mix1.de Logo Sie sind hier: Musikportal CD Reviews

Aktuell / Vorschau

Anzeige



Anzeige

Label

Sympho Nympho - The Beginning
Various Artists



Veröffentlichung: 06.04.2012
Label: Strictly Rhythm
Doppel-Mix-CD › Genre: Dance

Cover: Sympho Nympho - The Beginning - Various Artists
Produkt erhältlich als:


6 von 8
(Wertung der mix1.de-Redaktion)

Erick Morillo, Harry Romero & Jose Nunez present ''Sympho Nympho - The Beginning''

Die 3 DJs und Produzentenlegenden Erick Morillo, Harry 'Choo Choo' Romero & Jose Nunez vereinen ihr ganzes Können und heben ihr heißersehntes gemeinsames Projekt aus der Taufe: Sympho Nympho. Ob allein oder in den verschiedensten Kombinationen, seit Jahren geben sie den Takt der internationalen House Szene vor. Umso bemerkenswerter ist die Leidenschaft mit der sie sich hier erneut zusammenschließen. Als erstes Ausrufezeichen präsentieren sie eine überragende Compilation mit ihren erstmals erhältlichen eigenen Tracks „Build it up“, „We Groove“ oder „Make you Sweat“.

Auch im Mittelpunkt der exklusiven Remixe stehen ihre eigenen Tracks, bei denen sie sich eine gelungenes Katz- und Mausspiel mit ihren Alter Egos “In The Screen” und “Ministers De La Funk” liefern. Abgerundet wird die Zusammenstellung mit Highlights aus ihren gefeierten DJ Sets - von Todd Terry, Robbie Rivera, Maxxi Soundsystem oder Afrojack. Den letzen Schliff bekommen ihre Sympho Nympho Tracks von wunderbaren Stimmen wie Craig David, Alexandra Burke oder Skunk Anansies’ Skin. Das ist der Anfang von etwas Großem – das ist Sympho Nympho „The Beginning“!



Facebook Share Google+ Share Twitter Share


Quelle: Strictly Rhythm
Foto: Strictly Rhythm
Short-URL: https://mix1.de/m6115


Tracklist / Infos

CD1 mixed

01. Maxxi Soundsystem & DRW feat. Royston - Open Your Eyes
02. Parallel Dance Ensemble - Shopping Cart (Maxxi Soundsystem Remix)
03. Jean Jacques Smoothie feat. Tara Busch - 2People (2011 Rework) (Dcup Remix)
04. Philip Jensen - Ease The Pressure (Original Mix)
05. Bart B More & Tai - Nobody Canna Cross It (Di Bus Can Swin) (Original Mix)
06. Todd Terry & House Of Gypsies - Samba (Matteo DiMarr's Old School Meets New School Remix)
07. Disco Fries feat. Niles Mason - Born To Fly (Alex Kenji Remix)
08. Ministers de La Funk - Gravy (Sympho Nympho Remix)
09. Robbie Rivera - Funkatron (Tocadisco Remix)
10. Eddie Amador & Harry Romero feat. Countre Black - We Are The Beautiful Ones (Sympho Nympho Remix)
11. Sympho Nympho - Build It Up (In Your Face Mix)
12. Per QX feat. Andrea Love - U Can't Hide (Organ Mix)
13. David John - Mr. Fantastic (Sympho Nympho Dub Mix)
14. Sympho Nympho - We Groove (Sympho Nympho Mix)


CD2 unmixed

01. Bart B More & Tai Nobody - Canna Cross It (Di Bus Can Swim) (TWR72 Remix)
02. Sympho Nympho - Make You Sweat (Sympho Nympho Mix)
03. Alexandra Burke feat. Erick Morillo - Elephant (Sympho Nympho Remix)
04. Chris Moody feat. Ashtrobot - Rock Me (Original Mix)
05. Carl Kennedy feat. Cheyenne - Once Upon A Time (Original Mix)
06. Tommy Trash - Sex Drugs Rock n Roll (Original Mix)
07. Craig David feat. Erick Morillo - Get Drunk Up (Sympho Nympho Remix)
08. In The Screen feat. Rachael Starr - Keep On Dancin' (Sympho Nympho Mix)
09. Jared Dietch feat. Kelli Sae - You're Not Alone (Gregori Klosman Remix)
10. Donovans - Rise and Fall (Original Mix)
11. Afrojack & R3Hab - Prutataaa (Dada Life Remix)
12. Zedd Slam - The Door (Original Mix)
13. Erick Morillo & Eddie Thoneick feat. Skin - If This Ain't Love (Sympho Nympho Remix)



ANZEIGE



Direkt zu den Charts



ANZEIGE



Anzeige



Informationen           

Impressum
Datenschutzerklärung
Mix1 auf Wikipedia
Event-Tipps
Logo 90er Olymp 2018   Logo SchlagerOlymp 2018
© 1996 - 2018 Baran Entertainment | mix1.de ist eine eingetragene Marke.


Facebook Button   Twitter Button   Instagram Button   YouTube Button   YouTube Button