es geht noch tiefer, und zwar mit der ersten Ausgabe der „Deep Edition“ der renommierten Reihe.

Und diese widmet sich tiefgründig den von Soul und Groove getriebenen Sounds, die unter die Haut gehen und die eine lange Nacht in einem der viel beschworenen Clubs der Stadt wie im Flug vergehen lassen.

Vol. 01 präsentiert sich unter Dreingabe von Tracks angesagter Deep House-Heroen wie Trickski, Monte, Larse, Chopstick & Johnjon, Daniel Bortz, Chelonis R. Jones und Gorge. Welcome the „Deep Edition“.

mix1.de Pressestimme: Keine andere deutsche Stadt bietet eine Musikvielfalt wie Berlin. In Sachen Deep House kommt man wohl an "Sound Of Berlin" nicht vorbei.



Facebook Share Google+ ShareTwitter Share


Quelle: Embassy of Music
Foto: Embassy of Music
Short-URL: https://mix1.de/m8572


Tracklist / Infos

01. Trickski - From Above
02. Compuphonic feat. Marques Toliver - Sunset
03. Pool - Game Over - Solomun Remix
04. Gorge - Changin´
05. Larse - The More I Want - Eivissa Edit
06. NTFO & Karmon - Nobody Else
07. Denis Yashin - Faces
08. Sebbo - Anyway - Daniel Bortz Remix
09. Slok feat. My Favorite Robot - Feel Alive - Lopazz & Casio Casino Remix
10. Ben Weber - Sueño Vivo
11. Chopstick&Johnjon - Doin It
12. Sello - Early Bird
13. Monte - True
14. Mitja Prinz - Soul Trigger
15. Penner + Muder - Presence Of Another Man
16. Dan Caster feat. A.L.E.C. - Fell Into Pieces -  Niconé & Sascha Braemer Remix
17. Niconé & Sascha Braemer - Love Me or Leave Me Alone
18. Chelonis R. Jones -  I don´t know - Butch Remix V2
19. Mike O Velja & Philipp Schneider, - Come on out
20. Georg Wedel & Funkenstrøm  - Sunday Sidewalk



ANZEIGE



Direkt zu den Charts



ANZEIGE



Anzeige



Informationen           

Impressum
Datenschutzerklärung
Mix1 auf Wikipedia
Event-Tipps
Logo 90er Olymp 2018   Logo SchlagerOlymp 2018
© 1996 - 2018 Baran Entertainment | mix1.de ist eine eingetragene Marke.


Facebook Button   Twitter Button   Instagram Button   YouTube Button   YouTube Button