Anzeige
mix1.de Logo Sie sind hier: Musikportal CD Reviews

Aktuell / Vorschau

Anzeige



Anzeige


Label

Studio Rio Presents: The Brazil Connection
Various Artists



Veröffentlichung: 23.05.2014
Label: Sony Music
Sampler › Genre: Various

Cover: Studio Rio Presents: The Brazil Connection - Various Artists
Produkt erhältlich als:
Button iTunes  mp3 bei ITunes  
bei amazon.de bestellen  mp3 bei amazon.de  
bei amazon.de bestellen  CD-Sampler  
bei amazon.de bestellen  Vinyl-LP  


7 von 8
(Wertung der mix1.de-Redaktion)

The Brazil Connection: Unvergessene Vokalaufnahmen großer amerikanischer Sängerinnen und Sänger

Studio Rio Presents: The Brazil Connection“. Das Album bietet unvergessene Vokalaufnahmen großer amerikanischer Sängerinnen und Sänger (Marvin Gaye, Billie Holiday, Aretha Franklin, Nina Simone, Bill Withers, Sly & The Family Stone…) mit neuen Samba-und Bossa-Nova-Arrangements. Die Idee, die Klassiker in neuem Gewand zu präsentieren, stammt von den Berman Brothers und wurde unter Mitwirkung berühmter brasilianischer Musiker realisiert.

„Studio Rio Presents: The Brazil Connection“ ist das aktuelle Musikprojekt der Berman Brothers (Frank und Christian), die auch die erfolgreiche 2006er LP „Rhythms Del Mundo“ realisierten, ein Crossover-Album populärer kubanischer Musiker wie Ibrahim Ferrer und Omara Portuondo vom Buena Vista Social Club mit internationalen Popstars wie U2, Coldplay oder Sting.



Beitrag Social Media teilen Facebook Share Google+ Share


Quelle: Sony Music
Foto: Sony Music


Tracklist / Infos

01. Bill Withers with Studio Rio - Lovely Day (Studio Rio Version)
02. Aretha Franklin with Studio Rio - Walk on By (Studio Rio Version)
03. Marvin Gaye with Studio Rio - Sexual Healing (Studio Rio Version)
04. Billie with Studio Rio Holiday - You've Changed (Studio Rio Version)
05. Sly & The Family Stone with Studio Rio - Family Affair (Studio Rio Version)
06. The Isley Brothers with Studio Rio - It's Your Thing (Studio Rio Version)
07. Mel Torme witb Studio Rio - I've Got You Under My Skin (Studio Rio Version)
08. Nina Simone with Studio Rio - I Wish I Knew How It Would .. (Studio Rio Version)
09. Johnny Nash with Studio Rio - I Can See Clearly Now (Studio Rio Version)
10. Dave Brubeck & Carmen McRae with Studio Rio - Take Five (Studio Rio Version)
11. Andy Williams with Studio Rio - Music to Watch Girls By (Studio Rio Version)
12. Sarah Vaughan with Studio Rio - Summertime (Studio Rio Version)



ANZEIGE



"Studio Rio Presents: The Brazil Connection" auf anderen Seiten vorstellen:
URL:

SHORT-URL:

EINBETTEN:
Direkt zu den Charts



ANZEIGE



Anzeige



Sound & Bild           

YouTube Channel
mix1.de auf Instagram
Informationen           

Impressum
Datenschutz
Nutzungsbasierte Onlinewerbung       
Mix1 auf Wikipedia
Event-Tipps
Logo 90er Olymp 2018   Logo SchlagerOlymp 2018
© 1996 - 2018 Baran Entertainment | mix1.de ist eine eingetragene Marke.